second hand schuhe? ja-nein?

wuerdet ihr die kaufen? bin etwas unsicher , nicht aus hygienischer sicht, aber ob das gut ist fuer die fussentwicklung?! oder ob der vorgaengerfuss den schuh so geformt hat dass der nachfolgerfuss irgendwie komisch laeuft.
danke

1

Hallo!

bei schuhen bin ich da immer unheimlich vorsichtig, einzige Ausnahme sind Naturino schuhe.
Vorraussetzungs ist aber, dass die sohle nicht abgelaufen ist und bei denen kann man das Fußbett austauschen für 5,90 bekommt man eine neues Fußbett und damit denke ich macht man nichts falsch.

andere schuhe würde ich aber nicht gebraucht kaufen.

lg claudia

4

Meinst du mit Fußbett eine neue Einlegesohle, oder schon ein gebogenes / geformtes Fußbett?

15

es ist eine neue einlegesohle mit einem geformten fußbett, also das normale fußbett von naturino und die sind ja bekanntlich sehr gut!!!

ich bin immer zufrieden damit gewesen, es gibt sie sowohl als reine ledervariante als auch mit lammfellgefüttert zb für die winterstiefel.
unser kleiner trägt nur naturino / Falcotto ( Babymarke von naturino, dort kann man das fußbett aber nicht rausnehmen ) und mein kenntnissstand sind das die " mercedesschuhe "

lg claudia

weiteren Kommentar laden
2

Solange der Schuh nicht ausgelatsch ist, kannst du das machen.
http://www.kinderfuesse.com/2faq.asp
Etwas runterscollen.

LG
Susanne

3

Nein.

#winke

5

hallo,


also grundsätzlich nur gummistiefel und turnschläppchen.
würde ich von meiner schwester welche bekommen und sie sagt mir die wurden nur 1-2mal getragen dann ja, aus ebay o.ä. nicht.

lg
martina

6

Wenn ich sie mir vorher ansehen kann (secondhandladen) und sie noch top sind dann ja!
Sonst nicht.

7

hallo,

hab ich schon öfter gemacht und einige schnäppchen gemacht. viele eltern haben schuhe, die die kinder höchsten 2-3 mal anhatten. die kann man teilweise für unter 10€ bekommen. siehst du dem bild aber auch meisten, wichtig ist mir, ein bild von der sohle und der innensohle zu sehen.

lg sonja

8

Aufkeinen Fall!!!!

Bei Schuhen bin ich sehr pingelig:-p

Lg

9

Hallo,

niemals gebrauchte Schuhe. Nicht wegen der Hygiene...da geht auch Spray.

Aber die Kinder latschen schnell ihre Schuhe aus, wenn mann gebrauchte Schuhe gekauft werden. Dann sieht mann die Schuhe an, von dem Vorgänger und seine Füsse gleich mit. Du machst damit die Füße kaputt.

Wer kein Geld hat, dann lieber sparen oder auf Raten...als gebrauchte Schuhe.

LG Netti

10

Hallo,

ich finde, es kommt auf den Schuh an. Meine Kleine trägt durchaus mal Schuhe vom Großen auf, die er kaum anhatte. Die meisten Schuhe aber, gerade ab 3 Jahren, hat er sowas von abgeranzt und durchgelatscht, die kann man keinem Kind mehr geben .....

K.

Top Diskussionen anzeigen