Haare kämmen, ein riesen Drama

Unsere Maus hat wunderschöne Locken. Leider sind genau die das Problem:
Nach dem schlafen oder wenn sie sich mal irgendwo kurz in die Kissen kuschelt sind sie so verwurschtelt, es sieht schon fast aus wie hoffnungslos verfilzt. Ich schaff es einfach nicht, die 1000 Knöten raus zu bürsten ohne dass es ziept wie Hölle. Mittlerweile bricht sie schon in Tränen aus wenn sie die Bürste nur sieht.
Wir haben auch schon ein Schampo probiert das angeblich nicht ziept, aber des bringt auch nix sobald die Haare trocken sind.
Ich würde ihr (und uns) diese Tortur gern ersparen, aber im Moment fällt mir da nur ein, die Haare kurz zu schneiden, wovon ich eigentlich auch nicht begeistert bin #zitter
Hat eine von Euch vielleicht noch ne Idee?

1

Es gibt Anti-Ziep-Sprays, die kann man auch ins trockene Haar sprühen.

Bei meiner Tochter hat es geholfen #pro

LG

Karen

3

Hallo

Ja das wollte ich auch gerade Vorschlagen!!

Hab zwar kein Maedel mit Locken, sondern ein jungen mit kurzen haaren haha, aber ich bin frieseurin und da gibt es echt tolle sachen damit es nicht ziept!!

Es gibt auch eine suuuuper haarbuerste die Heisst Denman und die gibt es mit schweine borsten oder sowas!! Da ziept es kaum ;-)


lg elke

9

wir haben zwar keine locken, aber ziepen tuts trotzdem nach dem schlafen. ich habe ine sprühflasche mit wasser gegen dasfliegen MEINER haare. nun im winter sind die sooo trocken... da hab ich einfdach einen ordentlichen schluck baby-lotion dazugekippt - gibt zwar geringfügig eher fettigen glanz, aber bei dem wetter sind die haare eh eher zu trocken als zu fettig. und gegen das ziepen hilft es prima, auch wenns bei uns nur der nette nebeneffekt ist ;-)

2

Hallo,

Emil hat auch einen ganz tollen Lockenkopf und trägt die Haare eigentlich auch relativ lang (für einen Jungen).
Das Problem mit dem Kämmen haben wir von Anfang an, ich sprühe ihm von Elvital ein Spray für leichte Kämmbarkeit auf den Kopf und dann geht´s. Die Haare sehen damit übrigens total schön weich aus und verknoten nicht mehr so schnell.
Momentan trägt er die Haare richtig kurz, weil er einmal mit der Bastelschere über den Kopf gegangen ist #schwitz

5

meine mama hat mir immer die haare leicht angefeuchtet und dann gebürstet hat super geklappt mir tat nix mehr weh

6

Hallo!

Wir haben das gleiche Problem, auch unsere Maus hat Locken und Haare kämmen wird zum Kampf. Wenn ich dann zu Ihr sage wir schneiden die Haare ab, dann schreit sie laut und deutlich NEIN!

Wir haben uns bei DM das Spray gekauft, mir fällt jetzt nicht ein #kratz wie es heißt. Ist eine rosa Flasche und ist auch nicht wirklich teuer. Wenn´s mir wieder einfällt wie es heißt sag ich bescheid :-D

Bis dahin, liebe Grüße

Sabine

8

Prinzessin Sternenzauber - Leicht-Kämm-Spray

wir haben das auch. ich find das auch super

7

Hallo,
wir haben dasselbe Problem gehabt. Habe beim Müller eine Naturborsten Bürste gekauft und feuchte die Haar vor dem Kämmen leicht an ab und zu benutze ich von Schauma das Anti-Ziep Spray.

LG Claudia

10

gibt es ein spree z.b. dm

11

Danke für die vielen schnellen Antworten! Dann werden wir beim einkaufen gleich mal danach schauen und ne Monatsration mitnehmen!

12

Hallo,

wir kämmen die Haare unserer Mädels nur während dem Duschen (jeden abend) und zwar werden die Haare erst mit Shampoo gewaschen, dann kommt ein handelsüblicher Conditioner rein - und dann kämmen wir. Erst mit einer Bürste, dann mit einem feinen Kamm.

Alles andere (Kämmen im trockenen Zustand, mit oder ohne Spray) hat nichts gebracht.

LG
haifa

Top Diskussionen anzeigen