Krupp Husten gepaar mit "normaler" Erkältung...

halli hallo,

Laurin (19 Mon) hatte am Donnerstag Nacht einen kleinen Pseudo Krupp Anfall.
Da ich als Kind selbst darunter litt, weiß ich mir recht gut zu helfen...
Dank kalter Luft und heißem Dampf aus der Dusche sind wir ums Kortison-Zäpfchen herumgekommen.

Momentan ist es so, dass er oft hustet. Manchmal noch aus dem Kehlkopf (also Krupp), meist jedoch klingts richtig schleimig aus den Bronchien.
Er hat auch noch Schnupfen, die Nase rinnt... Seit heute hat er keine erhöhte Temperatur mehr.

Ich frag mich die ganze Zeit, ob wir nun raus ins Freie sollen, oder doch lieber im Haus bleiben, er ist einfach nicht ganz gesund...

Für den Kehlkopf wärs ja gut, aber die normale Erkältung???

Was meint ihr?

Vielen Dank!
Caro

1

Hi!

Michel hat bei jeder Erkältung diesen dämlichen Krupp-Husten - nachts - aber erst einen richtigen "anfall", den wir gerad so ohne Zäpfchen in Griff bekommen haben... die liegen natürlich bereit ;-)

und: klaro! raus mit ihr! Dick einpacken und raus, gern bei erkältung und besonders gern bei Krupp zum abschwellen.

Bei Fieber gilt das natürlich nicht. aber sonst gern 1-2 spaziergänge am Tag.

Ist auf jedenfall nicht schädlich, sondern eher fördernd.

wir sind übrigens gerad auf demselben stand... der zwerg ist ordenlich erkältet, allerdings hat er äusserst selten überhaupt fieber :-P, nase läuft wie doof und letzte nacht fing der dämliche kruppige husten an... 2 nächte noch, dann ists vorbei (laut meiner erfahrung #schein).

LG Clude mit Jungs (4 und 1,5)

2

Hallo,

meine Tochter hat immer Krupp und dann folgt ne Bronchitis. Meist ist ja der Krupp Husten so trocken und dann gebe ich Zwiebelsaft und innerhalb kürzester Zeit ist es schleimig und löst sich. Dann sind die Krupp Anfälle vorbei und der dicke Rest kommt.

Solange Sie kein Fieber hat gehen wir immer raus und sie geht immer in die Krippe. Wir haben das aber auch 4-6x im Jahr und letztes Jahr sogar 8x.

Ich würde raus, würde aber einen Schleimlöser geben wenn es sich manchmal schleimig anhört. Entweder Prospan oder Mucosolvan.

lg Maren

Top Diskussionen anzeigen