Noch eine Frage! Neurodermitis

Hallo!

Ich suche Mamas deren Kinder Neurodermitis haben. Wie äußert es sich bei euren Kindern? Wie sieht die Haut aus? Tritt es in Schüben auf oder ist die Haut immer gleich. Wann kratzten eure Mäuse?
Habt ihr ein Nahrungsmittelunverträglichkeitstest gemacht? Wie lief das ab?
Welche Pflege benutzt ihr?

Lg stelebe

1

Hallöchen

Unser Jüngster hat ND und es kommt in Schüben,vor allem unter den Achseln,in den Kniekehlen und in den Ellenbeugen,sowie am Hals.Wir baden ihn in Neurodermbad und haben eine speziell angefertigte Cortisohaltige Salbe für die ersten Schubtage,danach eine pflegende Salbe , auch extra zubereitet mit viel Olivenöl.

LG Tyribaby

2

Hallo!

Unser Kurzer hat auch ND und momentan wieder nen Schub! Bei ihm tritt es besonders an Armbeugen, Rückenpartie und Oberschenkeln auf!
Meistens kratzt er nur dann, wenn er zur Ruhe kommt oder wenn wir von draußen wieder reinkommen und ihm unter der Kleidung zu warm war und er geschwitzt hat!

Wir haben ihn auf sämtliche Allergien testen lassen! Erst ein normaler Allergietest über Blutabnahme und hinterher im Krankenhaus ambulant per Pricktest auf Nahrungsmittel und Co.! Aber es kam nichts bei raus!
Wir haben für die schlimmen Stellen eine cortisonhaltige Creme (extra angemischt) bekommen, ansonsten mussten wir halt ausprobieren, was ihm guttut! Ist echt nicht leicht und auch nervendzehrend, das richtige zu finden, weil ich immer das Gefühl hatte, mein Kind wird als Probierkind missbraucht!
Wir baden ihn in einfachem Olivenöl und tupfen ihn danach nur leicht ab, damit der Ölfilm draufbleibt! Du kannst ihn auch mit Olivenöl einreiben, wenn du keine Creme zur hand hast - riecht zwar nicht nach dem Babyöl, aber es lindert das Spannungsgefühl!

LG
Babe

3

Mein Sohn hat auch ND. Er hatte shcon von Baby an sehr trockene Haut und da wir beiden Elternteile es auch haben , war die Chance sehr groß das er es auch bekommt.

Er hat es am Halt, in den Arm- und Kniekehlen, auf den Beinen und Armen, an der Brust und auf den Schultern. Der Bauch und Rücken bleibt noch verschont.

Er hat sehr trockene Haut immer noch und rote Flecken (Quaddeln) und derzeit (da er ja warm eingepackt ist bei dem Wetter) hat er es sehr stark. Das wird sich im Sommer wieder lindern. Kratzen tut er wenig, nur wenn er Ruhe hat oder nachts.

Getestet wurde bei uns noch nichts, der Arzt wollte erstmal abwarten wie es nach der cortison-therapie (mit Neuroderm akut( aussieht. Dann würde zuerst Blut abgenommen werden und ein Allergietest gemacht werden.

Als Pflege benutzen wir wie gesagt derzeit die Neuroderm akut udn einen Olivenölhaltige Creme extra angemischt. Baden tun wir ihn in Milch oder Olivenöl.

lg

4

Hallo

meine Kleine hat auch ND - Brust/Bauch, Arme Streckseiten, Armbeugen, Handgelenke, Beine, Po, Rücken, also eigentlich überall, außer am Kopf.

Sie hat immer rauhe hautfarbene Stellen. Wenn sie z.Bsp. wie jetzt erkältet ist werden diese Stellen rot und scheinen ihr auch zu jucken.
Am Rücken und Bauch hat sie auch so kleine hautfarbene Pickelchen, fühlt sich ein wenig an wie ein Reibeisen, wenn man drüber faßt.

Meine Maus kratzt sich eigentlich nur, wenn sie noch ein Bäuerchen machen muß oder pupsen muß. Aber auch, wenn sie Stress hat (innere Anspannung).

Wir benutzen Rosatum Heilsalbe. Ist ein anthroposophisches Medikament.
Für die roten Stellen nehmen wir Ekzewoven (?) ist auch von unserer anthropo. Ärztin. Sie bekommt außerdem noch Amnion Ampullen um (wie unsere Ärztin sagt) ihre seelische Hülle zu stärken - ich glaube sie meint, damit meine Kleine ein "dickeres Fell" bekommt) und sie bekommt noch Globuli um die Verdauung (nicht nur Darm, auch Nieren) ins Lot zu bringen.

Hilft besser als alles was wir bis jetzt versucht haben.

Im Vergleich zu früher (sie ist jetzt 23 Monate und hat es seit ihrem 3. LM) sieht sie heute richtig gut aus. Sie kratzt sich weniger und die Haut sieht ganz gut aus, es ist nicht weg, aber kaum zu sehen.


Ein Test wegen Allergien wurde noch nicht gemacht, habe auch bisher noch nicht festgestellt, dass es schlimmer wird durch ein Nahrungsmittel.

LG Mel

Top Diskussionen anzeigen