Türkei oder Ägypten mit 1 3/4 J????

Hallo Zusammen,
mich würde mal interessieren, ob ihr Euch traut, mit Euren Kleinen in Länder in Urlaub zu fliegen, die von der medizinischen Versorgung her nicht so toll sind!?
LG und Danke an Euch!

1

Hallo,
also ehrlich gesagt, würde ich mir sogar als Erwachsener überlegen, ob ich jemals wieder in einem dieser Länder Urlaub machen möchte. Die Sauberkeit lässt gar in einem 5-Sterne Hotel zu wünschen übrig, von der medizinischen Versorgung musste ich mir Gott-sei Dank kein Bild machen müssen.
Aber ich würde auf gar keine Fall mit einem Kleinkind dorthin fliegen !!!!!
Aber das muss jeder selbst wissen.
LG antje

9

Das ist ja mal komplett übertrieben. Nach Ägypten würde ich wahrscheinlich nicht fliegen, da ich da mal negative Sachen über das Trinkwasser gehört habe.
Wir waren aber schon 3x in der Türkei mit Kleinkind, immer in 5 Sterne Hotels. Die waren perfekt von vorne bis hinten. Die medizinische Versorgung ist in der Türkei auch super.

2

Huhu,

Ich stelle mir eigentlich immer die Frage was soll man mit so einen kleinen Kind dort machen wenn es 30° und noch wärmer dort ist?!

Sorry nix gegen dich aber ich war mal in Ägypten und für mich war es schon zu heiß #schwitz

Ok kommt noch vielleicht drauf an wann ihr fliegt?! Aber ich persönlich würde nie im Hochsommer mit mein kleinen Kind dort hinfliegen.

Glg Steffi die jetzt aber nocht mit Steinen werfen wollte :-D

3

ich würde das auch nicht machen.
war selbst vor 2 jahren in ägypten - 5einhalb stern-hotel. bekam schon am dritten tag eine schlimme magen-darminfektion. kinder sind noch empfindlicher, das risiko würde ich nicht eingehen.

6

Sprach hier irgendwer vom Hochsommer?

4

Hallo,

ich bin nicht so der Urlaubstyp, aber ich finde wenn man verreisen will, sollte ein Kind kein Hindernis sein. Warum auch ich glaube er/oder sie fühlt genau wie ihr, wenn ihr nach Ägypten reist ist es halt warm und in Norwegen wäre es bestimmt kalt. Ich glaube das interessiert das Kind null!

Viel Spaß im Urlaub!

5

hallo,
wir waren vor 2 wochen in der türkei in der nähe von side und es war wunderschön,würde es jederzeit wieder machen.das wetter war nicht zu heiß(so um die 30 grad immer),aber am meer zb. merkt man das eh nich,da is ja immer wind und ansonsten waren wir am pool,also immer im wasser.essen und sauberkeit waren echt super,waren in einem 5 sterne hotel.medizinische versorgung war auch gut,mussten wir leider in anspruch nehmen.ein arzt war im hotel.was ich noch super dort fand,ist dass die türkei superlieb zu kindern sind.wir hatten auch ein hotel mit solino kinderclub,unser großer wollte da am tag zwar nicht hin(muss er ja auch nicht,wir wollen ja als familie was zusammen unternehmen),aber die minidisco am abend war echt toll(da hat sogar der kleine mitgetanzt:-)
also alles in allem war es echt superschön und wir fliegen mit sicherheit nächstes jahr wieder.
lg,kristin

7

Hallo,


ich bin bei Ägypten skeptisch, weil ich selber dort einen Magen-Darm-Infekt hatte und das keinem Kleinkind zumuten möchte.
Türkei, Griechenland u.Ä. finde ich unbedenklich, da würde ich nur nicht im Hochsommer hinfahren, weil es halt so heiß ist.

Grüße
f

8

huhu,

wann wollt ihr denn verreisen?

im allgemeinen würde ich von ägypten auch abraten.

türkei aber finde ich schon in ordnung. würde ich aber auch nicht machen.

mallorca ist für kleinkinder perfekt. es gibt viele hotelanlagen mit appartements, oft mit 2 zimmern und einer kleinen kitchenette. da kann man auch mal ne milch machen oder was zwischendurch für ein kleinkind eben so anfällt. viele hotels haben eine tolle kinderbetreuung/animation.

hier kommt es aber natürlich drauf an, wann ihr reisen wollt. wenn ihr in der nächsten zeit ist es dort noch angenehm warm, aber im winter wird es auch dort kalt.

10

Türkei auf jeden Fall, wir waren 3x mit Kleinkind dort. Nehmt ein 4 oder 5 Sterne Hotel, dann habt Ihr auch sehr guten Standard. Das Lara Beach z.B. ist der absolute Brüller.
Die medizinische Versorgung ist in der Türkei sehr gut. Du hast in jedem Hotel einen Arzt, der oft da ist. Bei uns im Hotel war z.B. mal ein Junge, der einen Tag ins KH musste, da er sich einen Virus eingefangen hatte. Die angehörigen waren mit dabei und haben wirklich nur gutes berichtet. Er war in Antalya im KH. Vor allem können auch die meisten Ärzte dort Deutsch sprechen.

Wenn Du noch was wissen willst, schreib mich ruhig an.

11

Hallo,

ich nehme mal an Ihr wollt jetzt irgendwann fahren? Dann Ägypten. Türkei ist evlt zu kalt....

Im Hochsommer würde ich in keines der Länder fahren da es zu heiß ist. dann eher spanien (wir waren in Andallusien) oder Kanaren.

Jetzt ist es übrigens auf den Kanaren auch noch sehr schön. Fuerteventura ist mit Kleinkind sehr sehr toll (ich bin dort aufgewachsen) und das Klima ist super.

lg

12

Hallo,

"mich würde mal interessieren, ob ihr Euch traut, mit Euren Kleinen in Länder in Urlaub zu fliegen, die von der medizinischen Versorgung her nicht so toll sind!? "

definitv Nein.
Nicht nur die medizinische Versorgung, auch die mangelnde Verständigung und das Klima sind für mich Gründe, diese Länder von vornherein auszuschließen. Es gibt weitaus bessere Länder zum Urlaub machen mit kleinen Kindern.

Gruß, Purzel

Top Diskussionen anzeigen