Sie ist so geil...

Komme gerad aus dem Kiga, hab meine Maus (24 Monate) abgeholt. Hab dort noch mit einer Mutter erzählt, deren Tochter erzählte mir, wie ihr Papa heißt.
Da frag ich meine Scarlett:" Und wie heißt dein Papa?"

Sagt sie:" Hasi!"!#rofl#rofl#rofl




Ich muß wohl sehr nett in den letzten Tagen zu meinem Schatz gewesen sein, denn bis vor kurzem hat sie noch erzählt, dass ihr Papa Andreas heißt!#schein

1

Wie süß.......:-D

2

na da hast du ja glück, dass du ihm keine andere namen gegeben hast!

#rofl

3

Mein Kurzer ruft auch öfter nach "Hasi" oder "Schahatz" #rofl Jaja, man kann sie nicht erziehen, sie machen einem doch alles nach #rofl

4

Oh wie süß!
Dazu kann ich auch eine Geschichte erzählen.
Weiß nicht wer von euch die Babyzeichensprache kennt, aber ich habe das mit Mira ziemlich erfolgreich geübt.

Vor kurzen war ich mit dem Zwerg, meiner besten Freundin und ihrem Schatz, der überall nur als Hase bekannt ist, da sie ihn nie anders nennt, in der Stadt.
Jedenfalls fängt meine Freundin so an" Du, Hase, sag mal..." und Mira stellt sich prombt vor ihn hin, nimmt die Hände an den Kopf um Hasenohren anzudeuten und sagt "Haaa" , was bei ihr soviel wie Hase bedeutet, da sie es noch nicht ausprechen kann.
Es war ein herrliches Bild und der Blick von den beiden einfach Gold wert...

Cara und Mira (17 Monate)

5

Das ist ja niedlich!

Babyzeichensprache fand ich auch ganz toll, hab mir auch das Bilderbuch dazu gekauft.Aber mehr als 2 Zeichen haben wir nie gemacht- weil mein Töchterchen dann so schnell und gut gesprochen hat, dass es sich erübrigt hat!

Beim 2. Mäuschen werd ich es wieder machen- falls sie nicht auch so wahnsinnig schnell mit sprechen ist- aber davon geh ich erstmal nicht aus!

6

Viele Zeichen haben wir auch nicht, nur das nötigste wie essen, trinken, Töpfchen gehen und co. Tiere habe ich auch nur angefangen, weil sie sich so sehr dafür begeistert, aber das funktioniert auch nur, wenn sie sie schon öfter in natura gesehen hat. Meine Schwiegereltern haben Hasen und sie findet es super sie zu füttern, mit Kamelen oder Elefanten brauch ich gar nicht erst anfangen zu üben, da besteht bei ihr kein Bedarf...;-)

Top Diskussionen anzeigen