Erfahrungen Tagesmutter i. München. Wo,wann,wie,Kosten?????

Hallo,

leider habe ich trotz Anmeldung in der 10 SSW. sehr wenig Hoffnung einen Krippenplatz mit 1 Jahr zu bekommen.#kratz#kratz#kratz
Nun wollte ich mich erkundigen bräuchte eine Tagesmutter in München Nord für ca. 20 +- Std. pro Woche.
-Nur wo bekomme ich Info über qualif. Tagesmütter?
-Wie lange vorher muß man sich anmelden?
-Was kostet eine Betreuung?
-Gibt es eine Ermäßigung bei bereits vorh. Kind? (besucht städt. Hort)
-Kann man diese Kosten auch steuerlich absetzen?
-Kann man kurzfristig auch mal die Std. erhöhen
bzw. kürzen oder gibt es eine mind. Grenze?

Fragen über Fragen #gruebel#gruebel
Danke für Antworten
Manu (ET 01.10.10) Lea #schrei

1

Hallo Manu!
In München kostet eine Stunde TM zwischen 5 und 8 €. Am besten informierst Du Dich über den tagesmütterverein, den es da gibt. Die Kosten kann man absetzen und ansonsten sind die Betruungsmodelle von Tm zu TM unterschiedlich. Du musst angeben, was Du genau suchst und Dich dann auf die Suche machen nach der TM die zu Euch passt.#
viel Glück
Marlene

2

Hallo Manu,

wir haben hier in München über ein halbes Jahr erfolglos nach einer TaMu für unsere Tochter (damals 1,5 Jahre alt) gesucht.

Geprüfte TaMü findest Du am Jugendamt. Schau im Internet nach, welches für Euer Wohngebiet zuständig ist. Kosten waren bei uns 5-6 € die Stunde - das gilt übrigens auch, wenn die TaMu krank oder im Urlaub ist.

Anmelden mußt Du Dich garnicht. Ich würde ca. 2 Monate, bevor Du wieder arbeiten gehst, am Aushang (Termin beim Jugendamt vereinbaren) nach freien Plätzen suchen. Dann rufst Du die TaMu an und vereinbarst - bei Interesse - einen "Besichtigungs"-Termin für Dich (evtl. auch Papa) und Deinem Zwerg. Für die Eingewöhnung mußt Du ca. 4 Wochen einplanen.

Mindeststunden gibt es offiziell keine (das finde ich auch sehr gut im Unterschied zur Kinderkrippe), allerdings gibt es halt TaMü, die nur Vollzeitkinder haben wollen und nehmen.

Wenn Du weitere Fragen hast, mail mich über die VK an.

Lieben Gruß - Bea + Nina (*04.06.08), die seit 2 Wochen in einen privaten Kiga für U3-Kinder geht #huepf

Top Diskussionen anzeigen