Erstes Häufchen auf dem Klo *absolutes SILOPO *

Hallöchen und Mahlzeit ihr Lieben..

Bin grad irgendwie happy! Kommen grad von der U7 zurück, bei der schon mal alles wunderbar war ( außer leichte Knickfüße, nicht der Rede Wert )

Ida hat Mittag gegessen und ich habe sie einfach mal aufs Klo gesetzt ( haben so einen Aufsatz ) Sonst macht sie sich immer ein Spaß drauß !Plötzlich macht es Blubb und ein Haufen ist im Klo!
Ida sagt völlig geschockt A-A guckt ins Klo und fängt an zu weinen..Damit hatte sie wohl nicht gerechnet! Sie hat sich aber schnell beruhigt nachdem sie spülen durfte und ich sie gelobt hab:-D:-D

Jetzt schläft sie ganz friedlich..Hätte auch nicht gedacht das ich mich mal über ein Haufen A-A so freue#rofl#huepf

Mal schauen wie es weitergeht mit dem trocken werden...



LG

Schnubbi83

1

Süß :-D

Na ich drücke mal die Daumen! Ich selber habe glaub ich heute morgen die erste Gelegenheit verpasst... Mein Kleiner (22 Monate) liegt nach dem Aufwachen noch bei uns im Bett und kuschelt, plötzlich sagt er PIPI, ich denke mir nix dabei (da wir bis jetzt noch so richtig GAR KEINEN Gedanken ans trocke werden verschwendet haben, er hat auch echt noch nie was gesagt, ist ja auch noch früh..) und auf einmal läuft die Windel aus #schock Hm, hätte ich ihn mal fix auf die Toilette gebracht #schein

GLG

2

ich freu mich mal mit #huepf

ich kenn das nämlich von unserer kleinen. wir haben es auch wunderschön geschafft mit dem trocken werden, auch wenn mal ab und an was daneben geht

lg sunny

3

Hallo!!

Mein Kleiner ist 14 Monate alt und seit 4 Tagen ist mindestens einmal ein Häufchen im Töpfchen :)
Ich setz in paar mal am Tag drauf, er hat Spaß dabei und wenn es klappt wird natürlich ordentlich gelobt.

Bevor jetzt die Supermamas kommen: Nein, ich zwinge ihn zu nix!
Außerdem war ich selber mit 17 Monaten trocken und habe kein Kindheitstrauma davon bekommen...

Freut mich für euch, dass es das erste mal geklappt hat :)

lG!!

4

in diesem alter hat unser kleine sich immer komplett steif gemacht wenn es aufs töpfchen sollte. bei uns ging es erst los als sie in die kita kam ...

aber jedes kind halt zu seiner zeit, und wenn es bei euch so gut klappt ist das doch schön;-)

lg sunny

5

Hi Schnubbi,

ich glaube über solche Dinge wie das große oder kleine Geschäft am "Richtigen" Ort können sich auch nur Kleinkind-Mamas freuen.

Liah-Sophie ist Ende Juli 2 geworden und geht seit etwa 2 Wochen mehrmals täglich Pipi machen auf der Toi. Sie sagt auch wenn sie Pipi muß. Nur das große Geschäft geht immer noch in die Pampers. Ich freu mich auch jedes mal wenn es klappt und zeige ihr das auch.

Am Sonntag ist sie auch 2 Wochen Schnuller-frei. Glaube mir - wir Mamas dürfen uns darüber freuen.

Wünsche dir noch eine schöne Zeit mit deiner Maus

LG
Tanja

Top Diskussionen anzeigen