Wieviele Kinder auf eine Erzieherin in der Krippe??

Wieviele Kinder hat bei euch eine Erzieherin??

Bei uns sinds mit meiner Maus 7,
der jüngste ist 10 Monate und die älteste 2 Jahre und ich find das es dort zur Mittagszeit echt völlig durcheinander geht, weil die meisten noch gefüttert werden müssen und wenn sie draussen sind ist sie auch nur am hin und her hetzten

1

9 Kinder von 3 Monaten bis 2 Jahre, in der Regel 2 Erzieherinnen (ganz früh und Nachmittags auch nur mal eine, aber da sind ja nicht mehr alle Kinder da- oder noch nicht).

Bei uns klappt das eigentlich sehr sehr gut, muß ich sagen! Unsere Silke hat das gut im Griff!

Seit das Baby von 3 Monaten da ist, ist mehr Streß, und auch, wenn erstmal Eingewöhnungskinder da sind, die am Anfang mehr auf dem Arm sind. Aber da springen schon mal andere Erzieherinnen ein oder auch die Putzfrau!;-)

10

Hallo,

bei uns sind 12 Kinder zwischen 3 Monaten und 3 Jahren und 1 Erzieherin, 1 Kinderpflegerin und mindestens 1 Praktikantin.

Gruß,
b.

2

HI

Also bei uns sind es 10 Kinder + 2 Erzieher evtl Praktikanten.

LG

3

Hallo,

bei uns sind 3 Erzieherinnen auf 10 Kinder im Alten von 1,5 - 3 Jahren

LG

4

Bei uns sind es bei 10 Kindern 2 Erzieher und ein Springer und sehr häufig noch ein Praktikant.
Ich finde den Schlüssel sehr gut...Bin sehr zufrieden mit unserer Krippe.

LG Maylu

5

Hallo!#winke
Also das ist ne ganze Menge!#wolke
Mir tut die Erzieherin leid!
Gibt es nicht einmal eine Praktikantin?
So ganz allein ist das doch kaum zu schaffen!!!!#zitter
Da sieht man mal wieder, dass in dieser Einrichtung wohl (wie bei vielen anderen auch) am falschen Ende gespart wird!!!!!!#aerger
Da müsste unbeding ne 2. Kraft (Ki.pflegerin, .... ) her!!!!!
Denn das geht auf Kosten der Kinder u der Erzieherin, die sicher oft an ihre Grenzen stößt!#schwitz

6

Hallo,

also bei uns sind es in der Gruppe 10 Kinder alle zwischen 2 und 3 Jahren (ab Herbst dann auch wieder zwei Einjährige). Wir haben 2 Erzieherinnen und eine Praktikantin, morgens sind 2 da und von 9-13 Uhr dann alle drei. Das ist echt gut, denn beim Essen und spazierengehen braucht man echt jede Hand und so sind es meist 3 oder 4 Kinder pro Erzieherin.

Finde 7 Kinder für eine Erzieherin echt viel, vor allem wenn noch so Kleine dabei sind!! Sprich das doch mal auf einem Elternabend an, vielleicht können sie noch eine 2. Kraft bekommen oder wenigstens eine Praktikantin.

LG

7

16 kinder von 0-6 jahren auf drei betreuerinnen!

lg a.

8

Bei uns ist der Personalschlüssel 3 Erzieher bei voller Belegung von 12 Kindern zwischen 6 Monaten und 3 Jahren.

Wichtiger als der Personalschlüssel ist aber natürlich insbesondere die Zusammensetzung der Kindergruppe. Bei uns gibt es max. 1 Baby unter 1 Jahr.

Ab einem Jahr dürfen die Kinder auch schon selbst essen - mit Hilfe natürlich. Mit 1,5 Jahren essen die in der Regel selbstständig. Natürlich geht es auch da lauter zu.

Aber bei euch scheinen es zu viele Kleine zu sein, dass ist für alle sehr anstrengend, für die Kleinen und die Erzieher.

LG
B

9

Bei uns in der Gruppe von meinem Sohn sind max. 5Kinder im alter von 7monaten bis 2jahre und eine Erzieherin.

Top Diskussionen anzeigen