Brauch man beim Buggy die Liegefunktion???Möche gerne den Zapp haben:(

Man warum bauen die das teil nicht mit liegefunktion :( würde ihn sonst sofort kaufen :( wollen einen buggy zum bummeln haben usw :( aber er soll schon gut aussehen so wie der zapp oder der moon kiss :) mein mann mag die form :) oder der hartan ix1 mag ich auch... aber mein mann naja nicht so gerne.. wir sind auch noch beide groß da ist es sehr schwer einen buggy zu finden :(

HILFE bitte :)

1

hi,
also ich würde sagen ja denn wenn wir mit unseren buggy unterwegs sind und der kleine müde ist ißt das schlafen in der sitzposition sehr unbegwehm wir würden nur einen mit liegefunktion kaufen
grüße sassi

3

Da schließe ich mich an!
Ohne Liegefunktion finde ich nicht gut.
Im Sitzen schlafen ist doch total unbequem.
Lg

18

Huhu!

Ich sehe das ganz genau so. Das Wohl für den Nachwuchs sollte bei der Kaufentscheidung immer im Vordergrund stehen. Bezüglich deines Problemes konnte ich auf dem folgenden Portal ein gutes Angebot entdecken – ab und zu gibt es dort sogar noch ein paar Prozente Rabatt, sehr erfreulich.

Auf: [Link vom urbia-Team editiert – WERBUNG]

Ich hoffe sehr, dass dir das möglicherweise weiterhelfen kann.

Liebe Grüße!

2

Ich würde auch ja sagen - wenn unser im Buggy sitzt, dann schläft er - ansonsten will er alleine laufen. Wir nutzen den Buggy eigentlich nur wenn wir irgendwo hinfahren und er keinen Mittagsschlaf im Bett machen kann - dass er dann im Buggy schläft!

4

Hallo

Also ich würde definitiv keinen Buggy ohne Liegefunktion kaufen, egal wie sehr er mir gefällt. Das Aussehen ist da doch eher zweitrangig, Kompfort und Bedienung müssen stimmen.
Meine Freundin musste damals unbedingt auch den trendy Zapp haben. Im Endeffekt hat sie nen knappen Monat später noch nen Peg Perego dazu gekauft, weil sie nur mit dem Zapp einfach nicht klar kam. Viel zu kippelig, man kann nichts dranhängen, die fehlende Liegeposition und generell das schlechte Fahrverhalten durch die komischen Plastikreifen. Wenigstens hat sich das Teil wieder teuer verkaufen lassen.

Liebe Grüße

Bianca

5

Hallo!

Wenn Ihr beide sehr groß seid, ist der Zapp vielleicht nicht so eine tolle Idee, denn den finde ich SEHR niedrig. Ich würde in Eurem Fall eher einen mit höhenverstellbaren Griffen wählen. Und JA, ich würde auch einen mit kompletter Liegefunktion kaufen. Es schläft sich so einfach entspannter darin!

Wir fahren übrigens einen Peg Perego Sí. Der ist schön klein klappbar, leicht und hat höhenverstellbare Griffe. Allerdings finde ich ihn relativ klapprig. Naja... ist halt ein Buggy und wir nutzen ihn nur für Kurzstrecken! :-)

LG,
Steffi mit Finja (14 Monate)

14

Hallo!
Ich bin 1,78m groß und kann ihn bequem schieben, ohne Schmerzen zu bekommen*g*
Wir brauchen ihn nur selten, daher reicht er völlig aus, meine Tochter würde auch nie im Kinderwagen in der Stadt schlafen. Bei meinen Eltern haben wir noch nen Gesslein BabyBuggy 4x4. Der ist ähnlich dem Peg Perego.
Ich mag beide sehr gern, haben ihre Vorteile. Der Zapp ist halt echt mini wenn er zusammengeklappt ist und für bissl shopping reichts allemal, ich hänge mir eh nie was übern Kinderwagen, der ist einfach nur da, damits Kind nicht laufen muss. Der Gesslein/Peg ist komfortabler für längere Strecken, auch mal im Wald oder so und das Kind kann (wenn es das denn tut) auch drin schlafen. Zudem hat er nen (kleinen) Einkaufskorb und hält es locker aus, wenn ne Wickeltasche überm Griff hängt.
Großer Nachteil am Zapp: Wenn das Kind n Wutanfall bekommt im Wagen, dann kippt der hintenüber, sofern man das Teil nicht festhält.
LG Mary

6

der Zapp ist mist, kippt auch leicht nach hinten um, wenn man was dran hängt.
Mit dem Hartan ix1 würdet ihr eine sehr sehr gute Wahl treffen#pro

7

Hallo!
Ich finde die Liegeposition auch wichtig, mir tun die Kinder immer leid, die im Buggy eingeschlafen sind und sitzen müssen. Das kann nicht gesund sein, wie die dann in den Seilen hängen.
Aber der Moon Kiss hat doch ne verstellbare Rückenlehne, die muss ja nicht ganz in die Wagerechte gehen. Ähnlich wie der Kiss ist übrigens noch der Gesslein Swift, weiß aber nicht, wie es da mit der Höhe ist.
Liebe Grüße!

8

Hallo,
also ehrliche Antwort?

Ich habe im Urlaub mit meiner ganzen Sippe keine so tolle Erfahrungen mit dem Zapp gemacht...

Meine Schwägerin hat den, und wir waren im März auf Borkum.
Mit 3 Kindern, und 5 Erwachsenen. Und einem Fahrradanhänger mit Buggyfunktion für 2 Kids (war unser) und dem Quinny.

Der Quinny ist unpraktisch, denn er hat keine Liegefunktion, keinen Korb unter dem Sitz für evtl. Gepäck, und irgendwie fehlte der Sicherheitsbügel (wobei ich nicht weiß, ob der abgenommen wurde und zuhause lag...)

So, nun war es so, das die Kinder sich am Ende gezankt haben, wer nun im Anhänger sitzen durfte, weil sie dort gemütlich ruhen konnten, ihr Spielzeug mitnehmen konnten, und es möglich war sie mit einer Decke einzupacken... (War im Quinni schwierig, weil die immer irgendwo wegrutschte aufgrund der Form)

Wir haben dann einen HOCO-Buggy für Jonas besorgt (der Anhänger ist halt in der City eher unpraktisch), und der hat eine Liegefunktion und ein Gepäcknetz unter dem Sitz, alles Dinge, auf die ich nach diesem Urlaub nicht mehr verzichten möchte.

Nimm dem Hartan, hast Du am Ende mehr von...

Kleinehexe1

9

Wir haben den Zapp...und sind zufrieden!
Unser kleiner ist immer zu Hause zum Schlafen. Er hat seine festen Schlafzeiten und zu denen sind wir zu Hause...
Falls dies mal nicht der Fall sein sollte, haben wir ja noch unseren Hartan Kinderwagen. Darauf werden wir dann zurückgreifen, denn ich finde keinen Buggy zum schlafen bequem, da steht für mich einfach der Kinderwagen an erster Stelle.
Ansonsten haben wir für den Zapp noch den Korb dazu gekauft,wo das nötigste rein passt und ich hab auch immer noch ne Tragetasche am Griff....also ich bekomme alles mit und mir ist er noch nicht einmal gekippt!

10

Hallo,

wenn es UNBEDINGT der Zapp sein soll, den gibts in England jetzt neuerdings mit Liegeposition! Da ist der ganz neue Zapp schon auf dem Markt.
Da stellt man die komplette Sitzeinheit in Liegeposition - wie bei einigen Kinderwagen inzwischen.

Wir haben den Moon Kiss und den würd ich nicht tauschen wollen - genauso stylisch und klein zusammen zu legen, aber eben mit richtiger Liegeposition ;-)

Viele liebe Grüße,
Conny mit Richard *22.11.2008

Top Diskussionen anzeigen