Jungen mit fast 1 Jahr im Winter anziehen ???

So wollte schon mal planen was ich alles für den kleinen besorgen muß für den Winter.
Da er da ja kein Baby mehr ist weiß ich nicht wie warm ich ihn anziehen muß wie ein Neugeborendes ????
Weiß auch nicht ob er da schon laufen kann *puuu*
Was ist wichtig???

was habt ihr eurern mäusen so angezogen ???

vielen dank schon mal

1

Hallo!

Hm eigentlich ganz einfach! Faustregel ist, nicht viel mehr als man sich selbst anzieht!

Allerdings trage ich keine Strumpfhosen ;-)

Aso bei uns sah es immer so aus:

Body - wenn dicker Pulli drüber, dann kurze Ärmel!
- wenn sehr dünner Pulli drüber, dann lange Ärmel!

Pulli - dick oder dünn!

Strumpfhose - normal dünn, nicht diese extra dicken!

Hode drüber, etwas dickerer Stoff oder Jeans!

Geeignete Winterjacke, Mütze, Schal, event. Handschuhe!

Winterstiefel!

Wenn man i.wo drin ist kann man die Hose ausziehen damit es nicht zu warm wird!

Zum spielen draußen, nen Schneeanzug und drunter dann eine von diesen dicken Strumpfhosen, Body, Pulli, Mütze und Co!

Zum Spazieren im Kiwa, normal Kleiden+ Fußsack!

Das wars;-)
Noch eine Frage meinerseits:
Wieso planst du JETZT im Hochsommer bei über 30 Grad, was du im Winter anziehen willst?? Besorgen tust du das doch eh erst im Herbst...oder gibts jetzt irgendwo Strumpfhosen?;-)

glg

2

Hallo#winke,

meine kleine ist diesen Januar 1 Jahr alt geworden.
Da der Winter so schneereich und kalt war, habe ich ihr einen Schneeanzug angezogen.
Es gibt auch schöne 2 teilige Schneeanzüge.
Wenns nicht so arg kalt war, habe ich ihr Body, Pullover, eine gefütterte Hose und eine Winterjacke angezogen.
Strumpfhose, Mütze, Handschuhe,Schal natürlich sowieso:-D
Ich würde also Deinen Jungen nicht so dick wie ein Baby anziehen.
Meine kleine hatte den ganzen Winter keinen schnupfen e.t.c.

Lg Ariane und Lisa 1,6 Jahre#huepf

3

Hi,

- langarm Body (Unterhemden im Winter hasse ich bei so kleinen Zwergen, die rutschen ständig hoch und dann sind die Nieren frei...)
- Strumpfhose
- Hose, evtl. gefüttert
- Pullover
- Jacke
- Mütze
- Schal
- Schuhe,

Puh, ich schwitze gerade bei der Vorstellung, dass in 3 Monaten schon wieder Winter ist.

LG
Caro mit Max bald 6 Jahre und Lara 13 Monate

5

Na im Oktober haben wir vllt. auch IMMER NOCH Sommertemperaturen ;-)

7

Wenn ich das hier so lese bin ich doch grad mal froh über den Sommer. Der Winter war so blöd und lange. Kein Spielplatz, kein Essen im Garten, kein Plantschbecken... Im Sommer hat man mit Kind EINDEUTIG mehr Möglichkeiten :-)

4

Hey,

also ich habe Sophie mit einem Jahr (gut, sie war 1 1/2 im Winter) so angezogen wie mich selber. Allerdings sass sie ja noch recht viel im Buggy und das habe ich auch eingeplant. Wenn sie sass hatte sie zB immer das Lammfell oder eine Decke über den Beinen. Das fiel ja bei mir weg ;-)

Als es im letzten Winter so arg kalt war und so viel Schnee lag trug sie meist:
Kurzarmbody, dicken Pulli, Strumpfhose, Jeans, Jacke, Schal, Mütze und Handschuhe im Buggy

Body, dünner Pulli, Strumpfhose, dicker Schneeanzug, Schal, Mütze und Handschuhe wenn sie gelaufen ist.

Gruß,
Jenny

6

Hallo,
ein Schneeanzug ist wichtig.
Meine Maus hat im Nov angefangen zu laufen und konnte dies mit dem dicken Schneeanzug fast nicht. Wenn sie auf die Knie ging, kam sie nicht alleine wieder hoch. Echt blöd. Also achte darauf, dass er nicht zu weit ist, denn die Zwerge sind ja noch nicht so groß und mit Schneeanzug sind sie so hoch wie breit.
Daher haben wir oft ne fleecegefütterte Matschhose angezogen (gabs im Herbst bei Aldi), das ging besser.
Oder auch so Thermohosen, die innen mit Flanell gefüttert sind, die sind nicht so steif.
Strumpfhosen, Mütze, Handschuhe, Schal etc.
Gruß, I.

8

So wie du dich anziehst plus Strümpfhose:
Unser ist auch ein Winterkind auf unser HP sind Winterbilder wo er ein Jahr ist.
http://www.bbbela.de/2_jahr/winter_dez_feb.html

LG und der Winter wartet hoffentlich noch laaaange...

9

Morgen,


je nach Wetter, also wenn es sau kalt ist: Body, Strumpfhose, socken, Hose, Pulli, Jacke, schal, Mütze, Handschuhe. Oder Strumpfhose und Schneeanzug. meiner hatte meist Strumpfhose und Schneeanzug an, weil man eben nicht so extrem viel anziehen muss.


Fleece Pullis sind sehr gut wenn es sehr kalt ist, weil die richtig gut warm halten.

Strumpfhosen hat meiner diesen Winter auch noch getragen, also mit etwas über 5 Jahren, jetzt ist er seit dem 10.07., 6 Jahre alt.

Diesen Winter wird er wohl lange Unterhosen anbekommen.


Mützen, Schals und Handschuhe haben wir immer tonnenweise, weil immer was weg kommt und auf Flohmärkten bekommt man das super günstig.


Und wie gesagt Schneeanzüge, die halten wärmer als Jacke und Hose. Die Daunen Jacken von H&M sind aber auch schön warm.



lG germany die in 1 1/2 Stunden zur Ostsee startet für eine Woche*freuuu

10

Danka Danke Dank :)
Ja bald ist ja schon wieder Winter in 4 MOnaten glaube ich :D Außerdem sind bei uns die ganzen Kleiderbörsen und Flomärkte für den Winter im September :P
Habe mir da schon mal gedanken gemacht :)

Top Diskussionen anzeigen