Gibts echt Babys, die mit 9 Monaten allein laufen?

Huhu ihr!

Jetzt hab ich mal eine total bescheuerte Frage, aber gestern meinte mein toller Schwiegerdrachen, mein Mann sei mit 9 MONATEN ALLEINE GELAUFEN.

Habe gesagt, dass ich das nicht so recht glaube. Darauf wurde sie total fuchtig und hat mich richtig angemacht, doch, ich hab Beweise dafür, ich hab Fotos davon, bla bla.

Ich hab gesagt, du meinst, an der Hand ist er gelaufen oder ein paar Schritte allein oder so.

Sie hat mich total angezickt und meinte: NEIN!!! Er ist ganz alleine gelaufen, überall hin bla bla.

Jetzt sagt mal, kann das stimmen oder bin ich da einfach nur doof?

Klar, solche Kinder mag es ja geben, aber mit 9 Monaten richtig alleine überall rumzulaufen????

Bin gespannt auf eure Antworten.

Schwiegerdrache meinte, er wäre im Mai gelaufen, mein Mann ist Anfang Juli geboren, da wäre er ja schonmal 10 Monate gewesen oder?

Die Frau labert manchmal so einen Mist, die merkt das selbst manchmal gar nicht, deshalb mag ich es ihr nicht glauben.

Danke schonmal für eure Meinungen!!!

LG
billche + Bennet (14 Monate, der jetzt so gerade eben seine ersten Schritte alleine macht)

Hallo
ja ,es gibt tatsächlich Kinder die mit 9 Monaten FREI Laufen.
mein Bruder ist 11 Jahre Junger als und ich weiß es ganz genau,dass er in dem alter von 9 Monaten gelaufen ist ,weil wir im Sommer das war Juli (er ist im September geboren) ans Meer gefahren sind und da lief er schon frei wir haben sogar Vidioaufnahmen davon.Die Tochter von meiner freundin ist jetzt auch schon 11 Monate und läuft seit einigen Wochen frei.

LG Ewa

Hallo

mit 9 Monaten weiß ich nicht - aber ich kenne persönlich zwei Babies die mit 10 Monaten ( fast ) frei gelaufen sind.

Das Baby meiner Freundin läuft jetzt mit 9 Monaten am Couchtisch, Couch etc entlang.


Aber ich denke, daß ist sehr sehr selten.
Mein Sohn 10 Monate robbt gerade mal über den Boden.

Meine Töchter waren auch etwas flinker, waren aber vom Laufen in dem Alter noch weit entfernt.


Naja, dafür war mein Mann und seine Geschwister alle schon mit
2 Jahren
sauber,

Ja, ja ist schon klar ........


Grüße Silly

hallo,

mein cousin ist mit 8,5 monaten alleine gelaufen ;-)
er ist jetzt 11 monate und läuft wie ein weltmeister :-D

also das gibt es wirklich ;-)

lg maria

mein sohn ist mit 9 monaten gelaufen, und meine nichte mit ende 7. jedes kind ist anders. meine kleine ist jetzt ende 10 und schaft es gerade mal sich so zu stellen. also ja das gibt es hab es selbt schon bei kindern gesehen.

lg

Ja, gibt es.
Ich bin selber schon sehr früh gelaufen.
Muss auch so um den Dreh herum gewesen sein.
Allerdings hat es trotzdem niemanden gestört, dass mein Kleiner erst mit 15Monaten angefangen hat zu laufen ;-)
Wir wollen schließlich keine Rekorde brechen...
Die Kleine von einer Freundin war ebenfalls sehr früh dran mit dem Laufen.
Kann mich nicht mehr genau errinnern wann sie angefangen hat, aber auf jeden Fall weit vor dem ersten Geburtstag.



Hallo

Also die kleine meiner Freundin ist auch schon mit 9 Monaten alleine gelaufen. Mit 8 Monaten hat Sie die ersten versuche gemacht und mit 9 Monaten ging es dann los. Wobei ich sagen muss Sie hat das Krabbeln übersprungen und das fand meine Freundin nicht so toll.


Lg Jessica

Ich kann verstehen, dass Deine Schwiegermutter Dich anzickt, wenn Du ihr partout nicht glauben willst.

Ich bin auch mit 10 Monaten frei gelaufen - unser Zwerg mit 15 Monaten. So what? Jedes Kind ist unterschiedlich und genauso, wie man "Spätzünder" nicht belächeln sollte, sollte man es akzeptieren, dass einige Kinder manche Dinge eben besonders schnell können. Das ist nun mal so und man muss das nicht gleich als Angeberei der Eltern auslegen.

Ich wollte ihr ja gar nicht partout nicht glauben. Sie musste mich deswegen echt nicht anzicken. Man muss ja aus einer Mücke nicht gleich nen Elefanten machen.

Wieso schreibst du, du kannst es verstehen, dass sie mich angezickt hat? Du warst ja gar nicht in der Situation mit dabei, hast meinen Wortlaut nicht gehört, das war absolut nicht böse gemeint!

Dann hier zu schreiben dass man das verstehen kann obwohl man gar nicht dabei war, ist echt schon mal der Hammer, aber naja...

Na, Du scheinst Deine Schwiegermutter herzlich wenig zu mögen und ich habe den Eindruck, dass Du ihr vor allem aus diesem Grund nicht glauben wolltest.

Und Deine Schwiegermutter wird wissen, dass Du sie nicht magst. Wenn Du ihr dann noch quasi das Recht absprichst, sich an die Entwicklungsschritte ihrer eigenen Kinder zu erinnern, ist es nur verständlich, dass sie Dir das krumm nimmt. Egal, wie höflich, freundlich und verständnisvoll Du das formuliert hast (wobei ich mir das nicht recht vorstellen kann, wenn ich lese, wie Du über Deine Schwiegermutter sprichst.).

Und das ist nur meine Meinung - kein persönlicher Angriff auf Dich!

weiteren Kommentar laden

Ja natürlich, genauso wie es Kleinkinder gibt die mit 1 1/2 Jahren noch nicht frei laufen.

Nur weil du deine Schwiegermutter offenkundig nicht magst hat das noch lange nichts damit zu tun wie glaubwürdig ihre Aussagen sind.

Huhu,

mein Sohn lief mit 10 Monaten frei.

Lg
Salo

Top Diskussionen anzeigen