Schon wieder im Krankenhaus :-(

Hallo ihr lieben,

meine Jüngste hatte heute Vormittag schon wieder einen Krampfanfall #heul. Vor fast genau 4 Wochen waren wir schon einmal 3 Tage stationär im KH, ebenfalls wegen Z.n. afibralem Krampfanfall. Das bedeutet dass sie keinen "gewöhnlichen" Fieberkrampf hatte. Das EEG im Januar war laut Ärzten altersentsprechend unauffällig. Damals hatte sie wohl in Folge diverser Infekte (Mittelohrentzündung und - wie sich später rausstellte- Noro-Virus) gekrampft. Aber diesmal hat sie außer einem leichten Schnupfen keine gesundheitlichen Probleme. Meine arme kleine Maus #schmoll. Viel schlimmer ist, dass wir jetzt bis Montag hierbleiben müssen und dann wird da gleich in der früh geklärt ob sie einen Termin für`s EEG bekommt. Wenn nicht, dürfen wir evtl. wieder nach Hause und müssen dann zum Termin (ambulant) wieder kommen. So ein Hick-hack. Zumal Larissa wieder total fit ist, abgesehen von dem Streß. Naja und das sie zum Nachmittag/Abend hin 38,2 Temp. bekommen hat.
Ich möchte einfach nur wissen was meiner kleinen fehlt :-(.

Wollte das nur mal schnell loswerden, danke für `s "zuhören".

Schönen Abend noch und liebe Grüße,
Biene mit Larissa und Lana an der Hand und Baby (23.SSW) inside

1

ohweih, gute besserung für die kleine!
aber bist du denn nicht bei ihr?#gruebel

2

Doch natürlich bin ich bei ihr. Aber mein Schwager war so nett mir seinen Laptop incl. Internet-Stick zu leihen. Damit es abends nicht gaaaanz so langweilig ist. LArissa schläft zum Glück. Mich nervt jetzt nur das die Nachtschwester umbedingt noch mal Fieber messen will. Jetzt kommt sie gegen Mitternacht nochmal und dann will sie messen, egal ob die kleine wach wird *tztz*. Ist ja auch nicht ihr Problem wenn sie nicht wieder einschläft :-(. Ich weiß, sie macht nur ihren Job, aber kann sie die Maus nicht einfach schlafen lassen, das ist doch auch gesund. Also ich weck meine Kidis zu Hause doch auch nicht nachts wenn sie Fieber hatten um nachzumessen. Naja, mal sehen wie es läuft.

lg

8

wenigstens hast du kontakt zur außenwelt.....
ich wünsche euch jedenfalls gute besserung!#blume

3

was ist denn afibral?

4

das bedeutet nur das es kein Fieberkrampf war.

7

Achso, du meinst afebril!#aha

Aber sie hat doch jetzt Fieber?#kratz

weitere Kommentare laden
5

Hallo


Ich fühle so mit dir#liebdrueck


Lenny hat seit November immer Anfälle hatten auch schon diverse KH- Aufenhalte#schmoll Bei Lenny sind die kurzen EEG´s auch immer unauffällig ausser die Langzeiteeg`s und die Blutwerte.


Wurde schonmal ein 24h EEG gemacht bzw wurden euh die CK werte gesagt?


Lg Kleinemaus und Lenny*13.2.09*

6

Achso Lenny krampf tonisch klonisch

9

Hallo kleinemaus,

nein, es wurde noch kein Langzeiteeg gemacht und laut Ärztin (heute morgen bei Visite) sind die Blutwerte in Ordnung. Abgesehen von ganz leichten Entzündungswerten, die aber zu dem Schnupfen passen, den sie seit Freitag hat. Keine Ahnung ob CK mitbestimmt wurde #kratz?! Aber ich hoffe das ich hier morgen mal einen Neurologen sprechen kann. Denn ob ich einen EEG-Termin für morgen bekomme ist noch fraglich. Können sie mir erst morgen früh sagen.
Dann hätte ich da noch eine Frage: Was heißt tonisch klonisch?? Habe davon nämlich keine Ahnung.

Lg
Biene

Top Diskussionen anzeigen