Bitte aufmuntern-mein Sohn 15,5 Monate hat kein interesse am Laufen

Hallo,
ich brauche mal ein paar aufmuntere Worte. Mein Sohn ist nun 15,5 Monate alt und hat überhaupt kein interesse am Laufen. Wenn ich ihn an die Hand nehmen will, schreit und bockt er und wirft sich hin. Er läuft super am Stuhl oder Sofa entlang, aber sobald ich zu ihm sage "komm wir laufen ein stück", guckt er mich an, schreit und krabbelt ganz schnell weg :-)...so ein stur kopf. Er redet auch kaum, sondern beherscht die Zeichensprache besser als jeder Taubstumme (das sieht so niedlich aus)! Nur wenn er im Bett liegt hört man von ihm ein "Mama" und "Papa" usw., geht man freude strahlend rein und sagt " oh toll, klasse du hast Mama gesagt", guckt er einen an und sagt "Nein". Na toll... dann sagt man zu ihm " sag mal "MAMA" - kommt von ihm ein klares "NEIN". Toll, so ein stur kopf...
Wie war es bei euch?

Lg Claudia mit Neele 3J. und Marten 15,5 Monate

1

Hallo Claudia,
fühl Dich mal ganz ganz fest gedrückt.Hast einen kleinen strukopf kenn das irgendwoher :-)
Kim ist auch so solang ich was von ihr wollt das sie geht oder was sagt keine Chance erst wenn ich aufgegeben hab hat sie es gemacht.Bin momentan total entnervt weil sie im Aug ganz brav aufs Klo gegeangen ist und seit einem Krankenhaus aufenthalt weigert.
wie war denn deine Tochter auch so ein Sturkopf?
Liebe Grüße Julia mit Kim 2 und Schlomo im Bauch

4

Dankeschön. Meine Tochter lief mit 13,5 Monate wie ein Weltmeister. Sie ist jetzt 3 Jahre und total zickig. Schimpfwörter sind im Moment ganz toll, ich habe alles ausprobiert und am besten klappt es mit ignorieren und sagen "ich will das nicht hören". Naja sie ist nicht stur, sondern nur eine riesengroße Zicke :-) Im gegensatz zu ihrem Bruder, der vor sturheit nur so glänzt. Aber niedlich sind sie beide, sie wenn sie zickt und er wenn er stur alles verweigert...
Aber laufen lernen könnte er so langsam mal *vor Rückenschmerzen gekrümmt*. Immer dieses geschleppe...
lg

2

Hallo,

mein Kleiner läuft seit dem er 11 Monate alt ist. Nun ist er mittlerweile 13 Monate und von Mama und Papa oder gar nein sind wir endlos entfernt ;-)

Jedes Kind hat andere Stärken...keep it cool :-D

LG

Christina

3

Unserer ist auch n Späti. Na und. Dafür läuft er nun super und ist ne Grinsebacke :-)

5

Unser Sohn ist bald 15 Monate und alle anderen um uns herum laufen schon... Egal - krabbeln ist gut für´s Gehirn;-).

Meine Freundin sagte neulich:

Hast Du jemals jemanden in den Supermarkt krabbeln sehen?

Nein - also genieße den kleinen Sturkopf - lieber so einen Süßen, als ein komplett angepasstes Kind.

Unser Sohn sagt zwar Mama und Papa, aber wir sind beide beides und ansonsten entlocken wir ihm nur ein "ooooohhhhh" für alles und jedes :-D.

Dafür kann er Tiere nachmachen.... echt süß!

Lass Dich nicht stressen, sie laufen alle noch früh genug!

LG #liebdrueck

6

Hi!

Mika ist auch 15,5 Mon. alt und läuft noch nicht frei. An einer Hand, an Möbeln entlang, alles kein Problem. Auch mal zwei drei Schrittchen zwischen den Möbeln, aber mehr will er nicht. Ich denke er hat Angst sich los zu lassen. Aber das kommt irgendwann und dann wird es sicher noch anstrengender. Daher versuche ich mich drüber zu freuen, dass er noch nicht läuft. Soo lange wird es sicher nicht mehr dauern.

Liebe Grüße
schmupi

7

Das könnte glatt die Tochter einer Freundin sein. Das Mädel wollte nicht laufen, erst mit 18 Monaten. Ist halt gekrabbelt oder hat gewartet. Die wird jetzt bald 2 und spricht auch kaum. Das war bei dem großen Bruder genauso und meine Freundin kümmert sich sehr gut um ihre Kinder und beschäftigt sich viel. Meine Maus ist 20 Monate und war mit allem zu schnell (Streß!!!), spricht schon halbe Sätze.
Da ist wirklich jedes Kind anders und das meiste ist auch normal. Lass dich nicht verunsichern, das kommt bestimmt irgendwann ganz plötzlich! Ein jeder hat andere Fähigkeiten!
lg,
Simone

8

Hallo!!
Dann werden wir wohl den Rahmen hier sprengen, denn meine Maus ist jetzt 17 Monate und vom laufen will sie nichts wissen. Tja was bleibt mir da anderes übrig haben ja schon Krankengymnastik und was weiß ich nicht alles schon durch! Bis zu ihrem 1. Lebensjahr konnte sie gerade mal frei sitzen. Dann rutschte sie auf ihren Hintern durchs ganze haus#verliebt
Jetzt fängt sie das krabbeln an#rofl

Hochziehen kann sie sich und läuft auch an den Möbeln entlang, doch an der Hand weigert sie sich auch und zieht dann ihre Beinchen hoch zum sitzen#kratz

Außerden steht sie noch sehr auf Zehenspitzen. Die KiÄ drängt auch schon langsam aber ich gebe ihr da die Zeit die sie braucht. Die Physio war die Hölle und hat nichts gebracht außer das sie seitdem nicht mehr zu anderen Personen geht.:-(
Hat da panische Angst. Und gebracht hat es auch nichts.
Also warten wir mal ab ob ich sie zum 1. Freund tragen muß!!;-)
Irgendwann lernen sie das schon.

Dafür spricht sie viele Worte und das deutlich. Sie weiß wie unsere Haustiere heißen und kennt ihre 5 geschwister beim Namen. Ihr lieblingswort ist jetzt das Sch... Wort!!!#schock
Rutschte mir raus als ich die Packung eier fallen lies
Auf was man doch alles aufpassen soll#schein

LG karin
mit Giulia dem Faulsten Kind im Bunde von 6!!!

Top Diskussionen anzeigen