welcher joghurt für 18 monate altes kind - froop??

hallo,
meine kleine mag sehr gerrne joghurt allerdings keinen naturjoghurt leider...
am liebsten ist sie froop. hat jemand einen tipp welcher joghurt besser ist bzw weniger zucker hat?
danke u lg

1

Hallo!

Ich finde die fertigen Fruchtjoghurts eigentlich alle zu süß für das Alter. Vielleicht kannst du ganz normale Fruchtjoghurts mit Naturjoghurt mischen oder beim Froop-Joghurt einen Teil der süßen Fruchtmasse weglassen.

Soinchen#sonne

2

Hier wirst du nur die Antwort bekommen:

Einen Naturjoghurt und wenn er ihn nicht mag, könntest du etwas Alnatura Obst-mark reinrühren... ;-)




Mein Sohn bekommt jede Art von Joghurt. Froop hatten wir auch schon. Er mag auch meine Optiwell Joghurts oder irgendeinen billig-Joghurt.

4

Als ob hier viele Ökos unterwegs wären #rofl
Hier bekommt man eher die Antwort: gib deinem Kind eine Cola und ne Tafel Schokolade dazu...wer braucht schon Joghurt...und wenn dann Fruchtzwerge mit Milchschnitte reingerührt #rofl

6

haha, hier liest man doch dauernd nur stillen bis zur einschulung, dinkelstangen, alnatura und co.

weitere Kommentare laden
3

Hallo,

ich habe mal Jogurt probiert für meinen Süßen von Humana, findet man in der Babyabteilung bei den Gläschen. Der 4er-Pack ist ein wenig teurer als normaler Jogurt, ist aber ohne Zucker! Schmeckt wirklich sehr lecker und man hat ein gutes Gewissen denn Fruchtzwerge und Co. müssen ja echt nicht sein ;-)

LG ela-ol

30

tut mir leid dir das sagen zu müssen doch in einem Humana Joghurt stecken verschiedene Zuckerarten es muß nicht immer Kristallzucker sein

5

Hallo!
Also ich würde ja sagen einen Naturjoghurt und wenn er ihn nicht mag, könntest du etwas Alnatura Obstmark reinrühren... #freu

Ja, wirklich.

LG:-)

7

Hallo
Henry mag und bekommt den Joghurt der grad im Kühlschrank steht......da er nur einen ißt und keine 10 wird er wohl keinen Zuckerschock bekommen...;-)
Lg Eva

11

warum "ihr" immer vom dauerstillen auf öko schließen müsst....na diese antwort hier sagt doch wohl alles #rofl

weitere Kommentare laden
9

Also unser kleiner isst auch froop, je nach dem was ich daheim hab und was weg muss :-)
Allerdings isst er auch naturjogurt, am liebsten wenn ich ihm noch eine banane mit reindrück.. oder sonst irgend ein obst pürier und ihm dazugeb

13

Bei uns gibt es diesen Joghurt:

www.alpenzwerg.de

15

Meine Tochter (im März 2) hat letzte Woche das erstmal einen halben Froop bekommen und fand ihn toll.

Vor ein paar Tagen durfte sie mal einen Fruchtzwerg essen.

Eine Bekannte erzählte mir gestern das Ihr Sohn Milchmännchen (oder so ähnlich) ist.

Ich selber würde meine Tochter jetzt (wenn es regelmäßig ist) vielleicht Naturjoghurt mit 1-2 Löffeln Froop geben.

Da meine Tochter in der Krippe nur Naturjoghurt bekommt, finde ich es nicht ganz so schlimm
Dafür kennt sie keine Schoki oder andere Süßigkeiten.

Ich denke jeder hat sein Laster und irgendwas, was evlt nicht gut wäre. Und wenn es bei Deinem Kind Froop ist, dann ist es halt so.

Unser Laster sind 1x im Monat Pommes von MC Donalds #hicks
Die ißt Hannah für Ihr Leben gerne und das ist Ihr Highlight der Woche.

Eis mag sie erst seit Weihnachten und Schoki hat sie überhaupt erst 2x gegessen. Ist Ihr überhaupt kein Begiff.

lg

17

Hey Du,

meine Maus ist auch 18 Monate (03.08.08) und sie liebt Joghurt auch über alles.

Wenn ich sie frage, was sie essen möchte oder was es bei der Tagesmutti zum Mittag gab, kommt immer: Gogurt!!#rofl Echt süß#verliebt

Ich bin jetzt ebenfalls auf Naturjoghurt umgestiegen und mach ihr noch ein Löffelchen Honig rein und etwas Obst (zur Zeit ist Kiwi der Renner;-)). Ich schnippel das Obst ganz klein und das bringt ja auch schon etwas Süße mit.

Ansonsten ist ein Froop Joghurt kein Weltuntergang und wenn es der Maus schmeckt, umso besser:-)

Zähne putzen morgens und abends ist halt wichtig und dann jeht da och ein bisschen Sugar;-)

Alles Liebe für Euch und Guten Appetit
LG anlie#snowy

20

klar kannst du dein geben, meine bekommt zwar nur bio natur joghurt.

Top Diskussionen anzeigen