Schleichfiguren-was haltet Ihr davon? Ab welchem Alter?

Sagt mal was haltet Ihr so von den Schleichfiguren? Was meint Ihr, sind die für Kinder mit 18 Monaten schon was? Oder kennt jemand etwas vergleichbares für dieses Alter?

Danke und einen schönes 1.Adventswochenende
cbetty

1

Hallo,

unser Sohn (22 Monate) hat bereits 3 Schleich-Tiere und er findet sie toll

LG
JAsmin

2

Hallo,

Elias hatte seine ersten Schleich-Tiere (Bauernhoftiere in groß) zu Ostern mit ca 16 Monaten bekommen. Nach und nach kamen die Tierkinder dazu.
Benjamin ist inzwischen auch fast 16 Monate und er findet sie klasse. Vor allem die größeren, weil er die gut anpacken und hinstellen kann. Gerade bei den Bauernhoftieren kann man die Geräsche dazu machen und er lernt die heimischen Tiere kennen.

Zu Weihnachten bekommt Benjamin die großen Zootiere und Elias hat dann auch etwas davon.

Ich habe bisher unterschiedliches gehört. Die einen Kinder lieben die Tiere, die anderen wissen nichts damit anzufangen.
Ich jedenfalls finde sie eine tolle Investition und man kann sie gut kombinieren und kleine Spiele damit machen (z.B. im Tierbuch die gleichen Tiere suchen, Geräusch-Spiele, später beim Lesen -Lernen kleine Worttäfelchen zum Zuordnen,.....)

ganz lg
doris

3

Bin ich die Einzige, die Schleichtiere befremdlich findet und nie welche kaufen würde? #gruebel

13

warum findest du die befremdlich?

lg,

schullek

16

hey,

was ist denn an gummitierchen befremdlich?#gruebel

*lg*

weitere Kommentare laden
4

Mir gefallen sie nicht und ich finde sie einfach überteuert.

Claudia

5

Die sind superschön aber Schweineteuer...

8

Ich finde die Schleichfiguren ehrlich gesagt überhaupt nicht teuer#gruebel
Nils ist 16 Monate alt und liebt sie, vor allem den Elefanten, den Affen und den Löwen:-)
Ich finde sie auch sehr naturgetreu nachgebaut und zum Sammeln und Verschenken richtig gut#pro

Lg Heike

6

hallo,

meine tochter (14monate) ist im beseitz von mind. 30 schleichtieren.
mein sohn hat sie nach und nach über 3 jahre von uns geschenkt bekommen.
wenn die kleine nun in sein zimmer krabbelt, dann möchte sie sie als erstes haben.
durch das spielen mit diesen spielen, kann sie schon einige tiere imitieren. sie spielt täglich damit.
ich finde, die tiere sind ein schönes mitbringsel oder eine geschenkidee für alle, die deinem kind mal was kleines schenken möchten.

daumen hoch #pro

gruß bamboo

7

Hallo,

unsere Tochter hat die ersten Schleichtiere mit 14 Monaten bekommen - evtl. auch schon früher. Sie spielt echt gerne mit ihnen und macht immer die Laute der Tiere nach. Ich fand die Tiere super zum üben und zu Weihnachten gibts bestimmt noch mal neue ;-).

Grüße
Nicole

9

hi

wir haben viele und
hatten auch schon welche in dem Alter,
nur halt nicht die ganz kleinen.

Sie sind wirklich teuer,
aber Daniel bekommt ab und an mal ein Tier dazu
und jedesmal freut er sich mächtig:-)

Sie färben nicht so ab wie billige
Und ich zumindest habe kein schlechtes Gefühl dabei
wenn er damit spielt, was ja bei Plastiksachen oft
der Fall ist....

10

meine hat die mit 12 mon bekommen, sie liebt sie, sie hat aber keine echten schleich sondern andere tiere

Top Diskussionen anzeigen