Hinken/Humpeln bei fast 2jährigem Kind

Hallo!

HAb mal eine Frage und hoffe ihr könnt mir helfen.
Meine MAus humpelt seit dem Wochenende, bewegt sich sonst aber vöölig normal. Heute waren wir beim KIA, der einen Hüftschnupfen und eine Nekrose (Morbus Perthes) im Ultraschall ausschließen konnte. Hüftknochen stehen auch gut.
Wir sollen jetzt bis Freitag abwarten, dann würde als nächstes ein MRT gemacht werden.
Sie ist übrings nicht gefallen.

Hatte jemand von euch das schon mal bei seinem Kind gesehen? Was kann das sein?

Ich hoffe ihr könnt uns helfen.
Vielen DAnk,

Gaia

1

Bruno hatte das vor zwei Wochen.. Allerdings hatte er einen Hüftschnupfen.. NAch drei TAgen Kontrolle war im Ultraschall nichts mehr zu sehen, aber er humpelte noch ca. 1 woche.. Vielleicht war es ja doch Hüftschnupfen!!!oder er probiert was aus.. Kenne ein Mädchen was immer mal mit nur einem Fuss auf Zehenspitzen läuft..Aber bei ihr ist alles Ok...Und bruno lief mal ne Zeit mit schiefem Kopf! Lt. Kiä ist das bei ganz vielen so ein Tik..das vergeht wieder..

Lg

Anna

2

Hallo!

Danke für deine Antwort. Malin war aber nicht krank in den letzten Wochen, also kann es eigentlich kein Hüftschnupfen sein.

LG
Gaia

3

war Bruno auch nicht.. Das letzte mal Anfang Oktober seitdem nix ausser der Hüftschnupfen.Er hatte seltsamerweise auch keine Schmerzen oder so.. War top fit, ausser das humpeln natürlich.

Drücke die Daumen das es bald weg ist..

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen