Wachstum und Gewicht mit 15 Monaten!?

Hallo,

meine Süße hatte vor fast genau drei Monaten die U6.

Sie hatte damals 9,4 kg und war 77 cm lang.

Seitdem hat sie aber weder an Gewicht noch an Länge zugelegt.

Ist das bei euch auch so, ist dass in diesem Alter einfach so oder sollte ich mal den KiA fragen?

Danke für eure Infos!!

LG Katja

1

Hallöchen!

Also meine Maus hatte bei der U6 9 kg bei 74 cm.........
Kinderärztin sagte, das müsse beobachtet werden......
jetzt sie ist 18 Monate,nun hat sie 87 cm bei 11 kg.

Jedes Kind wächste wann es will! :-D

Und Charlotte wächst und wächst..... und ihre Füße....Gr. 24....#zitter

Liebe Grüße

nino

6

Hallo,

Sina ist am 08.08. geboren, also gut 15 Monate alt.

Bei der U6 war sie 68 cm "groß" und wog 7,6 kg. Inzwischen ist sie 2 cm gewachsen und hat dank nem Oma-Urlaub nen Pfund zugenommen und endlich die 8 kg Marke geknackt. Ist halt eher klein und schmächtig, aber halt auch nen Wuselkind. Ständig in Bewegung und überhaupt keine Ruhe im Hintern...

Unsere Große (inzwischen 6 Jahre) war mit nem Jahr um Welten kräftiger. Leo hatte damals 9,9 kg und war 77 cm groß. Hat sich aber alles relativiert, sie ist kein Spargel, sondern normal gebaut.

Solang ein Kind im Rahmen isst und trinkt, gesund ist - ist doch alles in Butter. Ich finde, dass viel zuviel gedöns um Größe/Gewicht gemacht wird. Klar ist es kritisch, wenn ein Kind extrem von der "Norm" abweicht, aber solang es dem Kind gut geht - immer locker bleiben. Auch wenn es schwer fällt (mir jedenfalls recht häufig), meist kommt der nächste Schub und dann stimmen die Größen/Gewichtsverhältnisse wieder.

LG,
Kirsten

2

Hallo,

Jonathan war bei der U6 77cm groß und wog 10,6kg.
Jetzt ist er 16 Monate alt, wiegt 12 kg und ist ca. 83cm groß.

Ich würde mir an deiner Stelle keine Sorgen machen, solang deine Kleine noch im Normbereich liegt. Die Kinder wachsen eh, wie sie wollen und es gibt nun auch einmal kleine oder zarte Kinder.

Das wird schon - außerdem braucht dann nur ein Wachstumsschub über Nacht zu kommen und sie ist gleich 2cm größer - mein Kleiner ist zu diesen Zeiten wie ein Scheunendrescher und hat immer Hunger!!

Der nächste Wachstumsschub kommt bestimmt :).

LG mo + Jakob + Jonathan

3

Meiner ist jetzt ganz aktuell 16 Monate...

83cm und 11400g...

4

Hi!

Zoe, war ein Frühchen in 33+2 SSW und hatte 1820g, wiegt jetzt mit 18. MOnaten 10500g. Ganz aktuell letzte Woche beim KA. Und sie ist 79cm groß!!!!

Ich denke sie hat alles aufgeholt, deshalb schreibe ich dir auch. Sonst kann man ja nicht vergleichen.

Bei der U6 im April hatte sie 70cm und 8600g.

Zoe wächst normal ziemlich gleichmäßig und ich habe auch lange Zeit gedacht Gr 74 kann nie weg. Aber vor 4 Wochen hatte sie wohl einen Schub, sie hat #koch #koch #koch und jetzt sind 80er sachen endlich passend.

Wenn du zu unsicher bist frag deinen KA, aber ich denke die kleinen bewegen sich auch mehr und dann geht das mit der zunahme langsamer!

LG dani

5

Wir waren gestern beim Kia. Amelie hat mit 16 Monaten 9,8 Kilo und ist etwa 81 cm groß...

Zur U6 war sie leichter und kleiner,ist also gewachsen, habe jetzt gerade die Maße nicht zur Hand.

Amelie wird so alle 4 Wochen gewogen, da sie sehr schmal und infektanfällig ist,wir eh ständig beim Kia sind, wegen irgendwelchen Infekten, da dokumentieren die das immer.

Aber ich glaube, das es nicht untypisch ist, daß Kinder in dem Alter oftmals sogar abnehmen, weil sie eben aktiver werden...

LG mylife

7

hmmm jan ist 15 monate, 77 cm und 8800 g. und ich habe auch seit ein paar wochen das gefühl, dass er nicht weiter wächst. aber irgendwann wird er das wohl#gruebel

8

Hallo Katja,

Kenny hatte bei seiner U6 9700g und hatte 1 Jahr später bei der U grad mal 1kg mehr auf den Hüften, also sehr wenig, wenn man bedenkt was sie in der Anfangszeit zunehmen. Nun ist die U7 knapp Monate her und in dieser Zeit hat er das doppelte an Gewicht zugelegt, was er in einem ganzen Jahr zugelegt hat!

Top Diskussionen anzeigen