Müsli - 13 Monate

Hallo!

Lese hier immer mal wieder,das ihr euren Kids Müsli zum Frühstück anbietet.
Würde ich auch gerne mal probieren.

Was nehmt ihr da bzw.aus was besteht euer Müsli?
(bin eher der Cornflakes esser,darum etwas unerfahren;-)

Lg

1

Hi,

Emmylou bekommt Haferflocken von Alnatura mit Banane und Naturjoghurt (beides Bio). Inzwischen will sie auch immer was Milch mit drin haben.

LG
Barbara

2

hallo

bei DM gibts ein Kinderfrüchtemüsli mit allem drin, was bei grossen auch drin ist (haferflocken, rosinen, früchte usw...) allerdings ist es ganz fein geschrotet, sodass man es gut mit milch oder yoghurt mischen kann ...

lg
tanja

3

Tom isst seit er 10-11 Monate ist Kindermuesli von ALNATURA...ist ganz fein geschrottet...das essen wir morgen sgemeinsam#mampf...das misch ich immer noch mit normalen-zuckerfreien Cornflakes von ALNATURA und Amaranthpops von ALNATURA


LG saruh

5

Also falls Du nicht so auf Bio und Allnatura stehst;-), hätte ich hier noch eine billigere Variante: Du schredderst einfach einen Apfel und eine Banane klein und haust dazu noch paar Haferflocken rein. Schmeckt so lecker, das esse sogar ich#mampf Ist halt auch alles eine Kostenfrage...

LG, Rebekka

7

Hallo!

Vielen Dank,das auch mal wer an den Geldbeutel denkt;-)

6

Unser Müsli sind
2 EL Naturjoghurt
2 EL Apfelsaft
1/2 Banane
pürieren
2 EL Haferflocken einrühren und die andere 1/2 Banane
reinschnippeln.
Zum reinschnippeln eignet sich auch anderes Obst wie z.B. Mango, Kiwi, ...

Top Diskussionen anzeigen