Wie lang tragen die Kinder Body´s? Bzw. bis welche Größe? Und noch ...

Frage hab ich...

Hallo Ihr Lieben... Bald bin ich auch bei Euch ;-) Freue mich schon sehr - unsere Kleine Maus ist nun schon fast 9 Monate - die Zeit vergeht so schnell. Nun hab ich mal eine Frage bzw. zwei Fragen...

1. Unsere trägt mittlerweile Bodys in Gr. 86/92. Gibt es eigentlich noch größere Größen? Ich habe scho nso schwierig diese Größe bekommen... Danach tragen sie doch einfach nur ein Unterhemdchen und ein Höschen,oder ;-)#kratz

2. Wie macht Ihr das mit dem Schlafsack?
Also es ist ganz komisch - wir haben zwei 90 er Schlafsäcke von Baby Walz und die sind auch wirklich gut - ist schon dicker - aber auch nicht so mega - mäßig dick wie ein Thermo - Schlafsack ( finde ich Kinder können darin kaum Luft holen ;-)
Jezt gibt es ja auch noch Größen 110 cm ist glaube ich das nächste, oder? Wo besorgt Ihr diese? Auch das finde ich sooo schwierig... die meisten sind doch viel viel kleiner, gerade jetzt für den Winter. Selbst Alvi Mäxchen habe ich bei E... geschaut gibt es meist nur bis Gr. 80/86.. Und wenn ich ehrlich bin, sind mir die auch ein wenig zu teuer... Sollte man lieber bald auf einer Decke umsteigen?? Das finde ich eigentlich noch viel zu früh...

Danke für Eure Antworten... wie habt Ihr das gemacht,mh? Bin da echt ratlos, ist unsere erste Mausi#verliebt


Danke Euch und bis bald...

die Steffi

1

Hallo,

also bei Schlecker hab ich schon Bodys in den Größen 128/134 gesehen (ist fraglich, ob sich die Kinder in dem Alter, wo sie die Größe erreicht haben darin noch wohlfühlen).

Schlafsäcke: ich habe ziemlich viele hier gebraucht oder bei EBay gekauft. Auch in der Größe 110 cm.

Wir haben wattierte (also dickere) für den Winter. Selbst im Winter sinkt unsere Zimmertemperatur nicht unter 18/19 Grad. Da müssen es nicht so megamässig dicke sein.

Ich muss auch nicht unbedingt Marken wie Alvi oder Odenwälder sein.

Unsere Zicke (2 Jahre) ist noch meilenweit davon entfernt, dass sie unter einer normalen Decke schlafen will. Gerade im Winter find ich Schlafsäcke eh besser. Falls sie nicht schon eher unter die Decke will (von alleine) versuchen wirs im Sommer wieder.

LG
Sandra

2

Jetzt im Winter trägt Kathrin (2 Jahre, 90 cm, 15 kg, also recht groß) die Bodies von Aldi Sued in 98/104. Aber eher, weil sie nicht verrutschen können. Seit sie sauber ist, hat sie im Sommer eher Unterhosen angehabt, war praktischer.

Andrea

3

Ja es gibt noch so große Bodies-guck mal Ernstings oder C&A.


Khira schläft seitdem Frühjahr unter einer Decke-sie wollte keinen Schlafsack mehr und kommt damit super klar:-) Anfangs hatte ich ihr noch Socken angezogen, weil sie die Füße immer frei gestrampelt hat aber nun bleibt sie die meiste Zeit unter der Decke :-)

Mit 9 Monaten wäre das aber auch noch nicht gegangen-da hat sie noch im Schlafsack gelegen und im Winter hatte sie einen wattierten an-hat vollkommen gereicht.


LG Maike mit Khira (*Nov 2007) & Bauchbewohnerin (32 SSW)

4

Hallo Steffi,
Body gabs genauso lange wie die Windel tagsüber. Das war bei uns bis Mai 2009.

Schlafsack hatten wir noch bis zum Frühjahr, damit sich Thilo an ne Bettdecke gewöhnt.

Bodys hatten wir von Jako-o und Schlafsäcke in 110 hatten wir von dm und Sterntaler.

Gruß Claudia

5

Hallo,

deine Tochter trägt mit 9 Monaten Bodies in 86/92.

Meine Tochter wird in Kürze zwei und hat die gleiche Größe
: )

Wo will deine Tochter größentechnisch denn noch hin?

Ich glaube, bei Ernstings Family gibts noch Bodies in größeren Größen. Ansonsten würde ich mal die Versandhäuser durchstöbern.

Bisher habe ich eher normale Bodies gekauft, gelgentlich mal welche von Lillifee (Schiesser).

Aber ich würde zukünftig auch mehr ausgeben, gerade im Winter. Wenn ich mir vorstelle, dass das Unterhemd immer rausrutscht und die Nieren kalt werden...brrr


Lg

6

Hallo Steffi,

bei Family gibt es die Bodys bis Gr 98/104

Meine Tochter bekommt noch diesen Winter Bodys an und ab dem zweiten Geburtstag dann Hemd u Schlüpi.
Hatte sie diesen Sommer auch ab und an an, wenn es zu warm war und sie konnte dann das Hemd ausziehen.
Im Winter sind Bodys viel viel viel besser.

Im März wird sie zwei und wenn der Sommer kommt, wird sie ja anfangen mit trocken werden.

Schlafsäcke ab 100 cm gibt es wie Sand am Meer. Gerade gab es welche bei Tchibo. Dort gibt es aber bestimmt bald die Thermoschlafsäcke. Meine Tochter hat zwei davon und in einme schläft sie heute sogar. Einfach weil er so kuschelig ist #freu
Ansonsten sind die von Lidl auch sehr gut, oder halt die Prima Clima.

Schau mal bei www.baby-markt.de da gibt es ne riesen Auswahl an guten Schlafsäcken, günstig und gut.

lg Maren

PS: genieß jede Min u freu Dich nicht allzu sehr auf dieses forum. Dann ist ist die Maus wieder älter und wird ein stück selbständiger #heul

7

bis zu 74 hatte meine welche an, ca. 6 mon, dann war sommer und sie hatte nur noch unterhose, ab herbst dann halt mit hemd.

schlafsack hatten wir nie, naja am anfang wollte ich aber es gab geschrei, mit decke war schlafen einfach entspa

8

Wow ... mit 9 Monaten schon 86/92 ? Wie groß ist denn deine Tochter?

Mein Sohn ist 97cm groß und trägt ebenfalls Bodys in 86/92 und 98/104.
98/104 gibts übrigens überall mal ... auch bei ALDI (find ich die Qualität super).
Wie lange sie Bodys anhaben? Ich würd mal sagen bis sie auch tagsüber sauber sind.
Da sind wir noch weit entfernt :-)

Wegen den Schlafsäcken ... also 110 ist doch noch ne gängige Größe !? Die kannst überall bekommen.
Lennard schläft erst seit kurzem mit ner Decke.

LG Gabi mit Lennard (*07.07.07)

9

Hallo, bei jako-o gibt es Mitwachsbodys in diversen Größen. Den Schlafsack habe ich bei meiner Tochter schon vor zwei Monaten abgeschafft. Sie ist jetzt 88cm groß ( 16 Monate alt) und kommt mit Schlafsäcken in Größe 110 nicht so wirklich klar. Die Bettdecke liebt sie dagegen sehr.

Grüsse, Sissi

Top Diskussionen anzeigen