Kind was immer Laufen will...

Also beim Familientreffen war ein kleiner Junge bei der immer nur laufen wollte. Er sagt auch schon das Wort "Laufen" nun er ist aber erst 2 Jahre und 4 Monate alt. Mein Sohn läuft zwar auch mal aber nicht so wie der. Der Junge bekommt nun auch noch Medizin zwecks Epilepsie, aber ich wollte mal wissen warum er nur laufen will? Er hat dann auch schon ein Rotes Gesicht und macht beim Laufen immer so ein Geräusch „öhhhhh“ Ach ja er schaffte auch locker ein 0,2 er Glas mir Cola und hat eine Schwester die älter ist.

1

Vielleicht weil es Kinder gibt die mehr Bewegungsdrang haben als andere?
Mein Keks ist erst 11 Monate, aber auch er möchte am Liebsten den ganzen Tag nur laufen oder krabbeln oder irgendwo stehen und hopsen ;-)
Er ist kaum 5 Minuten im Wagen zu halten.
Ich finde es für ein 2 Jähriges eigentlich eher ungewöhnlich wenn es sich nicht bewegen will oder worauf zielt die Frage eigentlich ab #kratz

2

Meiner ist 2 Jahre und 2 Monate und hat auch schon seit einem halben Jahr nicht mehr in einem Buggy gesessen.

Er trinkt weder Cola, noch hat er eine Schwester, noch macht er "öhhhhh" beim Laufen.

Warum der Junge laufen will, willst du wissen?
Ganz einfach, weil ers kann!

Verstehe die Zusammenhänge von deinen Aussagen nicht wirklich. Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun?

3

Zu früh abgeschickt: vielleicht verstärkt das Koffein aus der Cola die natürliche Bewegungsfreude noch zusätzlich #kratz
Ist mir ein Rätsel wie man einem Kind in dem Alter was zu trinken geben kann ;-)

4

Vergessen: mein Kind ist halb so alt und wir gehen fast nur noch ohne Wagen raus weil er sich eh nicht reinsetzen lässt #rofl

5

Ich weiß jetzt nicht so genau was du uns sagen willst .....#kratz#kratz#kratz

Das Kind ist 2 Jahren und 4 Monate und will viel laufen ... meine Tochter ist einen Monat jünger und läuft auch gerne ... ist doch in dem alter völlig normal....

... und es sagt das es laufen will .... ja in dem Alter können Kinder auch schon gut reden und sagen sowas .... Meine Tochter sagt zu mir "Mama du darfst nicht gähnen weil du keine Zähne hast" (was nicht stimmt aber egal ;-)) und sie ist ein Monat jünger. Das Wort laufen hat sie auch schon mit 18 Monaten beherscht....

... er bekommt Medikamente gegen Epilepsie .... gut ... ich glaube nicht das die was damit zu tun haben das er gerne läuft .... und jedes Kind bekommt ein rotes Gesicht wenn es viel läuft, wegen der erhöhten Durchblutung (ich übrigens auch, ... sollte wieder was für meine Kondition tun) .... und ein Geräusch wie "öhhhhhhh"???? Sorry ich kann mir das nicht so recht vorstellen ....

.... meine tochter würde locker noch mehr Cola schaffen wenn ich sie nur ließe, aber sie bekommt kein Cola weshalb sie mir immer erklärt "Wenn ich groß bin darf ich auch Cola trinken!" .... oder meintest du das Cola nix für Kleinkinder ist? ... Da gebe ich dir definitiv recht Cola egal in welchen Mengen ist nix für Kinder und da sollte man den Eltern mal ein Wörtchen sagen.

... ja nun er hat eine größere Schwester ... hmm das kann vorkommen, aber auch hier sehe ich nicht so recht den Zusammenhang (es sei denn du wolltest ausdrücken, dass die ältere Schwester in mit Cola abfüllt, dann sollte man mit der jungen Dame auch mal ein ernstes Wort reden)


.... so insgesamt läßt mich dein Beitrag einfach in bißl irritiert zurück ......


#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz


VG
Tanja

8

#pro

Genau meine Ansichten!

meine läuft seitdem sie gute 13 Monate alt ist und Buggy ist seitdem immer mehr verhasst! Ein Kind was mit über 2 Jahren noch nicht läuft oder zu wenig, das würd mir eher den Kopf zerbrechen!! Cola OK ist kein Diskussionsthema ist einfach für Kinder in dem Alter abslolutes NoGO!!

LG Melli

6

Unser Buggy verstaubt im Keller. Warum? Weil meine Große (2 Jahre und 4 Monate alt) nur laufen will - und mein Kleiner (10 Monate alt) von Anfang an getragen wird, weil ich dann flexibler hinter der Großen her komme..........

Warum soll ich ein Kind mit einer großen natürlichen Bewegungsfreude zwangsweise am Laufen hindern?

Ach Cola (und andere coffeinhaltige Getränke) gibts bei uns nicht (für die Kids) - normalerweise trinken meine 2 Wasser - die Große morgens nen Kakao und in Ausnahmefällen ne Schorle... Nur an der Cola kann es also nicht liegen - auch wenn ich die völlig überflüssig finde...

Ich bezweifel auch dass es an der Epilepsie - Medikation liegt

LG

7

Ich verstehe deinen Text jetzt nicht so richtig, aber gut...

Allerdings ist es mir schleierhaft wie Leute Kindern in dem Alter Cola zu trinken geben können. Also ich würde das jetzt nicht nur nicht geben weil es ungesund ist, sondern aus reinem Selbstschutz schon nicht. Ich bin ein großer Freund geregelter Nachtruhe...

Gruß
Mel

9

Versteh auch nciht ganz warum du fragst ob das normal ist.

Thijs ist jetzt 1 Jahr und 5 Monate also um einiges jünger, aber seitdem er laufen kann und erst recht seitdem er sicher läuft ist er nur auf den Beinen. Selbst in der Wohnung ist ernur am laufen. Nen Buggy benutzen wir auchnur wenn wir durch die Stadt gehen oder an ner viel befahrenen Straße, ansonsten kann ichihn auch nicht mehr im Buggy halten. Findes aber nicht außergewöhnlich.

Ein rotes Gesicht bekommt meiner auch nach ne 1/2 Std im Sandkasten spielen, ist halt anstrengend für so nen kleinen Körper.

Was hat die ältere Schwester damit zu tun??????????

Und mit der 0,2 Cola ist hoffentlich nur die Maßeinheit gemeint. Meiner schafft auch 0,2 liter recht zügig, erst recht wenn er sich verausgabt hat.

Ich würde mir eher Gedanken machen wenn mein Sohn sich den ganzen Tag sehr sehr wenig bewegen würde.

10

Mit Laufen meine ich rennen, es ist klar das jedes Kind läuft das macht sogar mein Sohn... Ich meine RENNEN...

11

Nicht das Ihr mich falsch versteht... Der Junge rennt und wenn er nicht rennen kann würd er ungeduldig... Dann rennt er immer im Kreis oder um ein Objekt herum.

Top Diskussionen anzeigen