War schon mal jemand im Center Parc de Huttgenreute in Holland

Wir fahren nächstes WE dort hin und ich hätte gerne vorab ein bißchen Insider-Wissen :-D

Was ich gern gewußt hätte:
- Gibt es in der Nähe vom CP einen Supermarkt? Oder sollte man Lebensmittel lieber von Zuhause mitnehmen?

- In unserem Ferienhaus ist eine "Barküche" - was muß ich mir darunter vorstellen?

- Gibt es in der Umgebung irgendwas was man unbedingt gesehen/gemacht haben muß bzw. etwas, worauf man gut verzichten kann?

- Bietet der Parc einen Brötchenservice an?

-Sonst irgendwelche Tipps?

Wäre für Eure Antworten sehr dankbar!!!
Schönen Abend noch!

1

Hallo,

wir waren schon ein paar mal in De Huttenheugte und uns hat es immer gut gefallen. Zu deinen Fragen:
- Im nächsten Ort Dalen ist ein Supermarkt, aber auch der Supermarkt im Park hat wie ich finde recht humane Preise. Ich würde die Lebensmittel nicht von zuhause mitnehmen.
- Die Küchen sind komplett ausgestattet, verfügen aber in der Regel über keinen Backofen. Die verschiedenen Bungalow Typen kann man sich auch auf der CP Homepage ansehen.
- Viele Ausflüge haben wir nicht unternommen, der Park hat einiges zu bieten. Eine Fahrt nach Emmen lohnt sich, der Zoo ist dort sehr schön.
- Ja, die Brötchen kann man sich zum Bungalow liefern lassen, die Preise weis ich nicht mehr.

Ich wünsche euch einen schönen Urlaub:-)!

LG
maracuja82

2

Hallo,

sind gerade am Freitag zurückgekommen und waren eine Woche dort.

Im nächsten Ort Covoerden gibt es eine Einkaufsstraße mit einem kleinen Einkaufscenter (auf dem Parkdeck kann man kostenlos parken). Im Center selbst ist ein Lidl. Im Ort gibt es noch einen Supermarkt und einen Aldi. Den Brötchenservice gibt es noch. Die Brötchen werden vor 9 Uhr ans Haus gebracht. Wir haben davon aber keinen Gebrauch gemacht, da wir einen "Kleinen Frühaufsteher" dabei hatten, der meist gegen 7 Uhr frühstücken wollte.

Empfehlen kann ich Dir im Park das Frühstücksbuffet. Es gibt reichlich Auswahl. Wenn Du für 2 Tage direkt buchst, dann sparst Du pro Person nochmal 3 Euro.

Unter einer Barküche kann ich mir eine Theke mit Barhockern vorstellen, die den Küchenbereich vom Wohnbereich trennt. Kannst Du aber normal auf der Homepage sehen.

Im Tierpark Emmen waren wir auch. Er war sehr schön, kostet allerdings 19,50 Euro Eintritt plus 5,00 Euro pro Tag parken. Der Park ist in zwei Bereiche aufgeteilt, um den zweiten Bereich zu erreichen, musst Du ca. 5 bis 10 Minuten zu Fuß gehen (führt mitten durch die Innenstadt).

Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

LG
Anja

Top Diskussionen anzeigen