Geschenk zur Geburt

Hallo,

mein Mann fragte mich gerade, was ich mir als Geburtsgeschenk wuensche. Bei meinem Sohn habe ich mein lang ersehntes Klavier von ihm bekommen, da ich schon immer spielte aber nie ein eigenes hatte, war das nun wirklich die Erfuellung eines kleinen Traums. Einen anderen Traum habe ich allerdings nicht - bekomme aber nun unser 2. Kind.

Haben eure Maenner euch etwas zur Geburt geschenkt und wenn ja was?

Lieben Gruss
Hege

1

nein... ich wüsste auch nicht warum mir mein mann etwas schenken sollte.
siese sitte, diesen brauch habe ich hier bei urbia zum ersten mal gehört... ;-)


lg

2

Mein Mann muss mir nichts schenken, also dahinter steht mit Sicherheit kein Muss, vor allem, weil wir gemeinsam wirtschaften, ich beschenke mich somit zu 50% selbst.

Bei uns ist das so, bei meinen Eltern, meinen drei Bruedern, ich kenne das so - und mein Mann, sogar Auslaender, kennt es auch so. Wir empfinden das nicht so als ungewoehnlich.

Dann kennst du sicher auch nicht den Brauch der Morgengabe nach einer Hochzeit, vermute ich mal, oder??

Lieben Gruss
Hege, die Geschenke verdammt gerne mag :-)

4

das wort *muss* war nicht im sinne von zwang gemeint, hab einfach nur drauf los getippt ;-)

nein, auch diesen hochzeitsbrauch kenne ich nicht... ist hier bei uns wirklich nicht üblich.


weiteren Kommentar laden
3

ich habe von meinem Mann ein Medaillon bekommen, mit einem Foto von meinem Mann und meiner Maus! Das ist das Schönste was er mir hätte schenken könne. Warum muss es etwas Großes sein????? Man muss auch nichts geschenkt bekommen, das Allerbeste ist doch der kleine Zwerg der da ist.

GLG

5

Hei du,

Ja ich suche ja nichts Grosses, geht ja nicht um die Groesse (wieder einmal nicht, grins). Finde das Geschenk deinen Mannes suess, frage nur aus reiner Neugierde. Meist bietet sich ja Schmuck an, aber ich bin nicht so die Schmuck-Tante. Mir faellt einfach nichts ein, lach, bin wunschlos gluecklich...

:-)

Gruss
Hege

7

Hallo Hege,

ich hab zur Geburt ein Baby bekommen #freu
.........aber noch ein Geschenk #kratz, ich geh jetzt gleich mal nachfragen wo mein Geschenk eigentlich bleibt!!!

Nö Quatsch, ich brauch kein Geschenk, aber ich muss schon trotzdem sagen, dass ich das wirklich sehr toll finde von Deinem Mann. Das ist eine wunderschöne Geste.

LG und alles Gute für Euch

Karin


8

Dankeschoen!

Weisst du, es geht natuerlich nicht darum, etwas geshenkt bekommen zu muessen, aber es ist ein Dankeschoen des Mannes an die Frau, denn wir Frauen geben unseren Maennern ja auch ein Wahnsinnsgeschenk, ein Kind. Nun ja, ist ein alter Brauch, scheinbar ist er nicht so sehr gelaeufig, aber komischerweise in unserer Familie schon...

Liebe Gruesse an euch!!

Hege

Top Diskussionen anzeigen