Pseudo Krupp

Hallo,

meine Tochter hat einen Pseudo krupp seit 2 Tagen,dazu kommt, das sie Fieber hat und nichts essen mag und auch nichts trinken.Jetzt hab ich Angst, das es diese gefährliche kehlkofentzündung ist(Epiglottitis).
Wer hat Erfahrungen und Tipps?
Kia hab ich morgen erst einen Termin,waren gestern.Sollen nur inhalieren!!!

Lg,Alexandra

1

Hi,

Pseudo Krupp ist ein Anfall! Meine Tochter hatte mal in der Nacht einen Pseudo Krupp Anfall. Wenn ich mich jetzt recht insinne schwillt da der Kehlkopf an und dadurch kommt es dazu, dass die Kinder weniger Luft bekommt. Wir haben für diesen eintretenden Notfall Kordision Zäpfchen zuhause. Meine Tochter kämpft auch jetzt gerade wieder mit einem starken Husten und ich hatte gerade ein längeres Telefonat mit unserem Kinderarzt. Er hat mir gesagt was ich nehmen soll, bzw. habe ich ihm gefragt ob das richtig ist was ich mache. Wenn es nicht besser wird und sie Fieber bekommt, oder im schlimmsten Falle noch Atemgeräusche muss ich gleich zum ihm.

Wir sollen Bronchicum nehmen, Bryonia Spongia comp. bei Hustenanfällen, Amni Visnaga Zäpfchen in der Nacht und Archi Angelica Globulis. Anstatt von den Amni Visnaga kann ich auch ein Prospan Zäpfchen für die Nacht geben, aber halt ein Zäpfchen weil zuviel oben rein kann auf den Magen gehen. Das sind alles pflanzliche Mittel die du auch nehmen könntest!Für die Nacht nehme Bronchial Balsam.

LG
Jacqueline + Lana 2,5 Jahre

2

Hi,

die Krankheit Pseudo Krupp ist eine Kehlkopfentzündung, wobei starker rauchiger klingenden Husten nachts auftritt und das Kind heiser ist. Wäährend der Pseudo Krupp Krankheit kann auch ein Pseudo Krupp Anfall kommen, dann schwillt wie du geschrieben hast der Kehlkopf an und es kann passieren, dass das Kind keine Luft mehr bekommt. Das wichtigste in so einer Situation ist Ruhe bewahren, das Kind in dem Fall in eine warme Decke einwickeln und sofort an die frische kalte Nachtluft treten, wenn das nicht möglich ist, weil ihr z.B. keinen Balkon habt und es zu lange bis unten dauert, dann Kühlschranktür auf - das lindert meist den Anfall schon nach wenigen Minuten und es passiert nichts. Sollte das Kind jedoch weiterhin keine Luft bekommen dann Notarzt rufen und gegebenenfalls die vom Kinderarzt verschriebenen Kortisonzäpfchen verabreichen.

Unser Sohn hatte erst vor zwei Monaten eine Pseudo Krupp Krankheit, zum Glück hatte er keinen nächtlichen Anfall, trotzdem war es schlimm und wir haben ihn in der Zeit auch wieder bei uns im Zimmer schlafen lassen, weil ich schon Angst hatte.

Also geh zum Arzt und lass es checken, eigentlich hört man schon ob das Kind Pseudo krupp hat (auffällig durch das nächtliche Husten tagsüber nichts nur evtl. heiser)

LG Sternchen

3

Hlalo Alexandra,

Pseudo Krupp ist ein Anfall. Meine Tochter hat die regelmäßig und z.T. 2x die Nacht.

Im schlimmsten Fall mußt du Kortison geben und dann ins KH.

Die Krupp Anfälle treten nur Nachts auf und bei nebeligen und naßkaltem Wetter. Das Kind bellt wie ein Seehund und denkt es erstickt.

Mit Kehlkopfentzündung hat das nichts zu tun und inhalieren hilft überhaupt nicht.

Gute Besserung für die Maus

5

Hi

doch, es hat was mit der Entzündung zu tun! Durch eine Infektion wobei der Kehlkopf betroffen ist, so wie meinem Sohn, ist der Kehlkopf angeschwollen und es kommt dazu. Pseudo Krupp ist meist durch virale Infekte ausgelöst ( Rhinoviren o.ä, die den Nasen-Rachenraum betreffen) Aber auch bei Allergien...

vlg
Katrin

6

http://de.wikipedia.org/wiki/Pseudokrupp

vlg
Katrin

weitere Kommentare laden
4

Hi Alexandra,

mein Sohn hatte auch Fieber, bellender Husten, Heisserkeit, Schnupfnase...und Nachts einen leichten Anfall.

Bei ihm wurde getestet, und es ist ein viraler Infekt.

Er bekommt nun Meditonsin, Ibuprofen für Kinder und wir haben inhaliert mit Kochsalzlösung. Für den Notfall habe ich Kortisonzäpfchen bekommen.

Das scheint zur Zeit richtig rumzugehn, das mit der Rachenentzündung und Kehlkopfentzündung. Aber wiegesagt, nicht die lebensbedrohliche (bakterielle) Form. Hat mein Arzt gerade heute noch erzählt...

lg und gute Besserung
Katrin mit Kian 20 Monate

Top Diskussionen anzeigen