Reiswaffeln schlecht???-- Ökotest

Hallo
im Ökotest stand das die Reisswaffeln fast alle Arsen und andere schädliche Stoffe enthalten ( habs nur im Internet gelesen, also nicht das aktuelle Heft vor mir) Hat das jemand und kann mir sagen wie die von Alnatura und HIPP abgeschlossen haben?

Und wenn Reis generell Arsen enthält wie ist das dann mit reisbrei und den ganzen Gläschen in denen fast immer Reis mit dabei ist ( jedenfalls bei HIPP). Bin jetzt total verunsichert, da unserer seit 6 Monaten nur reisflocken als Brei bekommt( wegen allergenarm).

Weiss jemand bescheid?

Danke

1

Ich hatte die Flocken von Holle bis meine Tochter 9 Monate alt war. Ab da hab ich normalen Reis genommen. Naturreis.

Wer Reiswaffeln erfunden hat und warum, wird sich mir in meinem ganzen Leben nicht erschließen. Warum zwingt man Menschen dazu, etwas zu essen, dass nicht nur wie Styropor aussieht, sondern auch so schmeckt?

2

hehe da kann ich mich nur anschließen.
meinen kind würde ich das nicht geben, nichtmal ich selbst würde das zeugs essen.

3

Huhu,

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden! ;-)

Ich mag Reiswafflen tatsächlich! Ja, wirklich!

Sophia mag sie nicht besonders, aber sie hat eine kleine Freundin, die sich zielstrebig aus einer Dose Snacks (auch mit Keksen&Co) die Reiswaffel raussucht!

Nur mal so...

Liebe Grüße
Elfchen

weitere Kommentare laden
8

ich nochmal die Verfasserin dieser Anfrage.

Also ehrlich Leute ich habe nicht gefragt ob sie euch schmecken oder so, sondern meine Frage war doch eigentlich ganz klar oder????
Aber wens interessiert ich habe heute selbst in dem Heft nachgeschaut und die von HIPP sind mit sehr gut bewertet

#klatsch

Top Diskussionen anzeigen