Elefanten Schuhe = Deichmann-Qualität (Graceland)???

Hallo liebe Mama´s,

ich wollte für meinen Kleinen (13 Monate) ein Paar Lauflern-Schuhe bei Deichmann, der Marke Elefant kaufen!

Nun erzählte mir meine Freundin, dass sie vor kurzen in ihrer alten Heimat (Hessen) war und ebenfalls Schuhe kaufen wollte. Man erzählte ihr das Elefant gar nicht mehr Elefant ist, sondern sich die Marke "Graceland" dahinter verbirgt! Elefant wäre vor Jahren, Pleite gegangen und Deichmann hat den Namen "Elefant" aufgekauft!? Nun hat sie sich teure "Geox" aufschwatzen lassen!

Nun wollte ich euch mal fragen ob ihr was davon wißt!?

LG Sarah

1

Hallo Sarah,

ja das stimmt Elefant ist vor Jahren Pleite gegangen und Deichmann hat sie dazu gekauft. Es sind trotzdem Elefantenschuhe und keine von Graceland.

Ich kaufe gerne bei Deichmann Schuhe, für meine Mädels, für mich und für meinen Mann.

LG Katharina die aus Hessen kommt

2

Kleiner Tipp: Nicht der Name ist wichtig, sondern ob die Schuhe gut passen. Und das können Billigschuhe (z. B. von LIDL) ebenso wie sauteure Modelle von GEOX oder RICHTER. Nebenbei achte ich außerdem immer darauf, wie die Schuhe wohl nach kurzem Gebrauch auf dem Spielplatz aussehen werden und bevorzuge dunkle Schuhe mit einer "Kappe" aus Kunststoff.

12

Hallo!

Das stimmt, gut paßen sollten sie schon aber ich hab 1 x bei Deichmann gekauft und unser Sohn hatte immer Schweißfüße. gut es waren Winterstiefel aber bei denen von Bama hatte er das nicht und irgendwo muß ja manchmal der preis herkommen. Muß nicht immer so sein das teuer besser ist aber manchmal halt doch. Kommt sicher auf die Marke an.

LG emilylucy

3

hi Sarah!
Es stimmt, was dir deine Freundin erzählt hat: Elefanten ist pleite, der Name wurde an Deichmann verkauft, die Leisten, auf die die Schuhe produziert werden (also die die Passform ausmachen), wurden an Superfit verkauft.

Also, wenn du einen Schuh haben willst, der ebenso gut passt wie früher Elefanten, dann musst du heute Superfit kaufen. Nicht ganz billig, aber es lohnt sich. Meine Kinder kriegen fast nur Superfit, weil sie ihnen am besten passen.

Bitte lass dir keinen Geox-Schuh aufschwatzen, die sind unendlich hart und unbiegsam und außerdem sooo weit, dass die Kinderfüße drin hin und her schlingern, wenn sie nicht furchtbar speckig sind...

LG
cori

4

ja, schon aber die dechman schuhe sind gut wir kaufen die bob sind ja vegetarisch, was ich wichtig finde.

5

Vegetarische Schuhe? Was für ein Blödsinn.

Du meinst sicher vegan?

11

na ob vegetarisch oder vegan ist doch egal, darf ja bei beiden kein leder, seide oder andere sachen vom toten tier drin sein;-)

6

Also ich habe da nur schlechte Erfahrung gemacht, ich kaufe definitiv nie wieder Billigschuhe wie Bärenschuhe, Elefanten o.ä.

Meine kleine kriegt in den dingern Schwitzefüße, so das ihr nach der Zeit schon die Haut von den Zehen abgeht.

Also ist halt meine Erfahrung. Ich habe das 3x probiert und es war immer schlecht, bis ich dann auf Ricosta, Superfit oder auch 1x auf Naturino umgestellt hatte und siehe da, nicht einen Schwitzfuß, weder im Sommer als auch im Winter.

Super. Also ich gebe lieber 20€ mehr aus in meinem Fall und weiß was ich habe, denn Kinder beschweren sich eh nicht, die Laufen in den Dingern und gut. Bis wir dann die Schwachstellen entdecken :-)

LG

7

Hallo Sarah,

da hat deine Freundin recht. Deichman hat lediglich die Namensrechte erworben und lässt jetzt billig zum überwiegend Teil in Fernost produzieren. Die Schuhe sehen nicht nur oftmals schäbig aus, sondern sind auch von der Qualität und der Verarbeitung der letzte Müll. Aber wem wunderts! In billiglohnländern kann nur günstig uns schnell produziert werden, sonst rechnet es sich ja nicht mehr!

Und wenn ich hier immer höre, dass Lidl Schuhe gut sein sollen dann kommen mit glatt die Nackenhaare hoch. Ich habe sie mir mal angeschaut nachdem hier öfter mal davon erzählt wurde und ich war total entäuscht. Die sind einfach nur Müll, ansonsten zu nichts zu gebrauchen. So etwas würde ich meinem Kind nie anziehen. Nicht nur das sie billig aussehen, sie sind auch total schlecht verarbeitet. Oft ist auch die Sohle viel zu hart! Würde ich nie kaufen!

LG
Jacqueline + Lana 29 Monate



P.S.: Bilde dir am besten deine eigene Meinung, aber du solltest auf die Passgenauigkeit achten und drauf dass die Sohlen flexibel sind. Des weiteren sollten die Schuhe komplett aus Leder sein, damit der Fuß nicht schwitzig wird!

8

hallo,

ich habe noch keine deichmanschuhe gekjauft, liegt aber eher daran, dass ich da noch nichts hübsches gesehen habe. wenn du nicht soviel geld für schuhe wie rikoista, primigi und co ausgeben willst, kannst du auch zu reno gehen. da wird man ganzt gut beraten und die schuhe sind auch gut.

lg sonja

9

hallo,

ich denke das stimmt, wie die anderen schon schrieben.

trotzdem finde ich, das elefantenschuhe eine gute qualität haben. wie auch bei anderen marken ist das nicht bei jedem schuh so, aber ich habe bisher nur gute erfahrungen gemacht.

ich gehe nie nach marke, sondern nach meinen eigenen kriterien:

- biegsamkeit, also weich müssen sie sein
- leder
- passend in länge und breite
- und natürlich bequem

daher habe ich diesen sommer das erste mal bärenschuhe von deichmann gekauft. die sandalen waren, von den sauteuren marken vereinzelt mal abgesehen, die einzigen, die absolut leicht und total flexibel waren. und das finde ich bei sandalen am allerwichtigsten.

den teiren markenschuhewahn mache ich aus prinzip nicht mit. ich finde, das sind keine relationen mehr, für kinderschuhe im schnitt 50-70 euro auszugeben.

ich fahre gut so, mein sohn hat immer sehr gute schuhe an, die vor allem gut zu ihm passen.

lg,

schullek

10

Hallo!

Ich hab schon öfter gelesen das Deichmann nur den Namen Elefanten gekauft hat. Die Leisten oder Schablonen oder wie auch immer man das nennt ging nach Österreich und das sind nun Superfit Schuhe. Bevor ich nun für 30 euro bei uns bei Deichmann deren Elefanten Schuhe kaufe geb ich lieber 42 euro für Superfit aus.

LG emilylucy

Top Diskussionen anzeigen