Wie und wie oft badet ihr eure Kinder?

Bei uns ist das so, dass ich immer mit in die Badewanne gehe. Ist das bei euch auch so? Für einfach mal abduschen, wenn nötig, liegt aber auch so eine Anti-Rutschmatte in der Wanne.
Außerdem hasst Maddox (14 Monate) das Haare waschen - mit der kleinen roten Gießkanne geht's jetzt allerdings. Habt ihr da nch andere Tricks?
Sind eure Kinder allein in der Wanne?

Danke, Nico

1

Baden 1x in der Woche, mal allein, mal mit Mama oder Papa zusammen

Duschen nach Bedarf je nachdem wie warm es war, wie dreckig er ist usw....



LG

2

Unser Sohn duscht alle 2 Tage mit uns zusammen.

Wenn er badet ist er mal alleine, mal mit Papa in der Wanne, je nachdem wie es gerade passt. Aber auf jeden Fall ist immer einer von uns mit im Bad und passt auf, er ist NIE alleine beim Baden.

LG,
Hutzel_1 mit Jonathan, 23 Monate alt

3

Hi,

Mika geht je nach "Grad der Verschmutzung" mindestens jeden zweiten Tag, oft auch öfter baden!

Wenn mein mann auf Montage ist und ich allein bin, geht Mikki in seine Kinderwanne, die in der Großen steht. Sind wir Erwachsenen gemeinsam da, geht immer einer mit rein, der andere holt dann den Kurzen raus und bringt ihn ins Bett.

Haare waschen hasst Mika auch.
Das mache ich nur so oft wie nötig- normal so 1-2 mal die Woche.
Das geht nur, wenn man vorsichtig mit dem nassen Waschlappen über den Kopf streicht!

LG
Sheep & Mika *07/2007

4

Meiner wird jetzt 4 und im Moment geht er zu 90% alleine in die Wanne, wir haben auch eine Antirutschmatte drin und ausserdem bleibe ich sonst im BAd mit sitzen. Ich mach mir halt dann die fingernägel oder sonst was. ich geh nur raus, wenn ich jetzt eine frische Unterhose für ihn vergessen hab oder ihm noch was zum spielen holen soll.

Früher wenn ich mit in der Wanne war hab ich ihm einfach so die haare gewaschen, also während er gespielt hat, hab ich einfach ein bissi wasser auf die Hand und übers Haar. Später kam dann Shampoo dazu aber sogesehn hat er nie gemerkt, dass ich ihm die haare gewaschen hab... es lief "heimlich" ab ;-)
Jetzt mit 4 sage ich es ihm, er macht seinen kopf nach hinten und giesst meist selber WAsser mit einem Becher über den Kopf :-)
Lass dein Sohn doch mal Shampoo auswählen. Meiner hat so eine Erdbeerphase und dann hab ich ein Bübchen Erdbeershampoo gekauft und dadurch hatte er noch mehr Spaß am baden :-)

Er wird in der Regel 1-2 mal die Woche gebadet, bei "Überdreckung" ;-) dann auch mal zwischendrin.

Maren

5

marco geht 1x die Woche baden. Er sitzt dann alleine drin und ich halte ihn feste und wasche ihn auch mit Duschgel und Shampoo

Marco 15 Monate #schrei

6

Hi!

Leider ist unsere Wanne nur 160cm lang und so badet Leonard aus Platzgründen allein. Er planscht immer dabei das ganze Bad naß und liebt das Baden sehr.
Meist badet er 2x/Woche, geduscht wird er bis jetzt nur nach dem Schwimmbad (direkt dort).
Wenn er nicht badet, wasche ich ihn morgens.
Haare waschen mache ich so: Leonard kurz hinlegen und so die Haare naßmachen, dann im Sitzen die Haare einshampoonieren und dann wieder im Liegen (kriegt dafür was zum Spielen in die Hände), wieder abwaschen.

LG Christiane mit Leonard (15 Monate)

7

Also bei uns badet unsere Kleine alle 2 Tage, muss sie auch, denn wenn sie draußen ist, dann ist sie immer super eingesaut. Und die Ohren vor allem, da muss ich sie öfter baden.

Sie badet auch allein in der Wanne mit einer Anti Rutschmatte. Sie will immer gar nicht raus, spielt mit ihren Spielsachen und ich setzte mich daneben und plansche mit ihr.

Kriege sie auch vor 15 min. nie raus, dann macht sie einen totalen Aufstand :-)

LG

8

Hallo!

Unsere Tochter (21 Monate) badet einmal pro Woche mit Papa in der großen Wanne, meist am Wochenende.

Wenn Sie während der Woche verdreckt ist (was z.Zt. durch Sandkasten & Co. häufig vorkommt), stelle ich sie kurz in die Wanne und brause sie ab (ohne Haarewaschen).

Haarewaschen ist bei uns auch ein leidiges Thema... wir machen es inzwischen so, dass die Haare gleich gewaschen werden, wenn sie in die Wanne geht und dann kann sie noch so lange spielen und planschen wie sie will. Bis zum Bade-Ende sind die Tränchen dann längst vergessen ;-)

LG
Nadine

9

Baden geht meine Tochter 1 x in der Woche.
Sie ist dann alleine in der Wanne, mit unzähligem Spielzeug #augen

Duschen müssen wir fast jeden Tag, wir sind immer draussen und auf dem Spielplatz, sie sieht danach immer aus....mit waschen krieg ich sie nicht sauber, zwischen den Zehen hängt der Sand, überall.

Top Diskussionen anzeigen