Mückenstich an der Hand,jetzt geschwollen

hallo liebe Mamas

ich habe meinen sohn gerade von der oma abgeholt.er wurde dort heute nacht von einer mücke in die hand gestochen.und nun habe ich gesehen das die Hand oben drauf sowie die finger angeschwollen sind.
Was kann ich tun?Muss ich zum Doc?er sagt nicht das es ihm weh tut.

lg

1

kühlen, kühlen, kühlen !!! und versuchen die hand nachts etwas hochzulegen auf nen kissen vielleicht. weiss ja nicht, wie ruhig er schläft.

wenns nicht besser wird oder sich dolle rötet würd ich zum doc gehen. gruss,claudi

2

er lässt nicht kühlen aber ich kann ihm ja zur nacht nen kalten waschlappen drauf machen.ich habe ihm erst mal tanosynt creme rauf gemacht.das ist gegen entzündung und juckreiz.wenn es über nacht mehr anschwillt gehe ich morgen zum doc.

4

Fenistil Gel kaufen aus der Apo und ca. 3x täglich dünn über die Hand eincremen. Meine Tochter hatte das gleich ich dachte die Hand platz gleich so dick wurde sie. Das Gel hat super geholfen. Ist jetzt immer parat bei uns im Kühlschrank
lg.Nicole

3

Hallo

Meine Große reagiert extrem auf Mückenstiche. Habe auch beim Doc nachgefragt. Aber außer kühlen wird nichts gemacht. Wir haben jetzt immer Fenestil da. Vor kurzem war ihr Knie bestimmt doppelt so dick wie normal und war auch richtig heiß. Hab direkt Fenestil rauf gemacht. Nachmittag war sie in der Schwimmhalle (kühlt ja auch) und zum schlafen wieder Fenestil. Nächsten morgen war alles ok.

Letzte Woche erst hatte sie einen Mückenstich über der Augenbraue. Auch richtig doll angeschwollen. Fenestil mehfach am Tag raufgemacht und nächsten morgen war es ok.

LG Tweety25883

Top Diskussionen anzeigen