Contramutan Hustensaft, kann ich ihn einfach so geben?

Hallo!

Meine Maus hatte jetzt erst den Spasmo Mucosolvan Hustensaft, den hat sie aber gar nicht vertragen. Meine Mutter hat aus der Apotheke jetzt diesen Contramutan Saft mitgebracht. Wer von euch hatte den schon und kann mir sagen ob der auch so schrecklich aufdreht wie der Mucosolvan?

LG

Carina und Alena (16Mon.)

1

Hallo,

also das ist kein reiner Hustensaft. Es ist ein Saft gegen grippalen Infekt. Wenn deine Maus "nur" Husten hat, dann empfehle ich ihn nicht. Da gibts Capval (ist aber sicherlich verschreibungspflichtig) Warum gehst du denn nicht zum Doc, da brauchst du die Medis nicht bezahlen.

Gruß, Heike

2

Also sie ist total erkältet, mit Husten und Schnupfen... waren am Freitag dort und haben den Spasmo Mucosolvan bekommen. Meine Mutter hatte den Saft jetzt einfach so mit gebracht... wusste nix davon...

LG

3

ach so, okey. das ist dann etwas anderes. den saft kannst du dann bis zu 5 mal am tag geben. der schmeckt auch gar nicht so übel.

4

Contramutan nehmen wir auch immer. Den darf man auch als profilaxe nehmen...

5

Hallo Carina

wenn deine Kleine nur Husten hat, dann würd ich mal in der Apo nach Aspecton Saft fragen... den nehmen wir immer... der hilft sofort nach der ersten Gabe.

Frag mal nach.. kann ihr nur empfehlen.

Weiß aber net genau, ab wann man den geben kann, vom altern her.

LG und gute Besserung für deine Maus.

Jasmin und schlafende Nele 34,5 Monate #schock#ole

Top Diskussionen anzeigen