Alaun? Weinstein? Wie denn nun Knete?

Hallo zusammen,

habe immer die Knete mit Alaun gemacht, dann hat mir Anfang des Jahres meine Mutter gsagt, dass im Radio kam, dass man Alaun garnicht mehr benutzen sollte #gruebel

Habe jetzt gerade, weil ich neue Knete für meine Große machen wollte, hier geguckt, was man so in die Knete machen soll, anstatt Alaun... habe dann von Weinsteinpulver gelesen und guten Mutes in die Apotheke...

na ja, Ende vom Lied - mein Apothekter hat sich fast kaputt gelacht, davon ausgehend, dass die Kinder die Knete ja nicht direkt essen in großen Mengen sei Alaun nicht wirklich gefährlich - dafür sei Weinstein in dem Fall, dass man es wirklich verzehrt extrem abführend #gruebel

Nun hab ich wieder Alaun geholt, da er meinte, dass - eben weil es nicht verzehrt werden soll ;-) - das kein Problem sei und auch die Kindergärten immer noch Alaun benutzen würden #gruebel

Manchmal verfluch ich das Internet, da wird man ja echt nur noch verunsichert :-p

Lieben Gruß und besten Dank für Meinungen oder Anregungen :-)

Sabrina mit Luna 4.7.06 und Yara 4.7.08

1

wir nehmen immer Zitronensäure,habe ich schon im Kiga so gemacht.

Meine Kinder haben ihr Leben lang noch nichts davon gegessen (schmeckt doch ekelig)

Und wenn dann isses bestimmt nicht schädlich!

2

'HAllo

K N E T M A S S E Rezeptvorschlag :
• 2 Tassen Mehl
• 2 Tassen Wasser
• 1 Tasse Salz
• 2 Esslöffel Öl
• 2 Kaffeelöffel Zitronensäure
• 1 Brise Lebensmittelfarbe
• evt. 10 Tropfen Ätherisches Öl (Geruch soll zur Farbe passen)
Alles gemeinsam aufkochen – Ständig rühren ! Dann kalt kneten.
Nach Gebrauch immer Luftdicht verwahren !
Viel Spaß!!

Knetmasse Rezeptvorschlag :
• 1 1/2 Tassem Salz
• 3 Tassen Mehl
• 3/4 Päckchen Backpulver
• 1 1/2 Tassen Wasser
• 1 1/2 Esslöffel Öl
• 1 1/2 Teelöffel Zitronensäure
1 Lebensmittelfarbstoff
Zubereitung: Wasser und Öl aufkochen, vom Herd nehmen, Lebensmittelfarbe beimengen. Die anderen Zutaten in eine Schüssel geben, die lauwarme Flüssigkeit dazugeben und gut kneten. Im Plastiksack einige Tage kühl stellen, dann in gut verschlossenen Gläsern aufbewahren (eventuell Kühlschrank) und nach Gebrauch einige Tropfen Wasser dazu geben.
Viel Vergnügen!

lg
doris

3

Danke euch beiden :-)

Hab da nur ne dumme Frage #schein

Kauft ihr die Zitronensäure auch in der Apotheke oder presst ihr einfach Zitronensaft aus? Würd das auch reichen? #hicks soory

4

Hallo!

Zitronensäure musst du in der Apotheke holen, das ist ein kristallines Pulver und sieht so ähnlich aus wie Zucker.

Ob das mit Zitronensaft funktioniert, wage ich zu bezweifeln.

LG, Ulla

5

Danke, hab ich mir schon fast gedacht #hicks

Dann weiß ich fürs nächste Mal Bescheid #pro

Schönen Abend noch :-)

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen