phimose - beschneidung - nachbehandlung

hallo ihr lieben,

hab mal eine frage an die mamas der beschnittenen buben.

am freitag hatte mein sohn seine teilbeschneidung wegen starker phimose. er konnte kaum pipi - ständig entzündungen... bla.

naja gut. habe fragen zur nachbehandlung. habe zwar morgen termin in der chir. ambulanz - aber eigne erfahrungen sind oft gold wert.

wie lange musstet ihr den wundverband ranmachen? wie lange dauerte es bis die buben "schmerzfrei" waren? unser sohn macht bei jedem verbandswechsel soooo einen terror dass ich danach heulend im bad sitze. sein flehen ich solle ihm keine "aua" machen tut so weh :-(

wann konnten die wundverbände weg? mein sohn war bisher trocken - seit freitag weigert er sich aufs klo zu gehen und findet seinen "pillewurm" hässlich.

bitte schreibt mir einige erfahrungen.

glg
michi

1

Hallöchen,

unser kleiner hatte eine komplette Beschneidung da er eine Knopflochphimose hatte und nicht mehr pipi machen konnte.

Bei uns war es so er wurde morgens operiert hatte ja da den Verband noch dran. Der Doc meinte als wir gingen wir können den Verband bis morgen dran lassen mussten ja da auch wieder hin oder auch weg machen. Gegen Abend hab ich ihm dann den Verband weg gemacht ,er hatte ja noch Windeln war noch nicht mal 2,
da der Verband total voll mit Urin war. Ich bin zwar zu tode erschrocken aber ich glaube ihm tat es ganz gut das da bissl Luft ran kam.

Am nächsten Tag mussten wir ja wieder zum Doc er hat dann auch keinen Verband mehr ran gemacht.

Er kennt zum Glück sein bestes Stück nicht anders, Wobei ich es echt noch nicht so schön finde.

Ich musste drei Wochen eine Heilsalbe drauf machen und zwei mal am Tag Kamillenbad mit ihm machen.

2

danke für deine antwort :-)

haben eben verband gewechselt und es ging besser - aber das herz blutet einem immer so....

3

Hallo

Wir hatten im September eine Teilbeschneidung. Es wurde so ein kleiner Ring eingesetzt und von außen abgebunden. Ist dann nach ca 2 Wochen von allein abgefallen. Mein Kleiner hatte noch Windel um und keinen Verband bekommen.
Was gegen die Schmerzen musste ich nur am Tag der OP (an dem Tag auch alle 6 Stunden) geben und den Tag danach (da war es nur 2 mal). Am 5.tag dürfte er wieder baden und wie er nackt auf der Wickelkommode saß und an sich runter sah fing er auch an zu weinen un wollt auch nicht mehr in die Wanne (er ist normalerweise eine Wasserratte).
Haben dann auch zwischendurch Kamillesitzbäder gemacht.

LG Tweety25883

Top Diskussionen anzeigen