Frage zu Alkohol (Bier-Mix-Getränk)

Hallo,

Ben Luca wird meistens Nachts noch 1-2x gestillt.
Wir wollen Weiberfastnacht gerne nach Köln und ich würde sehr gerne mal wieder ein Bier-Mix trinken (V+ oder sowas). Meint ihr das ich das machen kann?? Zwischen dem Getränk und dem Stillen würden ca. 9-12 Stunden liegen. Bis dahin ist der Alkohol doch abgebaut oder??

LG
Jasmin

1

Hallo Jasmin!

Nein!Tu es nicht.
Stillen und Alkohol trinken finde ich genauso unmöglich,wie Auto fahren und Alkohol trinken.
Egal,wie viel.
Entweder oder!

Lucy

2

Nichts für ungut, aber ich würde dann lieber abpumpen..geht das nicht vielleicht auf vorrat abpumpen? oder trinkt er nicht aus der flasche??
lg
irini

3

Hallo!

Da ja soviel Zeit dazwischen liegt,denk ich schon ,daß du ein Bier-Mix trinken kannst.

LG

4

Ja, in der Zeit ist der Alkohol abgebaut. Solang Du Dich nicht besäufst, sondern wirklich grade mal ein einziges Bier-Mix trinkst, mach Dich nicht verrückt und genieß die Weiberfastnacht!:-)

5

Hi!

Bis dahin ist der Alkohol längst abgebaut und da kannst Du auch sicherlich ein 2. Getränk zu Dir nehmen!

Viel Spaß!

Verena

6

#danke

7

Es wäre komplett übertrieben, darauf zu verzichten, weil der Alkohol von einem Biermix nach 9 Stunden absolut 100%ig wieder abgebaut ist. Selbst zwei Bier wären kein Problem.

Du müsstest schon mehr als 1 Promille haben, um nach 10 Stunden noch Alkohol im Blut zu haben.

Schau hier: http://www.novafeel.de/ernaehrung/alkohol.htm

8

danke dir :-)

9

Kleiner Tipp- ich hab Silvester 07 abends auch 1 Alster Mix getrunken und die Nacht dann abgepumpte Milch gefüttert. Womit ich allerdings nicht gerechnet hatte-das eine Alster hat meinen Milcheinschuss so angeregt, dass ich morgens rumlief wie Dolly Buster ! :-p

Top Diskussionen anzeigen