Gebrauchte Spielsachen?

Hallo

wie steht ihr denn dazu euren Kindern bereits gebrauchte/bespielte Spielsachen zu kaufen?

Bei mir gehts grade drum, dass ich Nico einen Lego Duplo Zoo kaufen möchte, aber neu ist der mir eindeutig zu teuer. Er spielt gerade zum Teil mit meinen alten Legosachen. Die haben wir einmal in die Spülmaschine und gut war...

Was denkt ihr darüber? Wie reinigt ihr solche gebrauchten Spielsachen?

LG
Melanie mit Nico (16 Monate)

ich kaufe viel gebrauchte Spielsachen.... ich wische sie dann halt ab. Ich bi da nicht so empfindlich.... ;-) und es ist viel günstiger.... bei den preisen heutzutage :-[ #schock

hier gibts sogar extra spielzeugbasare, wo nur gebrauchte Spielwaren angeboten werden.... ich find das klasse #huepf

Meine Tochter hat einiges an Spielzeug, das noch von mir oder meinem Mann stammt (Brio-Bahn, Puppen, Stofftiere, Puppenhauszubehör, Bilderbücher sowieso).

Gekauft habe ich bislang nichts Gebrauchtes, aber gerade bei Lego und anderem Plastikkram fände ich das auch sinnvoll, da es sich ja leicht reinigen läßt. Angegammelte Stofftiere von Fremden müssen vielleicht nicht unbedingt sein ...

Hallo!

Ich liebe gebrauchtes Spielzeug, denn man kann da so tolle Sachen kaufen, die man neu kaum bezahlen könnte!
Ich wische das Zeug einfach ordentlich sauber

LG

Hi,

naja es kommt drauf an was. Bei Lego hab ich da gar kein Problem. Einfach ab in die Spülmaschine und gut ists. Auch Playmobil lässt sich schnell reinigen.

LG C

Ich kaufe auch viel gebraucht, Duplo, Spiele, Bücher ...
Duplo kann man ja super auch in der Waschmaschine mitwaschen und gerade sowas geht nicht kaputt. Das erste Fahrrad für meine Große haben wir über ebay gekauft und ich bin viel auf Kinderkleidermärkten unterwegs. Nur Stofftiere kaufe ich nicht gebraucht, da spielen meine Beiden aber auch gar nicht mit.

Viele Grüße

Jule mit Thea(3 Jahre) und Jannis(1 Jahr)

Hallo,

ich halte nix von gebrauchten Spielsachen, deswegen kommt mir sowas nicht ins Haus.

LG
curly

Hallo Melanie,

ich würde jetzt nicht generell "nein" sagen, aber auch nicht "ja"! Für mich kommt es auf jeden Fall darauf an von wem die Sachen sind. Kenne ich die Leute ect. . Bei altem Spielzeug von mir und meinem Mann, habe ich da überhaupt kein Problem. Oder aber auch von einer guten Freundin, haben wir schon einiges gekauft/ geschenkt bekommen. Wir kennen sie aber auch sehr gut und wissen daher wie die mit den Sachen umgehen! Ansonsten von wilfremden Leuten würde ich nichts kaufen. Dann soll meine Tochter lieber mit weniger zurecht kommen. Genauso halte ich es auch mit Kleidung. Wenn das Geld nicht ausreichend vorhanden wäre, kaufe ich dann lieber wenigere aber dafür neue Sachen. Für mich würde ich auch nie gebraucht kaufen. Warum dann für mein Kind? Das geht meiner Meinung nach garnicht. Ist aber wie so vieles Ansichtssache!

LG
Jacqueline + Lana 2 Jahre

Hallo,

ich halte generell nichts von gebrauchten Sachen.

Aber wenn ich überhaubt etwas nehmen würde, dann nur von der Familie und Freunden. Da weiß ich wenigstens wem es gehört hat.

LG

Stefanie

hey...

ich find gebrauchte spielsachen total toll, ich geh generell gern in second hand läden einkaufen, nich nur für mein kind sondern auch für mich...

ok, spielzeug wenn dann nur bücher oder platsik oder holzspielzeug, was man halt problemlos reinigen kann...

und zu meiner vorschreiberin, wenn nicht ausreichend geld da wäre für viele neue sachen, dann würde ich halt weniger aber dafür neu kaufen ist total sinnlos...

solange wie die sachen noch in einem guten zustand sind ist es doch egal, ob die vorher schon ein anderes kind angehabt hatte...

außer unterwäsche und plüschtiere...

man wäscht die sachen ja eh nochmal und reinigt das spielzeug...

lg janina

Top Diskussionen anzeigen