Mein Sohn kackt in die Hose

Mein Sohn ist 6Jahre und kackt noch in die Hose!

Was kann ich machen?
Er geht schon in die erste klassen und macht am tag in die Hose!

1

an deiner stelle würde ich versuchen, der ursache auf den grund zu gehen..
hat er das - seit er trocken ist - vorher bereits getan, oder vielleicht erst, seit er in die schule geht? sind familär irgendwelche veränderungen eingetreten?

oft ist es so, dass kinder wieder einnässen, wenn irgendwas nicht stimmt. sei es die geburt eines geschwisterkindes, trennung der eltern, verlust eines familienmitgliedes .. vielleicht ist er unglücklich in der schule?

viel erfolg!

lg zumi #blume

2

er macht das seid zwei jahren

bei uns in der familie ist alles in ordnung!
er macht das auch zuhause!
wenn er aufn klo sitzt muss er nur pipi und ca. nach einer halben stunde kackt er in seine hose oder wenn er keine hose an hat macht er auf dem boden wo aber er ein töpfchen neben ihm stehen hat.

4

warst du deswegen mal bein kinderarzt?

lg, zumi #blume

weitere Kommentare laden
3

Hmmmmm, lass mich mal raten:






ein Frischling





keine VK angelegt





sooo eine Ausdrucksweise...







#aha - das muss ein Fake sein

5

was kann ich machen?

wenn ich in frag musst du mal kacken sagt er nein und geht dann in eine ecke und kackt dann.

wenn ich gerade nicht im haus bin das so 4stunden macht er nur in seine hose.
er hat glaube ich drei mal in die hose gekackt das es schon aus seinem hosebein kam

7

Ohje...das kann ne Disskusion werden...
ich stell schonmal Popcorn bereit.

ich weis von mir selber das ich ab und zu ziemlich forsch über meine Kleine schreibe wenn ich genervt bin.

Aber in jedem zweiten Satz muss doch nicht das Wort "Kacken" oder "der hat gekackt" vorkommen oder?

Schreib lieber: Er hat in die Hose gemacht oder er hat "AA" grmacht.

Sonst wirst gleich zerfleischt.
Und die erste Vermutung das du nur ein Fake sein kannst kam ja schon.;-)

weitere Kommentare laden
11

Hmmmm, Langeweile?

Ok: Wenn du kein Fake bist: Zum Arzt und das mal abklären lassen (eventuell Psychologe)

Wenn du ein Fake bist: Lass ihn doch auf den Boden kacken. Du wischst es weg und gut ist. :-p

13

ok
aber wie lange macht er das noch?

15

#schock

also fals du kein Fake bist...warum fragst du sowas?
Das kann doch keiner wissen wie lange das geht?
Im Normalfall macht sowas ein Kind von 6Jahren ja schon ewig nichtmehr.#gruebel

Ich glaub kaum das hier jemand mit großartigen Erfahrungsberichten dienen kann.

Gruß BK


16

Entschuldige mal hab das grad gelesen und etwas spanisch kommts mir auch vor.

Naja im Falle das du kein Fake bist:
Würd ich echt sagen das da was dran ist mit dem Arzt oder dem psychologen. Ich kenne Kinder die aus traumatischen erlebnissen heraus solche Dinge gemacht haben.

:-(

17

Hallo alle zusammen!

Warum sollte das ein Fake sein???das verstehe ich nicht:(
Ich hab nähmlich das gleiche Problem!!!mein Sohn ist auch 6 und macht in die Hose ,will nicht auf Toillete gehen,sagt immer :aa will nicht raus!aber dann geht es doch in die Hose!ich bin verzweifelt ...
Außerdem hat das Kind nicht traumatisches erlebt ,es gibt keine Probleme in der Familie,er ist ein fröhlicher kleiner Kerl!!!und es war immer so!

Was sagt Ihr dazu???

18

hallo. ich finde auch man sollte diese probleme die diskutiert werden nicht als fake bezeichnen! mein sohn ist auch 6 und ich habe auch das gleich problem. dazu muss ich aber auch sagen das ich noch einen 9 monate alten jungen habe. ich weiss leider nicht ob das was damit zutun hat. hilfe!!!

Top Diskussionen anzeigen