Daumen eingezwickt - Nagelbett blau !

Gestern hat sich Luca 27 Mon. den Daumen in die Tür geklemmt... Ganz schlimm!

Innerhalb kurzer Zeit lief der Nagel dunkelblau an. Hab ihn in kaltes Wasser - Arnica Globuli gegeben usw....

Heute ist er immernoch blau - was kann ich noch machen ? Verliert er nun den Nagel oder wann geht das blaue wieder weg ???

Hattet ihr das auch schon mit Euren Kindern ... ?

1

Der wird auch noch blau bleiben.
Der Nagel wird in der Regel nicht so schnell abfallen, wenn ja wächst der neue unter dem anderen durch.

Wenn er morgen immer noch schmerzen hat, kannst du feststellen wenn du draufdrückst, kannst du eine Entlastungsbohrung machen an dem Punkt machen wo es am schlimmsten aussieht.
Ohne diesem kann er sehr lange dolle Schmerzen haben.

Aber bitte nimm keine große Bohrmaschine sondern in der Richtung Dremel oder so.

Lass das aber am besten machen...

3

#schock

meine kleine hat auch seit Donnerstag so einen Finger, und ich bin echt nicht zimperlich mit selber machen, aber auf DIE idee würde ich jetzt nicht kommen

4

Mir hat mal jemand bei so einem Fall zu einer heißen Nadel geraten (allerdings hat es da mich selber betroffen - und ich hab es auch nicht gemacht). Bei meinem Kind könnt ich das sowieso nie, auch nicht mit'm Dremel! #schock

weitere Kommentare laden
2

Das blaue wächst raus, dauert also eine ganze Weile. Mein Sohn hat einen schwarz-blauen Zehennagel seit *äh* weiß nicht, 6 Wochen ungefähr. Nachdem es nach 1-2 Tagen nicht mehr zu schmerzen schien, hab ich auch nichts weiter unternommen.

Top Diskussionen anzeigen