Filme für 2 Jährige

Die ca. 10 Minuten gehen...

Vielleicht eine Reihe von mehreren Filmen!!

Sie sollten gut zu verstehen sein!!

Könnt ihr etwas empfehlen??

LG

1

Sorry das ich jetzt keinen konstruktiven Beitrag schreiben kann, und ich will dir jetzt auch nicht zu nahe treten, aber warum braucht ein 2 Jähriges Kind Filme??#kratz

Katha, Mia-Sophie 22 Monate und #ei 12. SSW#herzlich

3

Es sollen keine Filme wie Teletubbies sein, sondern evtl. etwas mit Tieren oder anderen Dingen mit denen man tag täglich zu tun hat. Wo Sachen erklärt werden, kein schwachsinn!!
Und ich finde es vollkommen ok wenn ein 2 Jähriges Kind 1-2x die Woche für 10 min. Fehrnsehen guckt!!!

5

Warum setzt man sich denn nicht mit Büchern und dem Kind zusammen hin und erklärt selber? Ein Kind braucht doch dafür nicht den Fernseher!

weitere Kommentare laden
2

Mal davon abgesehen, dass 2jährige gar nicht fernsehen sollten (das weißt Du?), kann ich Sandmann, Pokoyo oder Caillou empfehlen. Wir sind hier alle großer Fan von Pokoyo und gucken, wenn überhaupt, nur das. Läuft morgens (8.30?) auf Kika, gibt es aber auch auf DVD. Bei Youtube sind auch einige Folgen eingestellt, wenn Du mal probegucken willst.

4

caillou ist sehr süß und kurz

10

Cailliou
kleiner roter Traktor
Bob der Baumeister
Feuerwehrmann Sam

Sind meiner Meinung nach alle ab ca 3,für unter 3 jährige fällt mir ehrlich gesagt nix ein.

Ole ist 19 Monate und guckt ab und an mal mit wenn Ida oben genannte Sendungen guckt .Aber ich glaube nicht dass er es versteht.

Er erkennt nur den heissgeliebten Bob:

Da! Bauarbeiter!
Nach 2 Minuten schaut er dann weider ob seine Autos noch alle da sind!

;-)


LG Tina

18

Hallo,

ich hab mal Sandmann DVD´s gekauft. Die darf die große ansehen, wenn sie mal krank ist.

Gruß
Andrea
mit Ramona (fast drei) und Chrisitna (16 Monate)

19

also Jamie liebt Caillou und Bob den Baumeister, ich find Vipo auch ganz toll.
LG

Top Diskussionen anzeigen