Hat jemand ein Leinwandbild selbst gemalt fürs Kinderzimmer?

Hallo,

ich würde Lenya gerne ein Bild auf Leinwand malen.
Es soll so etwas wie ein Froschkönig werden, also ein Frosch mit Krone.
Nun weiß ich nicht, was für Farbe ich nehmen soll...es gibt ja Acrylfarbe und Ölfarben.
Was würdet ihr nehmen oder was könntet ihr empfehlen?


GIbt es bei den Leinwandbildern auch Unterschiede?
Es gibt sie ja gerade überall, bei Lidl und NanuNana.

LG Melli

1

Hallo,

bei Leinwänden gibts eigentlich keine Unterschiede. Die von NanuNana hab ich auch schon verarbeitet - sind gut.

Nimm auf jeden Fall Acryl.

Das mischt man mit Wasser an und es trocknet innerhalb von ein paar Stunden.

Für Öl brauchst Du Terpentin-Ersatz und ein Öl-Gemälde braucht (je nach Farbdicke) etwa einen Monat bis es richtig durchgetrocknet ist.

LG und viel Spaß

2

Oh, danke für die schnelle Antwort:-).
Die von NanuNana fand ich auch recht billig, dann werd ich mir die holen.
Muss ich sonst noch was beachten?

LG Melli

6

Hallo,

ja, bind Dir nen Kittel um und decke den Fußboden ab.

Ich weiß, man denkt immer, dass das nicht spritzt, aber wenn Dir mal der Pinsel runter fällt, ist es auch doof.

Und wenn es trocken ist, bekommst Du auch Acryl nicht aus den Klamotten.

Ansonsten Pinsel etc nicht hart werden lassen und noch eine wichtige Sache:

Um die Farbe dunkler zu machen, brauchst Du nur wenig schwarz, aber um sie heller zu bekommen, brauchst Du Unmengen weiß.

Das heißt, kauf zu dem normalen 12 er Pack Acryl-Farbe noch einen Pott oder eine große Tube weiß, sonst ist Dein weiß ruck zuck alle #freu.

Viel Spaß.

LG

weitere Kommentare laden
3

Hallo!

Wir haben 4 selbstgemalte Bilder auf Leinwand. Gemalt haben wir mit Acrylfarben und ich kann es nur empfehlen.
Leinwaende sind eigentlich irgendwie gleich. Klar, Du lannst auch richtig tolle, teure kaufen, aber das waere Quatsch.

LG

Biene

4

Vielen Dank für deine Antwort:-).
Ich werd mich mal ausprobieren..

LG Melli

5

Hallo,
hab meinem Sohn auch 3 Bilder auf Leinwand gemalt. Ich habe Acryl genommen, da die Farbe nicht so stinkt #schock .... Habe auch nen Froschkönig gemalt :-), einen Drachen und ne Ente...Ihm gefallen die Bilder sehr gut, kann ich auch nur empfehlen! Welche Leinwand ist egal....Viel Spaß
LG, Dagmar

8

Och, hast du vielleicht mal ein Bild zum zeigen?#schein

LG Melli

11

jo, aber muß ich erst fotographieren, dann kann ichs in meine vk reinziehen....lg

weitere Kommentare laden
14

Ich habe Moritz auch zwei Bilder auf Leinwande gemalt, mit Acryl. Einmal Biene Maja und einmal die Eule von Winnieh Pooh.

LG Sandra

16

hm ich male ziemlich viel, mein tipp zu den acrylfarben, benutze so wenig wasser wie möglich, dann wird es intersiver, du brauchst zwar mehr farbe, aber am ende wird schöner und du hast einen leichten ölfarbeffekt... ich muss bei meinen erst immer überlegen, welches ich mich öl oder mit acryl gemalt habe....

ich mal bald meiner tochter die wand voll, das wird ein spaß...

und bei mir is meist nicht das weiß alle sondern das gelb und das rot :)...

die farben sehen meist auch freundlicher aus wenn man gelb mit reinmischt, bei rot und grün auf alle fälle

viel spaß dir

20

Dankeschön, da waren ein paar brauchbare Tipps dabei:-)

LG Melli

17

Ich habe immer mit Öl gemalt. Acril fand ich nur schrecklich.

Leinwände. DA gibt es sehr große Unterschiede!!! Aber die günstigen tun es für Anfänger auch!

21

Hi,

nimm Acryl Farbe ich habe für meinen Sohn passend zur Bordüre 4 Bilder auf Leinwand gemalt!

"2x Ente und Zwei mal ein Frosch mit Krone!

Schau einfach mal bei den Tapetenmustern im Fachgeschäft, da findest du sowas und kannst es abmalen!

Lg Dina

Top Diskussionen anzeigen