Sophie hat Probleme mit dem Stuhlgang; Was alles lockert auf?

Hallo zusammen,

Sophie hat seit 2 Tagen Probleme mit dem Stuhlgang:-(
Sie drückt wirklich wie eine Blöde und ich denke dann, da müsste aber voll viel in der Windel sein. Aber nein im Gegenteil, ein kleiner fast harter Knödel ist drin.

Sie tut mir voll leid, dass sie sich so quälen muss. Wie kann ich ihr helfen?
Obst, Joghurt, Körnerbrot sollen ja auflocker. Wie sieht es denn mit Reiswaffeln aus?

Was gebt ihr euren Mäusen wenn sie Probleme mit dem Stuhlgang haben?

Schon mal #danke für eure Antworten;-)

GLG Maria+Sophie(*10.02.07)

huhu,

ich geb meiner maus wenn es denn mal vorkommt.

joghurt.....apfelmuss.......und ganz wichtig VIEL TRINKEN!!!!

dann haben wir erfolg.....:-D

littlewinnie und Justine-Sophie (wünschen euch viel erfolg #liebdrueck)

Hallo,

Cedrik hatte auch lange Probleme damit. Haben alles Mögliche probiert, Zäpfchen, Milchzucker,... Seit wir ihm täglich Vollkornbrot geben gehts wieder ohne Probleme! Zuvor hatter er immer helles Brot gegessen und das hat sein Problem wohl verursacht. Kann jedem nur empfehlen es mit Vollkornprodukten zu probieren. Bei uns hats geklappt.

LG Nicole

Julius hat oft Hasenkötel in der Windel...
Was bei ihm hilft ist Apfel-Birne oder Apfel-Himbeer- Mus...
Gaaaanz viel trinken. Helfen tut auch der Bauchwohltee von Milupa oder falls sie noch Milch trinkt, diese aber sehr verdünnt...
Julius darf dann auch nichts mit KArotten oder Banane essen, da er davon dann nochmehr Verstopfung bekommt...
Reiswaffeln isst er sehr gerne und ich konnte noch keinen Zusammenhang zur Verstopfung erkennen.

Alles Gute!
tristeis mit Julius *25.04.07

Hallo Maria,

also bei uns hilft immer:

Birne
Pfirsich
Aprikose
Multivitaminsaft (ein paar schlucke aus dem Glas reichten schon - hab ich rausgefunden, als er aus meinem Glas getrunken hatte, denn sonst bekommt er keinen, beim nächsten mal wars genau so! #kratz)

So weit ich weiss, stopft Reis, also würde ich die Reiswaffeln mal weglassen! Genauso Karotten und Bananen, die stopfen auch.

LG

Moni

Pfirsichmuss hat bei Nico immer geholfen

Liebe Maria,

wir hatten das Problem auch mal. Alma hatte über Woche immer nur ein paar harte Köddel in der Windel und hat sich arg gequält. Wir haben Möhren und Bananen ganz weggelassen und ihr viel Zucchini gegeben. Nun ist alles im Lot.

Liebe Grüße
Franziska mit ALma (13 Monate)

Hallo,

ich bin dafür den Kindern in solch einer Situation ganz schnell zu helfen. Am Schnellsten geht es mit Lactulosesirup aus der Apotheke.
Anschliessen vorbeugen mit Apfel (Banane, Möhren, Schoki weglassen), Vollkornbrot, auch mal Apfelsaft pur, Activia-Joghurt, Rosinen, Birnen, Kiwi, Milchzucker etc.

Meine Tochter hat das ganz schlimm. Wir waren schon öfter beim Arzt. Ich würde ganz schnell helfen, denn das kann sehr schmerzhaft werden und die kleinen leiden-nicht schön anzusehen.

Gruss Diana

Hallo!

Bei uns hilft:

- Birnensaft
- Zwetschgen/Pflaumen in allen Variationen (Mus, Saft, getrocknet...)

Reiswaffeln stopfen eher!

Grüße
Lieserl

Mag sie Trockenpflaumen??? Mein kleiner kann dann immer prompt super aufs Klo. Natürlich auch Joghurt mit Müsli falls sie das mag. Reiswaffeln stopfen glaub ich eher.
Grüsse Natalie

Top Diskussionen anzeigen