Aufstehen aus dem Sitzen ohne festhalten....???

Hallo Liebe Mamis,

meine Maus läuft seit einigen Wochen (endlich), sie ist jetzt 20 Monate #schwitz. Es geht eigentlich auch schon ganz gut bis auf einige Ausnahmen:

wenn wir draußen sind, auf dem Spielplatz,im Garten oder in einer fremden Umgebung, traut sie sich nicht meine Hand loszulassen, sie sagt dann immer dass sie Angst hat und lässt sich wenn sie meine Hand nicht hat, gleich auf den Boden fallen...
Wie lange hat es bei Euch gedauert, bis die Mäuse auch in fremder Umgebung sicher gelaufen sind??

Und das Zweite:
Sie steht bisher immer nur auf, indem sie sich an Möbeln etc. hochzieht. Aber so direkt auf freier Fläche in den Vierfüßler und dann hoch, das macht sie nicht, dann krabbelt sie lieber erst zur Couch oder so. Allerdings kann sie aus dem Stand sicher in die Hocke und wieder hoch gehen. Ist das normal?? #kratz
Kann man das "freie" Aufstehen üben?

Bin gespannt auf Eure Antworten.
LG
Fibia + Jolina #blume

1

Hallo Fibia,
Luis hat vor ca. 2,5 Monaten angefangen richtig zu laufen; da allerdings überall Vollgas; egal wo er war! Ob es direkt auf nen Bach, See etc ist, oder einfach volle Kanne auf die Straße; eeegalll.. hauptsache er kann rennen :-) Schon sehr spannend draußen immer #schwitz
Was er aber auch erst seit kurzem kann ist von alleine aufstehen; da hat er auch ewig gebraucht und es so gemacht wie Deine Kleine; also keine Sorge; alles ganz normal.
Liebe Grüße
Dani und Luis

2

Hi Fibia,
meine Tochter ist mit 13 Monaten losgelaufen, nach wenigen Tagen auch draußen, dort aber nur auf Wegen, die sie gut kannte. Erst jetzt, seit ca. 2 Wochen, läuft sie alleine auch auf Rasen und Sand (sie ist mittlerweile 17 Monate). Ich denke mal, wenn Deine Tochter sicher genug ist, wird sie das alleine laufen auch genießen, drängen würde ich sie nicht!
Das freie Aufstehen konnte meine Tochter so nach ca. 2 oder 3 Monaten. Das kam ganz plötzlich ohne zu üben.
Wenn Jolina erst seit ein paar Wochen läuft, würde ich sie einfach machen lassen. So entwickelt sie doch das beste Gefühl und die meiste Sicherheit für ihre "neue Gangart" :-)
LG Silke

Top Diskussionen anzeigen