Kauft ihr auch mal "billig" Schuhe???

Hallo ihr,

wollt gern mal wissen, was ihr so für die Schuhe eurer Knirpse ausgebt und wo ihr sie kauft.

Kauft ihr auch mal die preisgünstigen vom Discounter??

Wir haben unsere bis jetzt nur von RENO - Kostenpunkt 40-50 €. Was die Qualität und den Service angeht, waren wir bis jetzt super zufrieden.

Freu mich auf eure Meinungen!

LG
Nicole - die 5 vor 12 schon mächtig Kohldampf hat #mampf

1

Hallo Nicole,

nein, Billig Schuhe kaufe ich nicht.

Unseren drei Kindern passen die Ricosta Schuhe bestens.
Ich kaufe auch nur diese Marke und sonst keine. Ich mache doch keine Fußexperimente ;-)

Klar schlucke ich auch einmal trocken wenn ich für 3 Paar Winterstiefel 200 Euronen los bin, aber es ist halt so.

LG
Manti

2

deichmann im wert von 10-15 euro.mehr kann ich nicht.gibt dann für 50 euro halt schon 4 paar.und die reichen dann.quallität ist super.

3

ja hatten die Winterboots von Aldi u. nun auch die Halbschuhe. Zum spielen u. Bobbycarfahren tuns die schon, sind außerdem innen komplett Leder-was will man meh für knapp 15,-?

4

also ich geb auch nciht viel für SChuhe aus. Deichmann finden wir super. Reno haben wir erst seit ein paar Monaten hier und bislang brauchte ich noch keine neuen Schuhe. Werd aber auch da mal vorbei schaun.

Ich hab ein Bobby Car Jungen und 50 Euro für Schuhe die nach einer Woche hin sind.... nee das ist mir zu teuer :-)

Auch bei Aldi haben wir schon Schuhe gekauft, war ich auch sehr zu frieden.

LG
Maren

5

Kommt immer drauf an was der Geldbeutel hergibt ...... ich habe Henry für den Sommer Geox gekauft kosten 60 Euro, aber da er oft nasse Füße hat ist es mir das Wert. Zum spielen im Garten Gummistiefel und noch ein paar Addidas Turnschuhe (Kosten "nur" 30 Euro).
Ich kaufe für Henry nur noch Schuhe bei denen man die Sohle raus nehmen kann, weil man da einfach am besten sehen kann wie gut sie in Länge und Breite passen.
Sandalen werde ich wohl bei Deichmann kaufen, die haben auch Elefantenschuhe mit denen ich letzten Sommer sehr zufrieden war.

LG Sabine

6

Schuhe sollen passen und nicht nur teuer sein. Wer glaubt, seinen Kindern nur mit teuren Schuhen was Gutes zu tun, der irrt einfach. Es ist absoluter Blödsinn, so viel Geld für Mini-Schuhe auszugeben.

11

Genau, du sagt es!

12

sehe ich ja anders.

Bio Lebensmittel sind ja auch Quatsch.
Und beim Fleisch merke ich ja auch keinen Unterschied, ob es aus dem Discountern oder vom Schalchter her stammt.

Genauso ist es halt mit den Schuhen.
ICH selber kaufe mir ja auch keine Billgschuhe.
MEINE Schuhe sollen aber auch 5 Jahre halten und nicht nach einer Saison in den Müll wandern.
Die Kinderfüsse wachsen halt nur noch.

LG
Manti

weitere Kommentare laden
7

Hallo

Für den Garten oder Spielplatz kauf ich billige, ansonsten nur BAMA.

LG Sandi

8

Hallo,

Nein,wir kaufen keine billigen Schuhe!!!
Da ist mir der Fuss von Lea viel zu wertvoll!

Wir haben Schuhe von Ricosta.

Da muss man halt im sauren Apfel beissen,aber das ist es mir dann auch wert;-)

LG Stephie mit Lea(19Mon.)

9

Hallo!
Ich hab oft Glück und bekomme reduzierte Schuhe z.B. Elefanten im Schuhgeschäft in unserem Ort für 15-20€. Das sind dann zwar nicht die aktuellsten Modelle und manchmal ist an einem Schuh die Farbe auch schon minimal ausgebleicht, aber das stört mich überhaupt nicht.
Für in den Matsch oder draussen zum Bobby Car fahren kauf ich auch mal "billige" Schuhe. Ansonsten achte ich aber schon darauf dass die Qualität sehr gut ist.
Begeistert bin ich von Ecco und Geox...
LG Uschi

Top Diskussionen anzeigen