Angst vorm laufen? kennt das jemand?

Hallo,
meine Kleine ist nun 16 Monate und hat total Angst vorm laufen. Wenn man sie an den Händen festhält, läuft sie schon gut, an einer Hand?? nee, da macht sie sich total steif und lässt sich dann auf den Boden fallen. Lauflernwagen? Ja, aber nur, wenn zusätzlich noch jemand hinter ihr geht und sie fest hält. Was hat sie nur, weil so so angst hat? Kann ich ihr die Angst irgendwie nehmen???
Hoffe auf zahlreiche antworten.

Gruß Sabine

1

hallo sabine :-)

kopf hoch, das wird schon werden.
lass sie ruhig gewehren, aber steh nicht immer hinter ihr, sie wird ja dochmal hinfallen, auch wenn sie fällt.

bei luke war das damals auch, er ist sehr früh gelaufen, aber auch nur in der wohnung, sobald wir draussen waren hatte er wieder dieses erste zögern und liess sich meistens fallen. Wir haben ihn gewehren lassen, was anderes wird dir nicht übrig bleiben *smile*

sie brauhc noch vertrauen in sich sleber, aber das wird sie shcon noch bekommen :-D

liebe grüsse
nicole

2

Ist sie zufällig recht groß für ihr Alter?

lg

Melli

3

was hat denn das mit der größe zu tun?

4

sie ist 83cm groß

5

Hallo!
Unser Sohn wird Mittwoch 18 Monate und hatte bisher auch immer Angst zu laufen.
Er weigerte sich schon, wenn man ihn hinstellen wollte oder wenn er an nur einer Hand laufen sollte. Jedesmal zog er die Beine an und liess sich hängen.
Und wenn er doch mal stand, hat er sich gleich wieder fallen lassen.
Nun hat er Montag seine ersten Schritte gemacht. Aber er läuft nur, wenn Mama oder Papa ihn loslassen (er läuft nicht, indem er sich von Möbeln oder ähnliches loslässt) und wenn er in Mama´s oder Papa´s Arme laufen kann.
Er schafft bisher auch nur an die 5-6 Meter und das sehr unsicher.
Auf das richtig freie Laufen warten wir weiterhin.

LG

6

Hallo,
Pascal war auch so. Ich habe ihm dann für ca. 1/2 Stunde so einen Brustgurt umgemacht, weil ich den sowieso geerbt hatte. Habe ihm dann gesagt, daß Mama ihn festhält und ihm demonstriert, daß er nicht hinfallen wird, weil der Gurt ihn hält. Dann also mit einer Hand und dem Gurt...Gurt losgelassen...nur mit Gurt...Gurt losgelassen...Kind läuft wie'n Alter... Wenn es wirklich nur unsicherheit ist, kann man das sicher mit solchen Tricks lösen. Wenn ihm etwas wehtut eben nicht. Mußt du halt probieren. Geht ja z.B. auch mit einem Schal o.ä.
LG
Nicole

Top Diskussionen anzeigen