Ich könnte wieder!! Musste auf fremde Kinder aufpassen!!!

hallo

vielleicht sind die kinder ja auch weggelaufen? und die mutter hat sie gesucht und war deshalb nicht bei ihnen?

LG

Nee die haben ja gesagt das sie nur kurz weg ist und saßen ja dann in so einem Auto.

Sie hat gesagt: Mama hat gesagt wir sollen hier warten!

meiner Meinung nach, sind das aber sehr folgsame Kinder.
Da kann die Mutti auch nicht schlecht sein.

Trotzdem macht man sowas nicht, egal wie toll die Kinder erzogen sind!

Also, wenn mein Kind mir davonliefe, dann würde ich nicht seelenruhig aus dem Aufzug steigen.
Ich würde rausstürzen und mein Kind fragen, warum es weggelaufen ist und dass es das nicht machen soll, weil ich 1000 Tode gestorben bin...

Aber vielleicht bin ich auch nicht ganz normal..

Sehe ich auch so. Ich würde durch das ganze Center rennen um die Kinder zu finden.

Egal ob sich jemand gestört fühlt oder nicht!

quatsch... fühlt sich doch keiner gestört dadurch wenn jmd sein kind sucht.

ich würd auch panisch durchs EKZ rennen #schwitz

Ich würde mir so was von Vorwürfe machen wenn den Kindern was passiert und die hat nur gelächelt!!#heul:-[

Aber gerade das kann die Kinder in der Situation(auch wenn die Mama wieder da ist total verunsichern)

Erziehungsratgeber!°

Auf sowas höre ich nicht!!
Ich habe meine Meinung und das bleibt auch so.

Ich denke jede Mutter sollte Mutterinstinkte haben und deswegen werde ich nie nach so einem blöden Buch gehen.

Und das durch EKC schreiend rennen war nun übertrieben aber ich würde nicht seelenruhig bummeln gehen nebenbei!

Ich bin auch nie nach den Bücher gegangen aber anschreine und meckern und vorwürfe ist die denkbar schlechteste s<ache die man machen kann....
Ich sage ja das nächste mal einfach die Polizei rufen und fertig!

Dann musst du dich nicht 20 Minuten aufregen!

Wer hat den gesagt das ich sie angeschrieen oder angemeckert habe?? Habe sie das nur gefragt!

Hallo,

so ein Center hat eine Information. Da kann man Fundsachen abgeben. ;-)

Dann wird die Mutter ausgerufen - das ist viel effektiver als 20 min. suchen.

LG Marion

Nee ich bin ja dort geblieben wo sie waren. Sie wollten nicht mitkommen und die Mutter hat eben gesagt: wartet hier!

Und hinterher ist das Geweine groß, wenn jemand kommt und das Kind einfach mitnimmt..

Ne, muss man nicht verstehen!

Ich habe sie auch gefragt was ist wenn die Kinder einfach mitgenommen werden?

Da hat die nur gelacht!

ich persönlich würde mein kind auch NIE alleine lassen.
aber eher aus dem grund, dass sie angst bekommt und/oder wegläuft.
ich denke nicht, dass man hinter (fast) jedem erwachsenen einen entführer sehen muss/kann...

Man sieht den Leuten weder den Entführer noch den Pädophilen an.
Aber nur, weil man sie nicht erkennt, heißt es nicht, dass es sie nicht gibt.

Das wäre schon sehr kurzsichtig.

Das ist das schlimme ja. Ich hatte in den Nachrichten sogar gesehen das Babysitter sowas machen!!!

Das ist doch sowas von abartig!!!

das streite ich ja auch gar nicht ab.
aber dennoch laufen nicht in nem EKZ tausende von entführern rum

naja, ist ja auch wurscht. ich würd mein kind ja auch nie alleine lassen.

Einer reicht schon.
Für ne Entführung müssen es nicht gleich ein paar Dutzend sein.

hm... nunja... mit solch gedanken lauf ich nicht durch die gegend...
aber egal.

dir auch noch einen schönen abend #schein

Ich gebe verlorene Kinder immer an der Info ab. Ist vielleicht auch ne Lehre für die Eltern wenn sie ausgerufen werden ;-)
lg jo

Top Diskussionen anzeigen