lasst ihr eure kinder gegen zecken impfen?

Meine Tochter ist seit letztem Sommer gegen FSME geimpft und ich würds immerwieder tun... Sie war bei der Impfung übrigens 2J3M...

LG Kristin

ja bei uns sind beide geimpft seit letztem sommer
bei uns gibt es viele zecken und die sitzen nicht nur im wald
lg dany

Hallo,

Unsere Große ist dagegen geimpft und hat es auch super vertragen. In unserem Kiga gibt es Waldwochen, d. h. die Kids sind von morgens bis mittag im Wald unterwegs.

Wir wohnen etwa 1 km vom Wald entfernt und haben Zecken im Garten. Die werden auch von Kaninchen, Eichhörnchen, Igeln,... etc. durch die Gegend verteilt.

LG Simone

1. Man kann nicht gegen Zecken impfen, höchstens gegen FSME
2. Bleibt dann immer noch die Gefahr einer Borreliose (wenn ich das jetzt richtig geschrieben hab :-p )
und
3. Lohnt sich das nur, wenn man in einem FSME Risikogebiet wohnt.

Fazit: ich lasse meine Tochter nicht dagegen impfen.

hallo,

alicia wird nicht geimpft, da wir nicht im risikogebiet leben und auch nicht dorthin in den urlaub fahren.

lg jenny

Hallo!

Meine Große werd ich noch impfen lassen die ist 7 Jahre. Die kleine dieses Jahr ganz evtl aber ich denke eher erst später.
Bisher wäre das dann das erste mal das sich dagegen jemand impfen lässt bei uns.

LG ANna

Ich llasse meine Tochter nicht gegen FSME impfen, da wir nicht im Risikogebiet wohnen. Würde ich da wohne würde ich sie impfen lassen.

Top Diskussionen anzeigen