Ab wann ins Theater (o.Puppentheater) mit Kleinkind?

Hallo ihr lieben,
also ich wollte mal fragen, ab wann ist es realistisch dass ein Kind so eine Veranstaltung geniessen und verstehen kann?
Unser Sohn ist recht begeistert von Strassenschauspiel oder Strassenmusikanten, und ich frage mich ab wann kann ich mit ihm zu einer richtigen Kinderveranstaltung dieser Art gehen?

Danke schon im Voraus!
Nilitis + Lars (11.04.06)

1

Hi,

bei uns gibt es ein Kindertheater für die Kleinsten. Da waren wir damals mit der Krabbelgruppe also da waren unsere Kids so um die 2

Mein Großer geht nächste Woche in Petterson und Findus, da nehme ich den Kleinen mal mit....

Gruß Nadine
Philip im Jan. 2
und Ralph 5

2

Wir hatten zum Weihnachtsmarkt so ein Kasperletheater...die "Vorstellung" ging ca 10-15Minuten und Hanna (da ziemlich genau 2 Jahre alt) hat begeistert zugehört und mitgemacht DAAA KASPÄÄÄÄ *hihi

es gibt (zumindest in größeren Städten) sicher auch Vorstellungen für ganz kleine..unter 2 kann ICH mir allerdings nicht vorstellen dass es was bringt...genauso wie Zirkus...Hanna zb liebt Tiere und hat (in ihren Büchern) sogar schon Clowns entdeckt..aber NOCH spar ich das Geld lieber und gehe dafür in den Zoo

also kurz nochmal ab 2 kann mann schöne Vorstellungen ja mal probehalber (be)suchen und wenns nicht klappt geht man eben vorzeitig raus :-)

3

Hallo,

wir waren am Dienstag vor Ostern im Kasperletheater.

Ramona hat schon zugesehen, aber ich glaub nicht, dass sie die Geschichte richtig verstehen konnte. Irgendwie waren die Gummibärchen und das Sunkist wichtiger, die sie bekommen hat. Ihre ein Jahr ältere Cousine war dabei, der hats auch gefallen.

Gruß
Andrea
mit Ramona 29 M. u. Christina 10 M. (die auch dabei war)

Top Diskussionen anzeigen