Magen-Darmgrippe :-(

Wer kann mir tipps geben? fliegen Samstag in urlaub, wie lange geht so ne Grippe?
Bin um jeden Tipp dankbar!

1

Hi,
kommt darauf an was für einen Virus ihr euch eingefangen habt.
Noro hat bei uns wirklich nur zwei Tage gedauert. War aber superheftig. Collins sonstige Margen Darm Geschichten waren meist nur Durchfall und das hat von 7 Tagen bis 14 Tagen gedauert.
Bei Brechen mit Durchfall: viel trinken, egal was (wichtiger als essen). Dann mit Salzstangen, Zwieback und geriebenen Apfel langsam wieder anfangen, wenn der Appetit wieder kommt. Dann Schonkost. Sprich wenig Fett, nicht zu süß etc. Ansonsten alles was man mag. Der Körper sagt schon was er braucht.

Drück euch die Daumen das es bis Samstag besser wird.

Gruß Schnubbelschatz

2

hi,
mein sohn hat es auch gehabt, sogar 2 mal.erste mal war er sechs monate alt, da müssten wir ins krankenhaus, 4 tagen, und zweite mal, im februar 08, er war schon 1 jahr alt.aber da müssten wir nicht ins krankenhaus, da i mich schon ausgekannt hab.

also, kein früchtetee, früchtesaft usw.
nur bananensaft, karottensaft, kartoffelbrei,salzstangen,geribene apfel mit zwieback.
es gibt zäpfchen, wenn er erbricht, die heissen vomax, 1 zäpfchen und erbrechen ist vorbei.und was auch wichtig ist : elektrolyt-glucose mischung, die heisst oralpädon, es ist eine pulver zum auflösen, das soll dein kind a trinken.
ja, das wärs.i hoffe ich hab dich ein wenig geholfen.
also, nach meine erfahrung, magen darm ist echt schlimm, und man braucht viel geduld, es geht nicht von heute auf morgen weg.

halt die ohren steif.

lg
lexxy

deine hände waschen , nach und vor windelwechseln,

3

Hallo!

Wir haben Charlotte Heilnahrung aus der #flasche gegeben(war von Milupa oder Humana) damit sie körperlich nicht so abbaut.

Die kannst du auch als Brei anrühren und sie hilft bei Durchfall.

LG

daviecooper + Charlotte (*7.7.2006)

4

also, und nochwas, falls dein kind(i weiss net, tochter oder sohn) noch milch trinkt, braucht dann heilnahrung-milch.

5

Vielen Dank für Eure Ratschläge :-))
Ihr seit so lieb #liebdrueck

6

hey,

erstmal #liebdrueck, ihr armen.
Wir hatte das letzte Woche, aber ohne Fieber bzw nicht hoch, nur 38,1.
Es war nach 2Tagen wieder weg und 2Tage noch ein wenig schlapp und wenig appetit.
Aber jetzt ist wieder alles Ok.

Meine Vorschreiber haben ja schon viele Tip´s gegeben.

Du mußt auf jedenfall schauen das sie genug trinkt.
Meine Ki-Arzt hat mir empfohlen Heilwasser am besten Stattl.Fachinger 1:1 mit dem Lieblingsfruchtsaft mischen und Löffelweise trinken. Nach dem Erbrechen ne halbe Stunde bis 1Std. warten um den Magen nicht zu überlasten. Wenn das erbrechen garnicht aufhört Vomexzäpfchen oder ähnliches geben, aber in Kinderdosis natürlich, davon werden sie auch müde und schlafen einwenig, aber es dient in erste Linie gegen Erbrechen und Übelkeit.
Essen ist für 1-2Tage nicht so dramatisch, hauptsache den Flüssigkeitsverlust ausgleichen.

Gute Besserung und schöne Urlaub
Lg Antje #klee

Top Diskussionen anzeigen