Hab mir gerade Gedanken gemacht!

Ich bin ja auch am überlegen meiner Tochter doch was zu Ostern zu schenken.

Meine Tochter ist 1 Jahr alt und wollte evtl. ein Aqua Doodle holen.

http://www.quelle.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Quelle-quelle_de-Site/de_DE/-/EUR/Q_DisplayProductInformation-Start?CategoryName=277884&AAID=200000040714&ProductSKU=107782W&AddingType=11&from_search=aqua+doodle&tr_from=&Linktype=IT

Was hält ihr davon oder soll ich lieber warten???

LG mum21

1

Ich find das Aqua Doodle XXL sehr schön und wollte es auch erst kaufen - aber ich denke mit 1em Jahr ist es ey noch zu früh.
Finn-Lukas ist jetzt 13 Monate und malt nur manchmal mit den Buntstiften.
Was spricht dagegen noch etwas zu warten und ihr das eventuell zu Weihnachten zu schenken? Dann hat die kleine mehr davon ;)
Ich glaube mit einem Buch oder einer anderen Kleinigkeit gibit sie sich auch zufrieden *gg*
Finn-Lukas bekommt von mir nur ein Buch geschenkt zu Ostern denn ich finde man soll zu diesem Anlass nicht übertreiben.

LG Madlen

3

Hallo Madlen!

Du willst mir doch nicht im Ernst erzählen, dass dein Kleiner erst zu Weihnachten wieder etwas geschenkt bekommt?
Mir fallen laufend Dinge ein, die mein Kleiner gebrauchen könnte - sozusagen das ganze Jahr über und dann ist es mir Wurscht, ob ein Feiertag anliegt.

Nur mal so ein Beispiel: letztes jahr im Frühjahr gab es einen Sandkasten, eine Rutsche, ein Planschbecken und eine Wippe. Einfach so, ganz ohne feierlichem Anlass.
Er BRAUCHTE es schließlich für die warme Jahreszeit.
Und Bücher gibt es bei mir auch immer mal wieder zwischendurch. Warum sollte ich da auf zwei feierliche Anlässe im Jahr warten? #kratz

Hier wird wirklich ein ganz schöner Film daraus gemacht, wenn manche Ostergeschenke etwas größer ausfallen...

LG
Kati

4

Hallo



Wenn Janic oder Joel etwas BRAUCHEN dan bekommen sie es auch unter dem Jahr das gilt bei mir aber nicht als "Geschenk".ABER ich finde nicht das man zu Ostern den Kids jede Menge Geschenke machen solte.Den das ist nicht der Sinn der Sache.Unere Patenkinder,Mein Tageskind und Janic bekomen ein kleines Osternest mit einem kleinen Schokohase und etwas Trockenobst.Vielleicht gibt es noch eine Kleinigkeit dazu aber bestimmt nicht das mega Geschenk.Den Grosseltern und Verwandschaft haben wir ein "Spielzeugkauf-Verbot" erteilt.Denn sie haben momentan mehr als genug Spielsachen.Wenn Joel und Janic Geburtstag haben dan kann man wieder über neue Spielsachen diskutieren.Das ist meine Meinung zum Thema "Geschenke zur Ostern"




Lg Andrea mit Janic 23.11.05 und Joel 4.8.07

weitere Kommentare laden
2

Mia liebt malen (eher kritzeln) seit sie ca 10 Mon. alt ist. kann sogar den Stift schon perfekt halten!
Diese Matte bekam sie zu Weihnachten.
Zur Zeit ist aber diese Tafel von Tchibo bei ihr der Renner, wo man mit Magneten malt.
Oder aber Wachsmalmäuse. (können die kleinen gut halten und man bekommt sie gut ab wenn mal was daneben geht)


LG
betty

5

Hej,

Lasse ist zwar etwas älter (19 Monate), aber er findet das Aqua Doodle einfach genial. Meine Tochter (3 Jahre) übrigens auch ;-)

Und als Ostergeschenk ist es ja auch nicht sooooo übertrieben.

LG Kirsten

7

Hallo,
ich finde die Matte einfach super. Meine Maus
( allerdings schon 20 Mon. alt) bekommt sie auch bald, die gibt es nämlich nächste Woche für 10 Euro im Penny Markt.

Lg Sabrina

8

Hi Mum21,

zu Ostern gehört es sich eigentlich nicht, etwas zu schenken, ausser vielleicht eine Nascherei, da bietet sich auch schon einiges an in dem Alter. Wenn du jetzt schon anfängst, Geburtstag, Weihnachten, Ostern, evt. später geburtstage von Geschwistern und wer weiss wann es sonst noch etwas gibt, machst du es dir selber schwierig; immer mit was neuem zu kommen, zahlst viel Geld für den Kram, musst es auch irgendwo verstauen. Ich würde mir das noch mal überlegen.

Malen finde ich aber eine tolle Beschäftigung, ich kenne diesen Aqua Doodle nicht. Ich denke aber, sie ist noch sehr jung zum Malen, sie wird es nicht wirklich kapieren, und das gecshenk wäre umsont. Leonard bekam den ersten Buntstift mit 15 Monate, und kapiert hat er es erst nach ein paar Mal (ich male und zeichne, und er will immer alles machen, was ich auch mache). Nun mal er aber schon sehr gern und auch oft.

Wenn du also unbedenkt etwas schenken möchtest, würde ich dir empfehlen, etwas anderes aus zu suchen...

Viel Erfolg,

#herzlich
mrs.

9

...es steht auch dazu: ab 18 Monaten.

13

Hallo,

Mia-Sophie (15 Monate) liebt das Malen und sie wird zu Ostern auch das Aqua Doodle bekommen.

Warum warten, wenn du meinst sie hat Freude daran, auch wenn da drauf steht erst ab 18 Monaten, das finde ich ist wurscht, sie kann sich ja nicht irgendwo wehtun...

LG Katha und Mia-Sophie 15 Monate, die zu Ostern eben dies ins Nest gelegt bekommt sowie eine kleine Nascherei;-)

14

Hallo

Also meine ist auch schon etwas älter (2Jahre)
aber hätte dieses aqua doodle schon früher gegeben hätte ich es geholt denn es ist einfach perfekt!
Das schöne daran ist die kinder können damit nichts versauen!
Also ich denke es ist ein schönes geschenk wovon sie lange was haben!!

Lg enidan22 & Patricia:-D

Top Diskussionen anzeigen