Hilfe, doch 3 Tage Fieber? fast 4 Tage Fieber und am 5 Tag Pocken!

Hallo ihr lieben,

Lana geht es immer noch nicht besser, bis auf dass sie seit gestern Nachmittag keinen Fieber mehr hat. Am Morgen hatte sie noch 38 Grad und das wurde dann stetig weniger. Die Nacht war aber grausam. Die Kleine hat nur geschrien und hatte richtige Hustenanfälle. Heute Morgen bekam ich dann einen Schreck. Sie hat am ganzen Körper (Gesicht, Rücken, Bauch) so kleine Pocken (Pickelchen). Da heute allerdings schon der 5 Tag ist, bin ich gleich zum KA. Er sagte dann: "die Kleinen hat aber einen ganz schlimmen Husten!" Er würde auch weiterhin noch recht fest sitzen. KH und Einweisung war auch mal im Gespräch, aber ich glaube das wäre der letzte Ausweg. Was das mit den Pocken auf sich haben könnte, wusste er aber nicht so genau. Er meinte evtl. Fieberpocken, Viruspocken, oder sowas ähnliches. Mit dem Antibiotikum sollen wir bis Morgen noch warten. Er hat Morgen Notdienst und er will uns anrufen.

Ich bin aber dennoch total verunsichert. Können das wirklich Fieberpocken sein? Die Apothekerin meinte, dass diese Pocken normalerweise beim Fieber auftreten und sie sollten sobald das Fieber sinkt auch wieder verschwinden. Aber Lana hat doch kein Fieber mehr!

Ich bin so fertig! Bitte gibt mir einen Rat!

LG
Jacqueline + Lana 13 Monate

1

Hallo! Soweit ich weiß, kommt genau dieser Ausschlag, wenn das 3-Tage Fieber vorbei ist, war zumindest bei meiner Kleinen so...
LG Tina

4

Hallo Tina,

danke für deine Antwort. Was ich nur nicht verstehe, ist dass sie ja eigentlich fast 4 Tage Fieber hatte und sie ja schon gestern den halben Tag Fieberfrei war. Hätte die dann nicht schon gestern kommen müssen? Ja und beim 3 Tage Fieber hat man ja normalerweise nichts anderes, bis auf den Fieber. Lana hat ja eine Atemwegsentzündung.

LG
Jacqueline + Lana 13 Monate

6

Wie die anderen auch schon geschrieben haben, kann das Fieber auch schon mal 4 Tage dauern, der Ausschlag kann auch ein bisschen später auftreten..bei deiner Maus kam das jetzt wahrscheinlich ales zusammen, ist eh im Moment Wahnsinn mit den Erkältungen.. würde auf jeden Fall nochmal nachfragen, bevor du Antibiotika gibst...
Gute Besserung :-) Tina

weiteren Kommentar laden
2

Hi,

mach dir nicht so viele Gedanken. Hatten wir auch schon alles hinter uns. Beim 3 Tage-Fieber dauert das Fieber einige Tage an und danach kommt der Ausschlag am ganzen Körper; also wenn der Fieber vorbei ist.
Da hat dich die Apothekerin falsch informiert.

Wir hatten es aber auch schon mal so, dass mein Kleiner éinen Virusinfekt hatte und während der Erkältung die Pocken hatte.

Gute Besserung.

LG

3

Hi

die arme Lana!!!
Also ehrlich gesagt, wie ich deine Beiträge verfolgte tippte ich auch auf das 3Tage Fieber!!Schau mal ich hab da ein Buch da da steht was drin von dem Dreitagefieber:
Tritt häufig im Alter von 6-24Monaten auf.
Vom Tag der Ansteckung bis zum Ausbruch der Erkrankung dauert es 7-17 Tage.
Die Krankheit beginnt mit plötzlichem u schnell ansteigenden Fieber bis 39 o 40Grad. Das Fieber bleibt so 3 bis 4 Tag und verschwindet genauso abrupt, wie es gekommen ist. Während o nach dem Fieber, tritt ein flüchtiger feinfleckiger Ausschlag vorzugsweise an Bauch u Rücken auf. Der Ausschlag ähnelt Masern o Röteln. Nach dem Auftreten des Ausschlags ist ihr Kind auch nicht mehr ansteckend.

Vielleicht konnt ich dir etwas helfen#liebdrueck
Aber ich versteh nicht dass der Arzt nicht weiss was mit ihr los ist!!! Wenn er nicht genau weiss was los ist, wer dann:-[

Meld dich wieder und Lana gute Besserung#klee

lg
Andrea

5

Das ist aber schade, das das dein Kia nicht weiß.
Das 3-Tage-Fieber hat nach 3 Tagen einen Ausschlag.
Das ist ein Symptom von diesem 3-Tage-Fieber und ist nicht dramatisch.
Diese Erkrankung kommt so häufig bei Kleinkindern vor, das es eigentlich auch jeder Arzt kennen sollte.
Du brauchst dir keine Sorgen machen, das ist normal und zählt auch zu den Kinderkrankheiten, die jedes Kind durchmachen kann.

LG

Annika

7

Hi

ich weiß echt nicht, ob du dir überhaupt alle ANtworten durchliest..

Wenn das Fieber jetzt weg ist und die Pocken da, dann war es das DREITAGEFIEBER! Das ist nichts Schlimmes, da passiert nichts und gar nichts.

freu dich einfach, das das Fieber weg ist.

lg

Melli

Top Diskussionen anzeigen