frage zu babybay und lüftungsschlitze

hallo,

ich hab gehört, dass es zur schimmelbildung an der matraze kommen kann, da beim babybay (midi) keine lüftungsschlitze in der holzplatte sind. beim "maxi" sollen aber welche vorhanden sein...

hat das jemand vielleicht und könnte mir photos zukommen lassen, damit ich die nachmachen kann? oder geht das auch, wenn ich einfach ein paar löcher reinbohr?

lg poulette

1

Zur Schimmelbildung an matratzen kommt es, wenn die nass werden und wenn man die nie auslüftet..

lass dich nicht verrückt machen. Wir haben jetzt 3 Jahre das Babybay im Schlafzimmer und da ist 100%ig nichts verschimmelt!

lg

Melli

2

hmmm, den schimmel kann man ja verhindern, aber meinst du nicht, dass man da eher drauf schwitz, gerade im sommer bei 30° im schlafzimmer? und sind die bequem oder eher hart?

3

Hallo,
habe gerade jemandem das Wohl-Fix Bett von meinem Sohn verkauft.
Die "Baldmama" war richtig glücklich, da sie ein Beistellbett suchte, was ein Lattenrost hat. Erzählte von dem Babybay und das dies nur eine Holzplatte hat und man die Matratze tagsüber immer aufstellen müßte zum lüften bzgl. Schimmelbildung.
Wäre für Dich nicht ein Wohl-Fix Bett besser? Es hat auch Größere Maße. Das Kind kann länger darin schlafen.

LG Andrea

4

Die Matratze ist doch nur 4 oder 5 cm? So lang die nicht in die Waschmaschine gesteckt wird, ist die doch gar nicht nass genug für Schimmel.

Hier ein Bild der Schlitze, gefunden mit Google:
http://www.quatschilala.de/bilder/babybay-maxi-bei-www.quatschilala.de.jpg

5

hmm, weiss auch nicht, ich hab das mal hier gelesen, dass die schimmeln kann... werden wohl einfach paar löcher reinbohren :)

Top Diskussionen anzeigen