Erfahrungen mit DNCG oder Singulair / Inhalieren ?

Hallo !

Könnt Ihr uns von Euren Erfahrungen mit DNCG oder mit Singulair berichten ?

Unser Kleiner hat ca. 1 x monatl. eine Bronchitis, trotz inhalieren 1 x täglich mit Cortison und im Akutfall inhalieren mit Kochsalz und Salbutanol und Atrovent.

Freuen und auf Eure Antworten.

Gruß
Tanja

1

also dieses DNCG kenn ich nicht, mein kleiner hat leider eine chronische obstruktive bronchitis.
wir inhalieren eigentlich ständig mit salbutamol, wenn es ganz schlimm wird dann mit dem paraboy und kochsalzläsung sowie atrovent kombiniert, ansonsten mit nem aerochamber apsomol (hauptwirkstoff ist auch hier salbutamol), das geht dann schneller.
singulair bekommt unser kleiner ebenso wie cortison als inhalat zweimal am tag, ob es was bewirkt kann ich nicht so genau sagen, es wird aber auch nicht schlechter......richtig weg geht es bei ihn wahrscheinlich erst wieder bei besserem wetter, was ich schon so langsam merke.

Top Diskussionen anzeigen