Wann gehen eure Rabauken ins Bett? (16 Monate)

Na ihr,

wollte mal fragen wie es bei Anderen so läuft.

Wir essen um 18:00 Uhr Abendbrot, dann darf Fabian spielen bis 20:00 Uhr und dann schaut er noch den Spongebob und geht ins Bett. So langsam kommt mir diese Bettgehzeit Recht spät vor, aber früher brauche ich ihn gar nicht hinzulegen. Das Einschlafritual dauert ja so schon 30 bis 60 Minuten. Es ist auch nicht so das Fabian durch die späte Uhrzeit frühs lange schläft, er ist zwischen halb und um acht Uhr früh wach.

Wie macht ihr das? Wann gehen eure Kleinen ins Bett?

Lg Sabrina und Fabian Pascal 16 Monate

Mein kleiner ist 15 Monate und geht um 19 Uhr ins Bett!

Um 17.30 Uhr gibts Abendbrot und danach ist Spielzeit angesagt, er darf dann nackig durch die Bude heizen und spielen!
Fernseh wird bei uns nicht gescahut und schon garnicht vorm zu Bett gehen #gruebel

Um 19 Uhr lege ich ihn dann hin und setze mich neben sein Bett, mache sein Traumbärchen Mobile an, das schaut er sich dann an, bis es zu Ende ist, wenn es fertig ist ( ca. 5 Minuten ) dreht er sich um und schläft :-p#cool#huepf

Ja, so läufts bei uns Abends ab ;-)

Hallo,

Pia ist etwas älter, fast 18 Mon, aber sie geht schon lange gegen 19 Uhr ins Bett. Mal ist es 18.30, mal 19.30, aber sehr selten später.
Bitte nimm es mir nicht übel, aber meinst du, daß Spongebob für ein Kleinkind das richtige Abendritual ist? Wenn es schon Fernsehen sein muß, dann fände ich den Sandmann passender.
Pia ißt gegen 18 Uhr Abendbrot, dann Umziehen und Waschen, dann Gute-Nacht-Sagen bei den Großeltern (im gleichen Haus), dann SChlafsack, Pülli und ins Bett. Ich weiß, die Pülli ist nach dem Zähenputzen schlecht, aber sie trinkt und ist mom wenig und da bin ich dann froh drüber. Langfristig wird die aber bald durch Tee ersetzt...

LG; Sunny

PS: bewußtes Fernsehen gibt es bei uns auch nicht. Bei Oma und Opa läuft manchmal diese Zoo-Sendung, aber das ignoriert sie nach einigen Minuten auch.

sorry, aber ehrlich gesagt finde ich spongebob ist ein besseres Ritual als Nuckelflasche zum einschlafen!#schock#kratz#klatsch

ich bin vom fach und muss mir täglich die Schäden davon ansehen.

Gruss t.

weitere 2 Kommentare laden

Max wird in 2 Tagen 17 Monate und geht schon mind. 1 Jahr lang immer um 19.30 Uhr zu Bett. Abendbrot essen wir kurz vor 19 Uhr, dann ausziehen, waschen etc., und dann ins Bett. Ich leg ihn auch einfach hin, Spieluhr an, Licht aus, Ruhe ist. TV gibt es abends nicht, nur manchmal früh Thomas und seine Freunde, aber nur 1-2 mal pro Woche.
Er weckt dann meist zwischen 6.30 Uhr und 7.30 Uhr auf.

LG Ines

Hallo!
Meine Tochter ist zwar schon 2, 7, aber unser Abend läuft eigentlich seit dem sie eins ist immer gleich ab, außer das vor 4 Monaten der Sandmann dazu gekommen ist!
Also wir fangen um 18Uhr an, sie umzuziehen, danach gibt es Abendbrot, dann kommt zur Zeit der Mondbär und dann Sandmann! Dann ist es 19 Uhr, dann geht sie ins Bett, einer von uns liest noch eine Geschichte vor und dann sagen wir gute Nacht und sie schläft alleine ein!
Also 19.20Uhr ist dann auch meistens stille im Kinderzimmer!

Aber gerade Spongspob abends unbedingt sein muss weiss ich auch nicht! Finde die ganze Sendung etwas unlogisch und auch nicht schön für Kleine Kinder! Gerade deiner ist ja noch nicht mal 2 Jahre alt, da kannte meine noch kein TV! Und es ist auch jetzt bei uns auf max. 30 min am Tag begrenzt!

Hallo Sabrina!

Unser Sohn ist fast 15 Monate alt. Um ca 18.30 gibt es Abendbtrot, danach wird noch gespielt. Ab 19.15 wird er bettfertig gemacht, und dann geht es um 19.30 ins Bett.
Was das Fernsehen angeht schließe ich mich meiner Vorrednerin an: gibt es bei uns nicht. Ist in dem Alter meiner Ansicht nach völlig überflüssig. Aber das ist Ansichtssache. ;-)

Viele Grüße, Agathe

Hallo,
meiner ist jetzt 18 Monate und geht spätestens um 20 Uhr ins Bett. 18.30 essen wir Abendbrot danach spielen wir noch ne Runde. Zähne putzen, waschen, Schlafanzug an und ab ins Bett. Er bekommt dann noch eine kurze Geschichte vorgelesen und dann wird das Licht ausgemacht und ohne gejammer usw schläft er bis 9.00 morgens.
Und das Thema Fernsehen, meinst du wirklich das ein Kind von 16 Monaten schon fern muss? Ich find es einfach nur zum k... wenn die Kleinen in dem Alter davor gesetzt (abgeschoben) werden.
Besorg dir doch ein paar Hörspielkasetten oder CD´s und lass ihn die hören.

Julia

Meine Tochter (18 Monate) geht um 19 h ins Bett. Fernsehen käme für mich für ein Kind in dem Alter noch nicht in Frage, was spricht denn dagegen, eine Gutenachtgeschichte vorzulesen?

Hu Hu,

Eric geht so gegen 18 Uhr ins Bett. Und das schon seit bestimmt einem 3/4 jahr und butzelt bis früh durch.

Er ist um die Zeit aber auch echt total fertig und müde#gaehn
Muss sagen, sehr erholsam;-)

Die Zeiten werden sich aber jetzt auch bald ändern, wenn ich wieder arbeiten geh und er bei der Tagesmutti ist. Da wird´s natürlich bisl später.

LG Nancy & Eric (der schon wieder seit 18 Uhr schläft):-p

Hallo,

Leon wird in 2 Wochen 16 Monate alt.
Bei uns läuft es so, dass wir 18 Uhr zu Abend essen, danach wird der Kleine gewaschen oder auch gebadet, und vom Papa bettfertig gemacht (Schlafanzug anziehen).

Hinterher gibt's noch ne Weile kuscheln mit Mama, incl Stillen, und um 19 Uhr etwa geht's dann mit Papa ins Bett. Er legt sich dazu, und Leon ist meist schon nach 5 Minuten im Land der Träume :-)

Fernsehen gibt es bei uns maximal ne halbe Stunde tagsüber, abends auf keinen Fall, denn Leon ist von Anfang an vom Fernsehen unruhig geworden und hat dann schlecht geschlafen, also bleibt die Kiste weitgehend aus. ;-)

Ach ja, unsere Nächte sind meist so gegen 7 oder halb 8 vorbei.

LG

S.

hi sabrina!

abendbrot gibt es meist gegen 18 uhr.
abendritual als solches haben wir nicht wirklich. das zu bett gehen wird mit zaehne putzen und schlafanzug anziehen eingelaeutet.

unsere tochter geht dann zw. 19:30 und 20:00 uhr schlafen.

sie wacht momentan leider wieder 2x nachts auf um was zu trinken und schlaeft aber, gott sei dank, gleich weiter.

aufstehen tut sie zw. 7:00 und 9:00 uhr. das ist bei ihr immer seeeehr unterschiedlich. die letzten paar wochen ist es wieder gegen 7:15.

lg

miri

Hallo!

Marta ist 15 Monate alt und geht zwischen 19:30 und 20 Uhr ins Bett. Abendessen gibt es zwischen 18:30 und 19 Uhr, kommt auf den Tag darauf an. Nach dem Abendessen spielen Eliano und Marta meist noch etwas zusammen, Eliano darf hin und wieder auch der kleine Maulwurf an sehen (Marta nicht!) oder es wird etwas vorgelesen (was Marta nicht wirklich interessiert) und dann gehen die beiden schlafen. Ich singe Eliano etwas, mein Mann Marta etwas vor und dann schlafen die beiden seit neustem innerhalb von 5 min eigentlich ein.

Morgens ist Madame leider um 5:30 Uhr wieder fit, 6 Uhr ist ein Traum, vor allem wenn sie dann auch noch durchschläft ...

LG Larissa + Marta (31.10.06) + Eliano (15.09.04)

P.S.: Und auch von mir die Frage, was ein 16 Monate altes Kind vor Spongebob zu suchen hat?!


Huhu


Unsere Tochter geht zwischen 19 und 20 uhr ins Bett und schläft morgends bis 7:30. Mittagsschlaf 1-3 Stunden.

MfG

Hallo Sabrina,

mein Zwerg (14 Monate) geht zwischen 18 und 19 Uhr ins Bett, je nachdem, wann er müde wird.
Der Große (7 Jahre) ist spätestens 20 Uhr verschwunden.

UND AUCH DER GROßE DARF KEIN SPONGEBOB GUCKEN, DENN ICH HABE BEMERKT DAS ER SICH DIE ABSOLUT GRAUENVOLLEN DIALOGE ZU EIGEN MACHT UND NACH ZU VIEL GENUSS DIESES SENDUNG AGGRESSIV WIRD.

Es gibt einige kleinkindgerechte Sendungen im Fernsehen, aber Spongebog gehört sicher nicht dazu.

Meine ist auch 7 und darf den Mist nicht gucken.

Nathanael geht um 17:30 zu Bett. Außer wir sind unterwegs, dann ist es ne Ausnahme.

Er ist Morgends um 7:00 wieder wach.

Warum muß ein 16 mon. junges Kind Spongebob gucken? #kratz

hallo,

hab 2 kinder 17monate jasmin und 5 monate leonie

bei leonie fang ich 5.15 uhr an das ich sie ausziehe wasche bisschen rumalbern dann massieren wickeln anziehen, dann flasche geben sie ins schlafzimmer bringe mit ihr noch ein wenig kuschel und die danach in ihr bett legen ihr dann noch ein wenig es gesicht streichel und sing ihr ein lied dann schläft sie ein das ist ca 18 uhr sie schläft dann bis früh um 8 uhr durch!


bei jasmin geht es los jenachdem ob badetag ist oder nicht wenn baden dann erst baden und ausziehen und dann abendessen und wenn ohne dann essen wir ca 18:15 uhr abendbrot dann gehn wir ins bad wir ziehen sie gemeinsam aus als ich ne socke sie ne socke usw dann auf töpfchen gehn dann waschen und zähneputzen dann bisschen singen und rumkaspern dann wickeln und anziehen haare kemmen usw dann gehen wir zusammen die abendflaschen vorbereiten wasser und milch! dann papa guten nacht sagen vorher gehen wir noch ein buch aussuchen zum vorlesen dann ins schlafzimmer gehn dann legen wir uns ins ehebett wären dessen sie ihre milch trinkt les ich ihr eine kurzgeschichte vor und kuscheln noch ein wenig! dann leg ich sie in ihr bett,machen noch unser guten nacht sprüchlein dann sag ich ihr guten nacht kuss und hab dich lieb streichel ihr ein wenig das gesicht und mach ihr beim rausgehen ihre guten nacht geschichten cd an die läuft einmal durch und in der zeit schläft jasmin ein!
das machen wir seid bisschen über einen jahr! vorher war es das retual wie bei leonie! jetzt ist jasmin älter und da les ich ihr was vor! eigeschlafen ist sie dann so gegen halb acht und schläft dann bis 8 uhr früh mal mehr mal weniger durch

angefangen haben wir damit mit ca 1 monat bei beiden kinder vorher waren sie immer mit bei uns in stubenwagen in wohnzimmer!

alles gute

lg antje,jasmin,leonie

hallo.
sebastian ist 17 monate alt. er bekommt abendessen gegen halb 7 und dann wird manchmal noch bissi gespielt. manchmal nicht. zähneputzen. umziehen. und gegen 7, spätestens halb 8 gehts in nest.
fernsehen gibts bei uns nicht!
lg a.

Hi,
Maya ist 18 Monate alt!!
Bei uns gibt es zwichen 17.30-18.00uhr Abendessen,danach wird gespielt!!!Um ca 20.00Uhr geht es dann ins bett!!!
Bei uns läuft auch Spongebob,aber den schaut meine Große und deswegen Maya mit, aber sie schaut immer nur kurz mit rein und dann saust sie schon wieder woanders hin!!!
Als Danah so alt war,da hat sie auch noch nicht Ferngesehen!!!Aber beim Zweiten ist halt alles anders!!!!
Lg,simi+Danah 6,5J. + Maya 1,5J.

Guten Abend :-)


Wir essen zwischen 18°° und 18:30 Uhr zu Abend.
Danach spielen wir alle noch ein wenig oder lesen gemeinsam ein Buch. Spätestens 19:30 ziehe ich meiner Tochter den Schlafanzug an und wasch ihr Gesicht und Hände an Baden/Duschtagen machen wir das ein bischen früher. Sie braucht nie länger wie 10Minuten um einzuschlafen und schläft dann bis am nächsten morgen um ca 7°° durch.

Auch bei uns gibt es kein TV für die Kleine und das wird sich in den kommenden 2Jahren auch nicht ändern. :-)
Meine Tochter ist 19Monate alt und dieses "Ritual" halten wir ab ihrem ersten Geburtstag so.
Seit einer woche schläft sie in ihrem eigenen Zimmer problemlos, vorher hatten wir Familienbett.

lg
Lysia

PS: Hält er vielleicht noch einen langen Mittagsschlaf den Du vielleicht etwas kürzen kannst? Dann ist er vll auch abends früher müde

Also bei uns geht es ungefähr gleich ab. Wir essen spätestens um 19 Uhr. Dann werden die Kinder nachtfertig gemacht. Leon schaut dann noch Spongebob und danach wird das Licht ausgemacht. Manchmal ist Leon so müde, dass er von sich aus den Fernseher schon vorher ausmacht und sich hinlegt. Mick stille ich im dunkeln weiter und Leon schläft in der Zeit dann auch ein. Während er dann einschläft singe ich ein paar Lieder, die mir aus dem Kopf heraus einfallen. Wenn Mick dann satt ist, lege ich ihn ebenfalls hin und dann ist schon Ruhe.

Spätestens gegen 21 Uhr schlafen beide und wir haben dann den Abend für uns. Ich finde 20 Uhr ist eine gute Zeit zum Schlafengehen für Kinder. Immerhin früher ist Leon immer erst gegen 23 Uhr ins Bett gegangen. Da bin ich schon zufrieden, dass es jetzt um 20 Uhr ist.

Lg.
Melanie mit Leon (22 Monate) + Mick (4 Monate)

Guten Abend, ich glaub ich duck mich gleich mal....
Bei uns läuft der TV von morgens bis abend egal ob jemand schaut oder nicht und Kindersendungen gibts nicht.......allerdings schaut mein Sohn den ganzen Tag nicht eine Sekunde in TV er ignoriert in praktisch.Stattdessen möchte er lieber dass wir zusammen ein Buch anschaun oder er beschäftigt sich prima alleine da fährt er mit seinen Traktoren durch die Gegend.
Nun zu unserem Schlafritual:
Also um 19Uhr gibts Abendessen ganz normal Brot mit Wurst oder Käse dann wird zähnegeputzt und gewaschen umgezogen dann nimmt er seinen schnuffelhasen und ich nehm ihn aufn arm dann darf erdie vorhänge zu machen und das licht aus dann kuschel wir und ich flüster ihm ins ohr "Gute nachr, schlaf gut" leg ihn hin und deck ihn zu mach das mobile an dann geh ich raus und ruhe ist bis morgens um 6uhr.

LG Gudrun

Top Diskussionen anzeigen